You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

v-man

User

  • "v-man" is male

Posts: 435

Date of registration: Apr 26th 2007

  • Send private message

4,601

Wednesday, November 16th 2016, 11:11pm

Die 0,5er Tippmann wurde vor zwei Wochen in Lauterbach von X-Guns vorgestellt und dabei kamen seitens der Spieler auch die Fragen der Drosselung auf. Laut Fabian von X-Guns ist der Druckminderer in der Gun verbaut und die Gun arbeitet direkt mit dem Maximaldruck der Flasche...ich meine 300 Bar oder psi oder was auch immer (bin kein HPAler).

Da es keine amtliche Stelle gibt (gäbe), die bescheinigt, dass ein Gegenstand, der keine Waffe ist, nicht unter das WaffG fällt, existiert auch kein "Abnahmeprotokoll".
Das dürfte wohl erst der Fall sein, wenn die Tippmann im Rahmen eines Strafverfahrens beurteilt wird. Ob der eingebaute Druckminderer "mit einfachen Mitteln" verändert werden kann...keine Ahnung.

Auf jeden Fall hat die als Vollauto 0,5er dermaßen gekickt, dass ich die nur mit Ohrenstöpseln spielen würde :super:

4,602

Wednesday, November 16th 2016, 11:34pm

Das mit dem Maximaldruck ist wieder so ne Sache, gibt garantiert Flaschen die bis 500 Bar gehen. Das damit keiner Spielt ist egal, sobald man sie anschliessen kann ohne Umbau an der Waffe ist FA und Ü 0,5j, also illegal.
Recht bleibt Recht, selbst wenn niemand dafür einsteht.
Unrecht bleibt Unrecht, selbst wenn es jeder macht.

R2D2

User

  • "R2D2" is male

Posts: 159

Date of registration: Mar 8th 2009

Location: nahe Karlsruhe

  • Send private message

4,603

Wednesday, November 16th 2016, 11:36pm

Gut Tippmans werden direkt an die Flaschen angeschlossen, sprich da ist nur der in den Faschen integrierte Druckminderer dazwischen der von den 3000 PSI in der Flasche auf etwa 850 runterregelt. Wäre also tatsächlich möglich einen Druckminderer / Überdruckventil zu verbauen der garantiert, das nur der für 0.5 Joule maximale Druck in der Waffe ankommt. Wenn die Waffen so abgenommen wurden wird das ja wohl den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. :wallbash: Lesen hilft.

Aber auch ohne Abnahme wird da ja wohl eine Konsultation der entsprechenden Stellen stattgefunden haben.

Und mit entsprechendem Regler in der Waffe wäre es egal was für einen Druck man hinten dranhängt, am Nozzle kommen dann einfach nur beständige (beispielsweise) 50 PSI an.

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

4,604

Wednesday, November 16th 2016, 11:44pm

Also um das technisch Licht ins Dunkel zu bekommen:
Auch eine Tippe braucht einen First Stage Regulator (wie beim Paintball auch). Der regelt fest auf einen Druck (nennt sich Preset) von 850 PSI herunter, was ziemlich genau dem Druck von CO2 (~58 Bar), welch ein Wunder, entspricht. Ist immer an den HPA-Buddeln dran.
Das ist der Arbeitsdruck einer Tippe und fast jeder Paintballflitsche, ganz im Gegensatz zu den P*, Wolverine, etc., welche effektiv einen Arbeitsdruck von etwa 8,5 Bar bis 130PSI (9Bar) benutzen -> SLP (Super Low Pressure) , darüber gehen sie meist sofort kaputt. Deshalb brauchen die auch einen zusätzlichen LPA-Regulator, der von Paintball-HPA auf Softair-HPA runterregelt.
Entspricht übrigens von dem Gasdruck her ziemlich einer hundsgemeinen, greengasbetriebenen NBB, nur eben viel konstanter.

