You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

sniper

Administrator

Posts: 6,165

Date of registration: Mar 8th 2007

  • Send private message

21

Saturday, November 29th 2014, 9:38pm

Ich würde gern, auch in offizieller Funktion was das Forum betrifft, den Verwandten und Bekannten mein Beileid ausdrücken und möchte darum bitten, dass dieses Ereignis nicht zu einer sinnlosen Diskussion ausartet.


"Associate yourself with men of good quality if you esteem your reputation; for 'tis better to be alone than in bad company" -George Washington

  • "Buckmaster" is male
  • "Buckmaster" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Jul 2nd 2008

  • Send private message

22

Saturday, November 29th 2014, 10:39pm

Vielen Dank an euch alle.

Ich vermisse meinen besten Freund sehr.


Hier in diesem Umfeld haben wir uns kennen gelernt und anschließend
sehr viel geteilt und sind durch vieles gemeinsam gegangen.

Wir hatten eine gute Zeit zusammen. Besonders auf vielen Events in
diesem Umfeld. Es hat Michael und mir riesig Spaß gemacht uns mit
Airsoft zu befassen. Spiele auf die wir zusammen gefahren sind vor
zu bereiten und sich mit Euch zu treffen. Ein paar Bier zu trinken und
Zeit zu verbringen.

Unsere Freundschaft ging schnell weit darüber hinaus.

Das er den Weg beschritten hat den er als Lösung seiner Situation
gewählt hat respektiere ich als sein Freund und finde es unsagbar.

Wenn das Zeichen welches er damit setzten wollte nicht gehört, gelesen,
gefühlt und weiter verarbeitet wird ist es vergebens. Das lass ich nicht zu.

Noch einmal meinen Dank an alle in diesem Forum für viele gute vergangene
Spiele in den letzten Jahren und die vielen offenen Worte hier. Den Sport,
das Hobby, das wir haben ist für "Ehrenmänner" und die sollen eigene Meinungen
haben. Auch wenn die mir zeitlich oder inhaltlich nicht passen. Michael und ich
waren auch nicht immer einer Meinung. Das ist Gesund so.


Sprecht darüber. Verkündet Eure Meinung wie "Ehrenmänner" und "Ehrenfrauen".
Hört nicht damit auf. Sonst ist es vergebens und das will ich nicht zulassen.


BM



"Jedes Leben zählt"

  • "MeisterEder" is male

Posts: 2,755

Date of registration: Jan 3rd 2012

Location: Warszawa

  • Send private message

23

Sunday, November 30th 2014, 4:24am

Ich möchte nicht für alle reden bzw. sprechen oder schreiben, aber leider wissen viele hier (und ich denke dass hat hier sowieso nichts zu suchen!!!) die persönlichen Hintergründe. Du wirst sie evtl. kennen oder vermuten können. Aber der Großteil der Leute hier wird ein :nixweiss: im Blick haben. Denn ein Freitod beruht ja auf persönlichen Entscheidungen und Beweggründen. War er unheilbar krank (mit etwas was viele einfach nicht sehen konnten) und wollte nicht in schmerzen leben oder oder oder. Ich weiß es nicht. Entsprechend kann ich nicht beurteilen ob jemand, der mit 27 Jahren diesen Schritt getan hat, *mein Verständnis hat* oder ob ich *den Kopf schüttel darüber*.

Das zu beurteilen steht mir und ich denke, den meisten hier, nicht zu. Jeder Mensch denkt, lebt, und ist anders. Das macht uns so besonders.

Was bewegt einen Menschen dazu diesen Schritt zu tun? Denke dass fragen sich viele Leute. Aber darüber zu reden, das gehört glaube ich eher in den engeren Freundeskreis und nicht in die breite Öffentlichkeit.

This post has been edited 2 times, last edit by "MeisterEder" (Nov 30th 2014, 10:02pm)


  • "Buckmaster" is male
  • "Buckmaster" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Jul 2nd 2008

  • Send private message

24

Sunday, November 30th 2014, 3:14pm

Dann bitte schließen und Löschen.
"Jedes Leben zählt"

Klab

User

  • "Klab" is male

Posts: 1,830

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: In der Hotbox

  • Send private message

25

Sunday, November 30th 2014, 5:43pm

Danke Buckmaster!

Auch wenn ich immer noch einen gewissen Groll gegen ihn hege, geht mir das ein wenig nah. Schließlich haben wir viel Zeit und Spaß miteinander gehabt und auch er war fast wie ein 4tes Teammitglied von einem eingeschworenen Haufen.

Da ich in den letzten 4 Jahren mit ihm etwa 5 Sätze gewechselt hab kann ich vermutlich nichts Gescheites darüber sagen oder denken.. ich hab auch lang mit dem Freitod geflirtet, aber ich kann das meinen Nächsten nicht antun.
Ich weiß auch nicht, ob ich zu seiner Beerdigung sollte?

Naja, ich schließ meinen Kommentar einfach mal mit einem Bild, das auch ein Sinnbild für.. sagen wir Freundschaft ab. Es entstand auf einer gemeinsamen Wandertour vor 5 Jahren, die Biere hat er ausgegeben als wir auf einer Burgruine saßen..
Klab has attached the following file:
  • SDC10216.jpg (126 kB - 152 times downloaded - latest: Feb 10th 2019, 12:58pm)
Motto der Minensucher? Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

26

Sunday, November 30th 2014, 9:53pm

Es macht mich echt sauer, dass es Leute gibt die jede Gelegenheit nutzen um sich in Szene zu setzen und nicht mal hier einfach die Fresse halten können.

