You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MrSniperPhil

Aufräumtante

  • "MrSniperPhil" is male

Posts: 707

Date of registration: Apr 22nd 2010

Location: Bayreuth

  • Send private message

81

Sunday, September 20th 2015, 12:57pm

G3 Low/Midcaps gibts doch schon?
Low: http://www.begadishop.de/catalog/product…oducts_id=11779
Mid: http://www.begadishop.de/catalog/product…oducts_id=11778

Nur für die HK33 gibts noch nur HighCaps...
@Kelle
Das EO hat man ja nicht 24/7 an und wenn ich am Essen bin und trotzdem dann Scheisse den Ventilator trifft, will ich nicht erst das EO anmachen sondern kann direkt delivern.

BlackFrog

Unregistered

82

Sunday, September 20th 2015, 1:04pm

Ah danke,ganz übersehen bei den ganzen Links von Begadi, was haltet ihr von der Version hier mit RAL8000 Teilen?


Posts: 798

Date of registration: May 5th 2012

  • Send private message

83

Sunday, September 20th 2015, 1:26pm

G3 Lowcaps hat Begadi für 13,9€ im Programm...

  • "BlackHead" is male

Posts: 210

Date of registration: Jul 1st 2008

Location: Hamburg

  • Send private message

84

Sunday, September 20th 2015, 2:36pm

Ah danke,ganz übersehen bei den ganzen Links von Begadi, was haltet ihr von der Version hier mit RAL8000 Teilen?

Na mit dem klassischen G3 hat das, meiner Meinung nach, nicht mehr viel zu tun aber Geschmack ist ja verschieden.

Rudi

Rentner

  • "Rudi" is male

Posts: 4,495

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Bay

  • Send private message

85

Sunday, September 20th 2015, 9:10pm

Ich hoffe Ihm ist das bewusst ;)

Allerdings solltest du solch eine Frage nicht stellen, zum Einen bekommst du von zehn Leuten zehn verschiedene Antworten und zum Anderen muss dir das Gesamtpaket am Ende des Tages gefallen/für dich praktikabel sein.
Ich bin mal auf die ersten Erfahrungen gespannt... :)
qft: Kein Ding für den King!

86

Tuesday, September 22nd 2015, 1:41pm

Da werde ich auf alle Fälle zuschlagen. Hoffentlich ist das Zeug lange genug im Programm ;-) ...
SUCHE ATXS Chest Rig - 5Fb Flecktarn

Posts: 88

Date of registration: Jul 1st 2013

  • Send private message

87

Thursday, September 24th 2015, 10:47am

Toll, Toll, Toll... Begadie (ironie)

wie ich dem review zur G3-SAR entnehmen kann,
habt ihr die "Sollbruchstelle" an der Laufaufnahme nicht verstärkt.. :facepalm:

Da CA G33/G3 Modelle zu den ersten CA Modellen auf dem Markt gehörten dürfte zumindest dem Hersteller diese Schwachstelle bekannt sein. :nixweiss: :pfffttz:
Davon abgesehen muss man nur kurze Zeit mit Internetsuchmaschinen zubringen um über diverse Threads, in diversen Foren( in diversen Sprachen) zu stolpern, die dieses Problem behandeln..
Sogar Aftermarket parts von PDI sind für dieses "Problem" verfügbar :schimpf:

bevor ich jetzt wieder die Antwort bekomme ich solle mir dann doch keine kaufen,
ich würde eine kaufen wollen^^ Wenn ich nicht noch einen, aus diesem Grund, zerbrochenen Body(von der "UR-G33") daheim hätte :P
Kontrollier mal die Schraube der Verzweiflung .. Die muss ganz drinn sein.

This post has been edited 1 times, last edit by "AvengingAngle" (Sep 24th 2015, 12:13pm) with the following reason: habe ein "da" vergessen


Boba_Fett

Rentner

  • "Boba_Fett" is male

Posts: 6,946

Date of registration: Mar 8th 2007

  • Send private message

88

Thursday, September 24th 2015, 11:03am

Und es ist immer noch die gleiche HopUp Unit und die gleiche Lauflagerung :schimpf: Alter Wein in alten Schläuchen...
:mp: Marui Patrol! Weltweit unterwegs im Auftrag des Maruimann!

KSO Puma

ehemals Bin Neu Hier

Posts: 985

Date of registration: Jul 1st 2008

  • Send private message

89

Thursday, September 24th 2015, 5:39pm

Ist denn überhaupt etwas überarbeitet worden? Jetzt mal davon abgesehen das in der GB aktuelle Teile stecken und sie einen Wechseldeckel hat, was ja nun nicht unbeding eine Überarbeitung darstellt.

  • "[EKS]Alucard" is male

Posts: 200

Date of registration: Aug 29th 2012

Location: München

  • Send private message

90

Thursday, September 24th 2015, 7:05pm

Wo gibts denn schon ein Review? Habe noch nichts gesehen, aber dachte mir schon, dass das einfach das alte CA G3/33 ist, nur mit bisschen mehr Schnickschnack.
The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame

Rudi

Rentner

  • "Rudi" is male

Posts: 4,495

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Bay

  • Send private message

91

Thursday, September 24th 2015, 7:27pm

Hier kannst du zumindest einen ersten Einblick erhaschen...

Begadi SAR - erste Eindrücke
qft: Kein Ding für den King!