Zu dem Thema selbst äußere ich mich nicht; sind alle alt genug, selbst zu entscheiden, ob das für sie Sinn macht. Solange Tippmann das Hop-Up-Problem nicht endgültig zufriedenstellend gelöst hat, ist selbst eine 0,5 in meinen Augen ziemlich sinnfrei. Außer vielleicht zum spray&pray.
Edit: Zwischenposter! Danke, hast das meiste erklärt.
Truck
Fonald
Dump

This post has been edited 2 times, last edit by "Bulldoxx" (Nov 17th 2016, 12:13am)


  • "Molsen" is male

Posts: 147

Date of registration: Jul 16th 2014

  • Send private message

4,605

Thursday, November 17th 2016, 2:03pm

Begadi hat jetzt mit Cyma M14 auf den Markt geworfen


Und bei Sniper hat auch das L1A1-Preis-Jojo zugeschlagen.

  • "Evil77" is male

Posts: 76

Date of registration: Feb 9th 2008

Location: Unterfranken

  • Send private message

4,606

Thursday, November 17th 2016, 8:05pm

äh...ja

L1A1 SLR E-System, (S)AEG für

598,00 €*


https://www.sniper-as.de/ares/l1a1-slr-s…efKey=4GeqvoVOp

nur der Preis ist neu :mata:
"Man braucht kein Sturmgewehr, um sein Haus zu schützen. Eine Flinte reicht." Joe Biden, US-Vizepräsident

Howard

Moderator

Posts: 2,856

Date of registration: Jul 20th 2007

  • Send private message

4,607

Thursday, November 17th 2016, 8:10pm

Genau darum gings ja auch ;)
Oder wollt ihr das an Siemens-Lufthaken oder mit Powerknete im Body befestigen?

  • "[EKS]Alucard" is male

Posts: 200

Date of registration: Aug 29th 2012

Location: München

  • Send private message

4,608

Thursday, November 17th 2016, 9:02pm

na mal schauen wie lang sich der Preis hält.

GSG ist bei sowas eigentlich rigoros. Wenn es sich nicht zu dem Preis verkaufen lässt, wird es aus dem Programm genommen. (siehe MG42)
The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame

Posts: 407

Date of registration: May 28th 2008

  • Send private message

4,609

Thursday, November 17th 2016, 9:02pm

Shoot Club auch wieder von 491 auf 597 :8o:

SCCOOL

Handelsverbot bis 01.10.17

  • "SCCOOL" is male

Posts: 985

Date of registration: Mar 25th 2008

  • Send private message

4,610

Thursday, November 17th 2016, 11:13pm

Das ist ja wie an der Börse mann;-)))
Mfg sq

Posts: 2,293

Date of registration: Jun 4th 2008

  • Send private message

4,611

Friday, November 18th 2016, 2:12pm

Begadi hat mit der "Sport"-Serie auch wieder die Cyma AKs (Cm048er Serie, Aksu) sowie das SVD im Angebot.
Soweit ich das erkennen kann sind die Preise weitestgehend gleich geblieben, Akku und Ladegerät sind rausgeflogen, dafür gibts DEAN-Stecker ab Werk sowie ein Lowcap als Beigabe zum Highcap.
Ausserdem gibts jetzt endlich anständig eingelaserte Markings. Wohl doch nicht...




Quoted

[DE only] Begadi Sport Serie: Jetzt auch AK & SVD verfügbar!
die neue Begadi Sport Serie wurde heute um 5 AK Versionen und die SVD erweitert. Ebenfalls verfügbar ab heute: Der Breacher Grenade Launcher.
Wir wünschen viel Spaß im Shop!
Link zur AK Serie: http://www.begadishop.de/catalog/advance…eis+bis&x=0&y=0

Link zur SVD: http://www.begadishop.de/catalog/product…oducts_id=13996

Link zum Breacher: http://www.begadishop.de/catalog/product…oducts_id=14004

This post has been edited 1 times, last edit by "Phantom" (Nov 18th 2016, 2:18pm)


