Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 6millimeter.info - the player's choice. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bulldoxx

Rentner

  • »Bulldoxx« ist männlich
  • »Bulldoxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 823

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

Wohnort: Montabaur

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. August 2016, 21:44

Vfc Kac Mk11 Mod0 Gbb-R

Alter Vatter...864 Bucks bei WGC in der Pre-Order.
Wird die Anzahl potentieller Interessenten rapide schrumpfen lassen. Sehr schade...

Trolleranz (subst. fem.) bezeichnet die Fähigkeit zur Duldung sinnentleert provokativer Äußerungen innerhalb des Internets

sportfreund

Trusted Trader

  • »sportfreund« ist männlich

Beiträge: 2 798

Registrierungsdatum: 26. Mai 2007

Wohnort: BW

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. August 2016, 09:24

Naja, der Fokus bei sowas liegt ja vor allem bei den Sammlern. Und forges CNC miled Reciever, hard anodyzed ...ist schon sehr geil. Keine billige Waffe aus der Presse, das Teil ist eigentlich nicht mehr upgradebar. Und man bekommt dirkt das ganze Paket. Sogar mit Koffer, welche bei VFC immer ganz gut sind. Fehlt im Grunde nur das Scope.

Fred Astaire

Trusted Trader

  • »Fred Astaire« ist männlich

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. August 2016, 09:48

...mich schockt das jetzt auch nicht wirklich - beim G28 hat sich ja auch keiner wirklich vom Preis abschrecken lassen, wobei auch ich denke, dass diese MK11 schon aufgrund des bereits erwähnten "Gesamtpakets" ein echter Leckerbissen ist :sabber: , der mehr auf Sammler abzielt - und die sind ja bekanntlich gerne bereit etwas tiefer in die Tasche zu greifen...
Life's good! :super:

Bulldoxx

Rentner

  • »Bulldoxx« ist männlich
  • »Bulldoxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 823

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

Wohnort: Montabaur

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. August 2016, 10:06

Stimmt auch wieder...DX bei VFC ist schon etwas Genaues.
Da das System weitestgehend auf dem ziemlich ausgereiften Gassystem der 417/G28 beruht, scheint mir das Geld für Enthusiasten auch gut angelegt.
Ich war im ersten Moment aufgrund des sehr stattlichen Preises enttäuscht; hatte doch mit rund 200$ weniger gerechnet.
Trolleranz (subst. fem.) bezeichnet die Fähigkeit zur Duldung sinnentleert provokativer Äußerungen innerhalb des Internets

sportfreund

Trusted Trader

  • »sportfreund« ist männlich

Beiträge: 2 798

Registrierungsdatum: 26. Mai 2007

Wohnort: BW

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. August 2016, 10:40

ja, ist bei VFC halt auch immer so eine Sache. Mit GBBR hatten die ja eher keinen so guten Start. Und sind Preislich dann doch eher weiter im Oberen Mittelfeld. Dafür, dass man dann oft noch selbst nachrüsten muss, damit die Sachen sauber laufen, ist selbst das zu teuer. WE zeigt, dass man auch billig begehrte Modelle auf den Markt werfen kann. Wobei auch da die Gun eher als Ausgangsbasis für den GBBR-Spieler angesehen werden kann. Upgrades verbaut dann jeder selber. Das muss man auch wollen....

Vielelicht haben die Jungs bei VFC auch gemerkt, dass bei solchen speziellen Waffen es auch politisch mehr Sinn macht, statt 600 euro für eine Waffe, die bei der Hälfte der Leute nur Ärger machst, direkt 800 zu nehmen und dafür auch mal komplett abzuliefern. Ähnlich Inokatsu.

Bei der Mk11 besinnt sich VFC auf das, was sie schon immer gut gemacht haben: Geile Externals. Und wenn die innereren Werte dann mal stimmen, dann ist der Preis ok.

  • »ANTHRAX 666« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Wohnort: Albstadt (Zollernalbkreis)

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. August 2016, 15:36

Schon sehr geil das Teil! Und die Verarbeitung (zumindest aussen) ist bei VFC immer der Wahnsinn!
Once more into the fray...
Into the last good fight i´ll ever know.
Live and die on this day...
Live and die on this day...

  • »HessenSidewinder« ist männlich

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 26. November 2008

Wohnort: תל אביב-יפו

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 9. September 2016, 23:19

Mal ein kleines Video von RedWolf.

www.airsoft-gelaende.eu - deine Seite für Spielfelder in Deutschland & Europa.

Uns findest du auch in Facebook

  • »HessenSidewinder« ist männlich

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 26. November 2008

Wohnort: תל אביב-יפו

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 12. Dezember 2016, 13:18

Man möge mir meinen Doppelpost verzeihen. Habe mal das Chat-Tool von Sniper ausprobiert und nach der SR25 gefragt, hier die Antwort:

Zitat

aktuell können wir noch nicht sagen ob oder wann wir die Waffe anbieten.
Aber vielleicht wird sie doch noch 2017 ihren Weg nach Deutschland finden.

Gruß
www.airsoft-gelaende.eu - deine Seite für Spielfelder in Deutschland & Europa.

Uns findest du auch in Facebook

  • »HessenSidewinder« ist männlich

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 26. November 2008

Wohnort: תל אביב-יפו

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:02

Kotte-Zeller hat die Mags ins Sortiment aufgenommen. Eventuell kommt die Waffe bald auch.
www.airsoft-gelaende.eu - deine Seite für Spielfelder in Deutschland & Europa.

