You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Buckmaster" is male
  • "Buckmaster" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Jul 2nd 2008

  • Send private message

1

Saturday, November 29th 2014, 1:18pm

leider auch diese Neuigkeiten ... für einen Freund

Liebe Freunde und Spielkameraden,

es fällt mir sehr schwer diese Zeilen zu schreiben. Ich bin es meinem Freund schuldig und somit ...

am vergangenen Montag ist von mir der beste Freund und von uns allen ein guter Mensch gegangen.

ich vermisse Ihn und das wird auch lange so bleiben.



In aller Freundschaft,
Wir treffen uns.

Andreas Buck
a.k.a. Buckmaster
"Jedes Leben zählt"

Posts: 2,293

Date of registration: Jun 4th 2008

  • Send private message

2

Saturday, November 29th 2014, 1:51pm

Hab es gestern Abend erfahren.
Schreckliche Angelegenheit.

  • "c. olivera" is female

Posts: 3,781

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Auerbach i.d.Opf

  • Send private message

3

Saturday, November 29th 2014, 2:04pm

Oh mann da trifft man sich öfters auf diversen Spielen und dann macht er sowas, ich hoffe es läuft jetzt besser für ihn.
Nothing runs like a Deere

4

Saturday, November 29th 2014, 2:45pm

Muss sowas in nem Forum für und in der Öffentlichkeit sein?
Ich kann nichts damit anfangen wobei ich mir schon denken kann was war aber dennoch...
\Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn /

  • "c. olivera" is female

Posts: 3,781

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Auerbach i.d.Opf

  • Send private message

5

Saturday, November 29th 2014, 2:51pm

Sorry das man Spieler-Freunden die man persönlich kannte keinen Nachruf mehr geben darf.
Ich bitte ja nicht oft darum aber kann man das in diesem Topic mal ohne Diskussion belassen.
Nothing runs like a Deere

Boiler

Trusted Trader

  • "Boiler" is male

Posts: 885

Date of registration: Oct 14th 2008

Location: Gaubiving/France

  • Send private message

6

Saturday, November 29th 2014, 2:57pm

Hallo

Mein Herzliches Beileid für die Familie und Freunde!
Schade wenn junge Menschen diesen Weg wählen...

Boiler

QuiN

Pille 0,1

Posts: 1,236

Date of registration: Apr 26th 2007

Location: Los Terminalos

  • Send private message

7

Saturday, November 29th 2014, 4:16pm

Selbsttötung ist für Angehörige immer die tragischste Art jemand zu verlieren. Das darf man dabei nicht vergessen.

Ob man das jetzt in einem AS-Forum breittreten muss ist in der Tat eine andere Frage, für die jetzt hier nicht der richtige Ort und die Zeit ist.

  • "Buckmaster" is male
  • "Buckmaster" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Jul 2nd 2008

  • Send private message

8

Saturday, November 29th 2014, 4:53pm

Ja das gehört in die Öffentlichkeit.

Wem das nicht passt der soll es ignorieren! Ich kann und will das Nicht.

Wir haben viel Zeit miteinander verbracht und ich will nicht das auf dem kommenden Spiel Fragen gestellt werden die ich nicht wieder beantworten will oder sich
Jemand übergangen fühlt oder es von dritten über Umwege erfährt.

Das es mir ein Bedürfnis ist dies hierher zu stellen damit es jeder mit bekommt ist unglaublich schwierig und eine große Wertschätzung an Euch die Ihr mit mir und meinem
Freund eine Gemeinsamkeit geteilt habt.