  • "MeisterEder" is male

Posts: 2,755

Date of registration: Jan 3rd 2012

Location: Warszawa

  • Send private message

4,612

Monday, November 21st 2016, 8:43pm

Das ist ja wie an der Börse mann;-)))


Vermute mal der bleibt so. In Polen kostet das Teil 550euro

http://www.specshop.pl/product_info.php?…tion_-_AR-024-P

MrSniperPhil

Aufräumtante

  • "MrSniperPhil" is male

Posts: 707

Date of registration: Apr 22nd 2010

Location: Bayreuth

  • Send private message

4,613

Friday, December 9th 2016, 10:03pm

Bei Ostheimer gibt es die TM KSG jetzt verfügbar:


http://www.waffenostheimer.de/tokyo-maru…mm-airsoft.html
@Kelle
Das EO hat man ja nicht 24/7 an und wenn ich am Essen bin und trotzdem dann Scheisse den Ventilator trifft, will ich nicht erst das EO anmachen sondern kann direkt delivern.

SCCOOL

Handelsverbot bis 01.10.17

  • "SCCOOL" is male

Posts: 985

Date of registration: Mar 25th 2008

  • Send private message

4,614

Friday, December 9th 2016, 11:05pm

:ihrseidbloed: Ich habe kein Geld
Mfg sq

  • "MeisterEder" is male

Posts: 2,755

Date of registration: Jan 3rd 2012

Location: Warszawa

  • Send private message

4,615

Saturday, December 10th 2016, 12:05am

:ihrseidbloed: Ich habe kein Geld



Geh anschaffen. :D

Interessantes Teil. Gott sei dank mach ich Reenactment. :D :D :D :super:

4,616

Saturday, December 10th 2016, 11:17am

Die KSG fetzt ja mal übelst, aber selbes Problem wie bei Eder, brauch ich leider (oder zum Glück?) nicht. :biggrin:

Neu bei Kotte. Eigentlich ein sehr hübsches Gerät, aber war da nicht mal was mit dem ASG :F: (siehe Bild 2)? :ah:



4,617

Saturday, December 10th 2016, 12:05pm

Wenns von Umarex importiert wird, dann ist Dane Wesen das was nötig ist zu dem F, genau wie bei der der 417 ein HK Logo reicht.
Recht bleibt Recht, selbst wenn niemand dafür einsteht.
Unrecht bleibt Unrecht, selbst wenn es jeder macht.

Posts: 625

Date of registration: May 5th 2012

  • Send private message

4,618

Saturday, December 10th 2016, 4:29pm

Bei Kotte gibt es jetzt ein paar neue WE Pistolen, MaruiM870er und ein paar Ares Kanonen.

Posts: 92

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

4,619

Saturday, December 10th 2016, 5:03pm

Die Marui M870 mal eben 40€ teurer, als beim Ostheimer.

Schön wäre es, wenn Ostheimer statt diesem "Objekt", die AA-12 im Programm hätte.
Ja ja, ich weiss: :heuldoch:

Posts: 311

Date of registration: Oct 26th 2014

  • Send private message

4,620

Saturday, December 10th 2016, 6:37pm

Eine AA-12 wirst du legal, nicht mehr als Neuware bekommen. Lizenzrecht mal wieder.
Gern kannst du mir eine PN senden und für meine, ein Angebot unterbreiten. 4 Magazine und ne Trommel. Wenn du nicht wie die anderen mit albernen 550-600 Euro kommst, erstelle ich den Verkauf mit Bildern und Co.

Alternativ wäre die neue TM Schroti, ist ne AA-12 im neuen Kleid.
Ich esse nicht Vegan, weil ich Tiere mag. Ich hasse nur Pflanzen, von ganzem Herzen.

7 users apart from you are browsing this thread:

7 guests