  • "Molsen" is male

Posts: 147

Date of registration: Jul 16th 2014

  • Send private message

92

Sunday, January 15th 2017, 11:09am

Der Großteil der Ankündigung ist wohl ins Wasser gefallen

:mata: Kennt jemand die Hintergründe und weiß genaueres?

  • "[EKS]Alucard" is male

Posts: 200

Date of registration: Aug 29th 2012

Location: München

  • Send private message

93

Sunday, January 15th 2017, 12:34pm

Großteil ist etwas übertrieben, finde ich. Fehlen ja nur die Uzi und die Fal.

Aber das sind genau die interessanteren gewesen ^^
The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame

  • "BlackHead" is male

Posts: 210

Date of registration: Jul 1st 2008

Location: Hamburg

  • Send private message

94

Sunday, January 15th 2017, 2:59pm

:mata: Kennt jemand die Hintergründe und weiß genaueres?

Das ist jetzt nur Spekulation meinerseits aber ich würde mal davon ausgehen das Begadi keinen Hersteller gefunden hat der für Ihn produziert!
Man mag mich korrigieren aber das FAL wurde, so weit ich mich erinner, auch nur von 2 Firmen bisher produziert (King Arms und Star/Ares) und die UZI
nur von Well als AEG und Tokyo Marui als AEG.
Wenn die kein Interesse haben oder lieber für sich selbst produzieren, so wie jetzt Ares mit der L1A1, kann Begadi ja nix machen. Ausser natürlich selbst entwickeln und produzieren :zwinker:

ABER wie gesagt reine Spekulation meinerseits!

  • "Elphiel" is male

Posts: 255

Date of registration: Dec 29th 2008

Location: Berlin

  • Send private message

95

Sunday, January 15th 2017, 3:26pm

Der Witz ist MM, dass das FAL ja auch von CA als SA85 produziert wurde und immer mal wieder angeboten wird in den ausländischen shops. Wenn schon CA der Hersteller der G3 derivate unter der Schwaben Arms Lizenz ist, wäre eigentlich auch hier sicherlich was drin gewesen. Das L1A1 eignete sich ja eher weniger für die FAL Lizenz da es da einfach zu viele Unterschiede gibt und zum Zeitpunkt der Ankündigung nicht abzusehen war, das ARES dieses jemals wieder produzieren wird. Einzige ernsthafte Alternative war damals nur noch King Arms.

Ich denke mal der Hauptgrund wird aber einfach gewesen sein, dass diese Waffen einen zu kleinen Markt haben, für den Aufwand, den Begadi dort hineingesteckt hätte. Bedenkt man dazu noch wie das G3 hier im Forum doch ziemlich verrissen wurde, als simple Neuauflage des CA G3s, ist es eigentlich kaum mehr verwunderlich, dass Begadi das Experiment lieber beendete.

Inzwischen werden die Waffen ja sogar bei eGun von Begadi selbst angeboten. Wobei offen bleibt, ob dies einfach nur ein neuer Absatzmarkt ist, oder Begadi hier den Bestand verringern will, weil die Nachfrage zu gering ist.
Auf der Suche nach original L1A1/Bren Gun/GPMG/FN MAG Teilen,Optiken oder Zubehör?
Schreibt mich an! :)

sniper

Administrator

Posts: 6,263

Date of registration: Mar 8th 2007

  • Send private message

96

Sunday, January 15th 2017, 3:45pm

Begadi tritt auch bei ebay und Amazon als selbstständiger Verkäufer auf. Ich denke hier werden nur alle Marktmöglichkeiten mitgenommen. (Naja, fast alle.)


"Associate yourself with men of good quality if you esteem your reputation; for 'tis better to be alone than in bad company" -George Washington

KSO Puma

ehemals Bin Neu Hier

Posts: 985

Date of registration: Jul 1st 2008

  • Send private message

97

Monday, January 16th 2017, 4:53pm

Inzwischen werden die Waffen ja sogar bei eGun von Begadi selbst angeboten. Wobei offen bleibt, ob dies einfach nur ein neuer Absatzmarkt ist, oder Begadi hier den Bestand verringern will, weil die Nachfrage zu gering ist.


Der Preis ist aber der gleiche wie im Shop, oder nicht?

Das G3 wurde zu großspurig angekündigt oder die Erwartungen waren zu hoch, kann man jetzt sehen wie man möchte.

Im Fall der FAL könnte es auch sein das der Hersteller keine Kapazitäten freimachen wollte aber das ist reine Spekulation.

  • "[EKS]Alucard" is male

Posts: 200

Date of registration: Aug 29th 2012

Location: München

  • Send private message

98

Monday, January 16th 2017, 6:36pm

Ich vermute eher, dass sich kein Hersteller gefunden hat, der sich da dran setzen möchte. M4 verkaufen sich ja so gut, sonst würde es nicht nur neue M4 Modelle von Ares und G&G regnen. Sieht man auch beim Ares G36, das es immer noch nicht mit EFCS gibt.
The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame

  • "Molsen" is male

Posts: 147

Date of registration: Jul 16th 2014

  • Send private message

99

Tuesday, January 17th 2017, 8:39am

Das Ares G36

gibt es mit EFCS, nur nicht in DE

  • "[EKS]Alucard" is male

Posts: 200

Date of registration: Aug 29th 2012

Location: München

  • Send private message

100

Tuesday, January 17th 2017, 10:31am

Habe ich noch nirgendwo in Lieferbar gesehen. (ehobby, Redwolf, Gunfire, evike)
The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads