Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 6millimeter.info - the player's choice. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sniper

Administrator

  • »sniper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 073

Registrierungsdatum: 8. März 2007

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Dezember 2017, 21:48

BuildIn V2 Mosfet

JeffTron hat einen V2 Mosfet zum fertigen Einbau entwickelt.
Infos dazu auf der Facebook Seite: https://www.jefftron.net/mosfet/mosfet-v2


"Associate yourself with men of good quality if you esteem your reputation; for 'tis better to be alone than in bad company" -George Washington

Beiträge: 678

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

Wohnort: Halle

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Dezember 2017, 12:50

Ist das eine normale Switch Unit die den Kontakt schließt? oO
Es gibt gar kein MilSim!

"Inzwischen bin ich da entspannter und sehe Gasblowbacklangwaffen als das was sie sind: Tolle Repliken mit einem hohen Funfaktor mit einen durch unser Klima begrenzten Nutzwert. " - Bulldoxx

  • »reserve« ist männlich

Beiträge: 761

Registrierungsdatum: 24. Januar 2011

Wohnort: Aschaffenburg

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Dezember 2017, 10:49

Ja, denke aber da fließt nur das Gate-Signal drüber. Sonst würde das Teil keinen Sinn machen.

v-man

User

  • »v-man« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 26. April 2007

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Dezember 2017, 12:21

InstallationsAnleitung is doch als PDF dabei. Einbau ist nicht viel anders, als ein klassisches Mosfet, nimmt nur keinen Platz weg.

Finde es ziemlich genial, gerade wenn man zB in einer MP5K mit wenig Platz arbeitet.

Und preislich ist es kaum teurer als ein Standard-Mosfet und eine SU.

Bux

User

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. Dezember 2017, 15:08

Ich denke die eigentliche Frage ist, wenn man schon eine Platine baut die in der Gearbox verschwindet, warum setzt man dann nicht direkt einen Mikroschalter ein sondern hält am überholten und auf Dauer nach wie vor Fehler anfälligen Design der Switch Unit fest.
Würde mich nicht wundern wenn ein Mikro-Switch sogar günstiger wäre.