@Dex - Nick es ab und behalte Deine Meinung für Dich!
@Dex - Das vorherige war eine Wutreaktion. Entschuldige mein Benehmen. Ich bin traurig, unsagbar traurig.
Ich nehme Deine Meinung zur Kenntnis. Sie deckt sich aber nicht im geringsten mit meiner. Ja! Ich denke das gehört hier hin. - BM

BM
"Jedes Leben zählt"

This post has been edited 2 times, last edit by "Buckmaster" (Nov 29th 2014, 10:43pm)


9

Saturday, November 29th 2014, 5:00pm

Wenn man was öffentlich reinstellt kann jeder zu schreiben was er will.
Was weiß ich wen du kennst?
Man man man, ist schon ok. Eine Diskussion wollte ich nicht starten.
€: ich lass mir sicher nichts befehlen.
\Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn /

This post has been edited 1 times, last edit by "Dexter" (Nov 29th 2014, 5:17pm)


Benjamin_Willard

Administrator & Grillmeister

  • "Benjamin_Willard" is male

Posts: 5,688

Date of registration: Apr 24th 2007

Location: Oberbayern

  • Send private message

10

Saturday, November 29th 2014, 5:12pm

Herzliches Beileid und viel Kraft allen Angehörigen und Freunden!
Ein Paradies ist da, wo einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt Brandner Kasper

Posts: 115

Date of registration: Jan 8th 2014

  • Send private message

11

Saturday, November 29th 2014, 5:21pm

Von mir unbekannterweise auch. Herzliches Beileid.

  • "ChefkochCookie" is male

Posts: 606

Date of registration: Apr 19th 2010

Location: Biberach a.d. Riss

  • Send private message

12

Saturday, November 29th 2014, 5:30pm

Mein herzlichstes Beileid an die Familie und Freunde.

Ich weiß wie schwer die kommende Zeit wird. Musste dasselbe vor 4 Jahren auch durchleben.
Hoffentlich sind die Gründe für sein Handeln bekannt bzw. werden es noch. Das hilft sehr.

Jack Winsbro

Trusted Trader

  • "Jack Winsbro" is male

Posts: 228

Date of registration: Apr 9th 2009

Location: München

  • Send private message

13

Saturday, November 29th 2014, 5:38pm

Ich kannte ihn auch, wenn auch nur flüchtig. Mir fehlen die Worte.
Rest in peace buddy.

14

Saturday, November 29th 2014, 6:10pm

Ich hab ja nichts dagegen wenn sowas in ner Zeitung ist, da sieht man die "Sterbeseite" und blättert weiter, aber es hier au die Hauptseite zu setzen ist ähm, betteln nach Aufmerksamkeit.
Es ist vll schwer für die dies Betrifft aber warum andere mit sowas belasten die damit nichts zutun haben (wollen)?
Recht bleibt Recht, selbst wenn niemand dafür einsteht.
Unrecht bleibt Unrecht, selbst wenn es jeder macht.

  • "Braindead" is male

Posts: 76

Date of registration: Oct 21st 2013

Location: Klingenstadt (Solingen)

  • Send private message

15

Saturday, November 29th 2014, 6:19pm

Ich kannte den Betroffenen nicht aber auch von mir mein herzliches Beileid.
:reissackj7d9:

  • "Scharfschuetze" is male

Posts: 13

Date of registration: Sep 16th 2007

Location: Neuss

  • Send private message

16

Saturday, November 29th 2014, 6:36pm

Auch von mir herzliches Beleid.

  • "Dr.Death" is male

Posts: 229

Date of registration: Oct 15th 2008

Location: Itzehoe (seit 2016), davor München

  • Send private message

17

Saturday, November 29th 2014, 6:50pm

Ich bin erschüttert über die ablehnenden Reaktionen hier! Wo der Tod doch das einzige sicher kommende Ereignis ist, dass Jeden trifft!

Ich kannte ihn von verschiedenen Spielen und finde es tragisch. War ein netter Kerl ...

Schade, dass es kein Verständnis gibt und keine Auffangmöglichkeiten, bevor jemand diesen Schritt geht und seinem Leben ein Ende setzt. Man muss sehr verzweifelt und einsam sein.

  • "MeisterEder" is male

Posts: 2,755

Date of registration: Jan 3rd 2012

Location: Warszawa

  • Send private message

18

Saturday, November 29th 2014, 7:17pm

Mein aufrichtiges Beileid, auch wenn ich Ihn, noch seine Familie, nicht kenne.