Ich kannte ihn von den Spielen, war echt ein cooler Typ, immer viel Spaß gehabt. Es schockiert mich sehr sein Gesicht hier im Thread zu sehen.

Seinen engen Freunden und seiner Familie wünsche ich viel Kraft in dieser schweren Zeit.
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

AK_85

User

  • "AK_85" is male

Posts: 1,114

Date of registration: Jan 10th 2009

Location: WW ( Weider Weg )

  • Send private message

27

Sunday, November 30th 2014, 10:36pm

Auch von mir, mein Herzliches Beileid! Und für Familie und Freunde viel Kraft!

Hab sowas auch schon durch und weiß ganz genau wie das ist!

Und ob sowas hier her gehört ?

Auch der Verstorbene war Teil der Community! Ich persönlich finde es nicht gut hier mit Ablehnung oder Diskussion zu kommen!
Buckmaster sucht hier Trost und versucht irgendwie damit umzugehen! Das ist kein "Schrei nach Aufmerksamkeit", der Mann trauert um seinen Kumpel und ist sehr traurig!
Und wenn es Ihm ein bisschen hilft, dann ist das doch ok!
Besucht mich auf meinem YouTube-Kanal: www.youtube.com/AK85-Ärsoft
--- RIP Bulldoxx ---

Grimm

Trusted Trader

  • "Grimm" is male

Posts: 543

Date of registration: Jul 13th 2008

Location: Moloch Nürnberg-Fürth-Erlangen

  • Send private message

28

Monday, December 1st 2014, 10:30am

Es heisst hier im Forum, bei so vielen Sachen "wenn es dich nicht interessiert, dann klicke nicht drauf!". Und selbst wenn es dem einen oder anderen unangenehm ist, schluckt es runter, für die, die einen Freund verloren haben, ist es weit über unangenehm hinaus.

Ich habs Mitte der Woche erfahren und kanns irgendwie immer noch nicht realisieren. Ich lernte Michael im Frühjahr 2007 kennen, als er Spieler suchte. Er war 2007 mit dabei und maßgeblich beteiligt als sich unser Team in der heutigen Form bildete. Mit ihm war ich das erste mal im Ausland. Wir hatten einige wirklich schräge Roadtrips hinter uns...
So lange ich ihn kannte, stand er über allen Dingen, liess nichts an sich ran, so schien es jedenfalls. Dieser Irrtum tut mir leid.
Da ich selbst aus fam. Gründen nicht mehr gespielt habe, habe ich ihn, glaube ich, seit der "Sandalen im Schnee Aktion" in der Stofffabrik nicht mehr gesehen. Phexn und ich hatten es vor einigen Wochen noch, dass er auf die nächste Bergtour mit muss.
Das ist jetzt alles Geschichte.

Michael war einer von zwei Freunden, vor denen sich meine Kinder nicht zuerst mal versteckt haben, ehe sie auftauten. Ein Umstand, den sich selbst meine Schwester erst erarbeiten musste. Ich denke, das sagt viel über ihn aus. In vielen Kulturen sagt man, man soll das Leben, das die Leute hatten feiern. Ich hätte es doch vorgezogen, das erst in 50+ Jahren zu feiern.

Ich kann Michaels Entscheidung respektieren, wirklich erfassen, das kann ich leider nicht.
Ich bin dankbar, für viele schöne Erinnerungen und hoffe, dass es für die, die ihm am Nähesten standen, irgendwann leichter wird.
HUGINFELL Bushcraft - Busch-Kraft ohne Bull**it!
Survival - Indianisches Akronym für "Schnauze voll vom Wald, will hier weg"

This post has been edited 2 times, last edit by "Grimm" (Dec 1st 2014, 11:43am)


Posts: 99

Date of registration: Jul 22nd 2008

  • Send private message

29

Monday, December 1st 2014, 1:12pm

RIP

  • "John Charger" is male

Posts: 272

Date of registration: Mar 9th 2009

  • Send private message

30

Tuesday, December 2nd 2014, 7:52pm

Ich habe ihn leider lange nicht mehr getroffen.
Aber ich weiß noch, als er damals (ein paar Jahre älter als ich) ein Vorbild für mich war.
Wir haben öfter miteinander gespielt und ich habe meine erste SAEG mit 18 von ihm gekauft.
Er hat sie mir persönlich vorbeigebracht.

Es geht mir nahe.

Alles Gute!


ps: danke fürs Veröffentlichen

Airsoft Team Erlangen

Wir suchen Mitglieder. Meldet euch!

31

Tuesday, December 2nd 2014, 10:36pm

Mein herzliches Beileid, hoffe die Familie und Freunde kommen gut durch diese schwere Zeit!

  • "Hornblower" is male

Posts: 587

Date of registration: Dec 5th 2007

Location: Hamburg

  • Send private message

32

Wednesday, December 3rd 2014, 12:21pm

Es ist einfach nur traurig.

Die Erfahrung geliebte Menschen zu verlieren ist für die Hinterbliebenen immer schwer und es braucht daher die Möglichkeit trauern und informieren zu können. Wenn es jemand aus "unseren Reihen" ist, dann muss auch in unseren Kommunikations-Plattformen dafür Platz sein. Der Tod gehört nunmal zum Leben mit dazu.

Ich habe ihn leider nur einmal kennenlernen dürfen, aber wir hatten alle zusammen eine schöne Zeit.


Mein aufrichtiges Mitgefühl an "Buckmaster" der um seinen Freund trauert.

Hornblower

Similar threads