Die AirsoftCommunity hat im deutschsprachigen Raum einen doch guten Zusammenhalt. Viele kennen sich durch Events persönlich, eben dadurch auch etwas Gemeinsames. Wenn nun so etwas passiert, und die Person ist in einer solchen Community zugehörig, so kann man das schon mitteilen. Die Form hier war sehr schön, ist sehr schön.
Ob es nun zwingend war, das WIE zu erwähnen, dass muss jeder selbst für sich entscheiden.

das "deine letzte Entscheidung" hab ich leider flüchtig überlesen, wurde dann durch ein UserKommentar darauf aufmerksam gemacht.
Viele verwerfen diese Art von Abschied. Auch das muss jeder für sich entscheiden. Er ist knappe 2 Jahre jünger als ich, auch ich hatte schon Phasen des Aufgebens aber man bringt es nicht übers Herz.

Tod ist ein schwieriges Thema. Persönlich hatte ich bisher gottseidank großes Glück in meinem Umfeld. Familär war mir nur meine Oma nah und hier kann ich ruhig etwas dazu sagen. Ich lebte zu dem Zeitpunkt nicht daheim. (DE-AT). Ich wusste dass es ihr nicht wirklich gut geht (1,60m , weniger als 40kg... alte Frau, viele Medikamente...) aber ich bin (leider?) kein Familienmensch. Als sie gestorben ist hatte ich sogar Urlaub. Hatte überlegt ob ich heim fahren soll oder nicht. Eine Woche vorher wurde ich von zuhause angerufen. Meine Oma wollte mit mir sprechen. Meine Mutter meinte, dass sie mit diesem Gespräch eigentlich Abschied genommen hatte von mir und von der Welt. Mich nur nochmal hören wollte. Ich machte mir selbst ziemliche Vorwürfe, dass ich nicht heim gefahren bin. Im Nachhinein kann man es aber leider eh nicht mehr ändern. Nur daraus lernen. Weitere persönliche Todesfälle hatte ich noch nicht. Gottseidank.

Anteilnahme hat man, auch wenn man die Leute nicht persönlich kennt, aber gemeinsame Bekannte hat. Das zollt der Respekt allein. Leben und Tod sind schwierige Themen. Jeder hat seine eigene Meinung dazu. Wichtig ist nur, man sollte sich immer sagen dass der Mensch der von einem gegangen ist in unseren Herzen weiterlebt. Erst wenn man vergisst...

Boiler

Trusted Trader

  • "Boiler" is male

Posts: 885

Date of registration: Oct 14th 2008

Location: Gaubiving/France

  • Send private message

19

Saturday, November 29th 2014, 7:50pm

Hallo

Der Freitod ist immer ein äußerst schwerer Verlust, insbesondere für Freunde und Angehörige. Ich selbst musste erleben wie ein guter Freund diesen Ausweg wählte und habe mir Jahre lang Vorwürfe gemacht, warum ich es nicht kommen sah. Selbst am Abend vor seinem Tod, welchen wir zusammen verbracht hatten, war ich zu sehr damit beschäftigt mich um sich selbst zu kümmern als sein Leid zu erkennen...
Man macht sich lange Gedanken warum und wieso man es nicht hat kommen sehen, ob man die Zeichen ignoriert hat oder einfach nicht als ernst genommen hat. Für Eltern ist es besonders schlimm ihre eigenen Kinder zu überleben. Wenn man bedenkt, er ist nur wenige Monate jünger als ich und das erinnert mich an meine schlimme Zeit, in der ich selbst sehr viel darüber nachgedacht hatte... :(
Niemand kann nach empfinden in welcher Verfassung er sich zum Zeitpunkt seiner entscheidung befunden hat, jedoch kann ich, so dumm es klingt, ihm leicht nachfühlen. Hoffentlich kann seine Familie den Verlust verarbeiten...

Boiler

  • "Hoshinski" is male

Posts: 1,976

Date of registration: Dec 12th 2008

Location: BOCTOK

  • Send private message

20

Saturday, November 29th 2014, 8:59pm

RIP! Mein Beileid!

Similar threads