Uns findest du auch in Facebook

  • »HessenSidewinder« ist männlich

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 26. November 2008

Wohnort: תל אביב-יפו

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 28. April 2017, 19:42

Gude,

hab mal Kotte&Zeller angeschrieben bzgl. neuen Infos zur Waffe, hier ihre Antwort. Vielleicht warten noch weitere User auf diese.

Zitat

Sehr geehrter Herr Mustermann,

vielen Dank für Ihre Nachricht und Anfrage.

Gerne habe ich für Sie recherchiert, zu dem gewünschten Artikel liegen aber aktuell (noch) keine Informationen vor. Der Zeitraum ob oder wann Ihr Wunschmodell bei uns im Sortiment bestellbar sein könnte, lässt sich nicht abschätzen.
Somit heißt es leider weiter abwarten und Tee trinken.

Gruß
www.airsoft-gelaende.eu - deine Seite für Spielfelder in Deutschland & Europa.

Uns findest du auch in Facebook

  • »HessenSidewinder« ist männlich

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 26. November 2008

Wohnort: תל אביב-יפו

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 5. November 2017, 19:40

191 Tage später... Sniper hat auf ihrer Facebook-Seitedie Waffe mit in Biningdabei gehabt.
Dauert bestimmt nicht mehr lange, bis sie offiziell in den Verkauf geht.
www.airsoft-gelaende.eu - deine Seite für Spielfelder in Deutschland & Europa.

Uns findest du auch in Facebook

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. November 2017, 18:16

Heute haben wir die Gunst der Stunde genutzt und ein paar schnelle Fotos gemacht. Mehr Improvisatation als Kunst, aber sollte ausreichen.
Kommen wir erstmal zum äußeren der Waffe. Sie ist schwer im Vergleich zu einer WE M4 mit ICS M203 und natürlich deutlich länger. Kurz, mit dieser Waffe wird man nicht der Erste sein der in Sonneberg ins Gebäude reingeht, aber dafür ist sie ja auch nicht gemacht worden.
Die Haptik ist einfach klasse, aber auch der Schütteltest zeigt bzw. lässt nichts hören. Es wackelt nichts, es klappert nichts. Upper und Lower sitzen sehr gut zusammen.
Die Oberfläche der Waffe ist natürlich eine andere Hausnummer als bei einer WE oder bei einer KA M4, nur die Angst vor dem ersten tiefen Kratzer wird zeigen was die Beschichtung abkann.
Natürlich haben wir dann in einem Raum bei geschlossenen Fenster mal ein paar Leerschüsse abgegeben. Der Kick ist ordentlich, was mehr überrascht war die Lautstärke bei Schussabgabe.
Persönlich fand ich sie mit SD lauter, mehr wie eine .22.
SD, mein Lieblingsthema. Danke Sniper das ihr es verkackt habt! Euren Pokal für die Auszeichnung "Verkacker des Jahres 2017" erhaltet ihr die nächsten Woche per Post!

Wenn man nicht auf die SD Nummer achtet, fällt es nicht auf. Auch das F im Fünfeck mit Angaben ist dezent gehalten. ABER WIR HÄTTEN UNS DAS ANDERS GEWÜNSCHT!!!

Was die Reichweite angeht, werden wir diese am Samstag auf dem örtlichen Schießstand testen und leider erst 2018 auf einem Spieltag was sie wirklich kann. Bis dahin überlegen wir, das man intern verändern kann.
Kleiner (Anfänger-)Rat: Die Waffe vor Nutzung gut ölen. Die Waffe kam leider trocken an.



  • »nedlog« ist männlich

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 2. Februar 2010

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. November 2017, 19:33

Als unwissender, frage ich mich schon was Sniper da verknackt hat?!
<Carlos Olivera> Borderwar ist von Milsim soweit weg wie der Papst von nem Gangbang.

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. November 2017, 19:36

Normal sollte der Sd und die Waffen identische Seriennummern haben .

15

Gestern, 09:05

Danke Sniper das ihr es verkackt habt! Euren Pokal für die Auszeichnung "Verkacker des Jahres 2017" erhaltet ihr die nächsten Woche per Post!


Warum schaffst du es nicht in nur einem Forum deine Meinung sachlich und frendlich kund zu tun? Warum musst du immer und immer wieder auf die persönliche und beleidigende Ebene abdriften?

Nochmal hier für alle zur Information (aus dem GGE kopiert):

Die DX Verison wurde nicht bestellt und wird nicht angeboten, da die Waffe mit Zubehör in einem Koffer geliefert wird, welcher eine sehr hohen Aufschlag beim Import sowie der Kalkulation für den Kunden zur Folge hat. Diese Problematik wurde an VFC vermittelt. VFC hat jedoch die Lizenz für dieses Modell nur für ein Gesamtpaket erhalten weshalb es ursprünglich nicht möglich war die Waffe in einer anderen Variante abzubilden.
VFC konnte jedoch mit KAC einen Deal aushandeln, in welchem die Waffe ohne Zubehör verkauft werden kann und in einem normalen Karton geliefert werden kann. Diese Option haben wir ergriffen, da somit die erhöhten Kosten für den Kunden nicht anfallen. Zeitgleich hat VFC die Lizenz für den Schalldämpfer einzeln erhalten.
Dies erklärt im übrigen auch, warum die Wartezeit von erster Ankündigung bis Lieferung so lange war.

Demnach standen für uns nur drei Optionen im Raum.

1. Waffe wird gar nicht angeboten
2. Waffe wird als Deluxe Set angeboten (UVP läge ca. 1.050 bis 1.150 EUR)
3. Waffe wird einzeln angeboten; Schalldämpfer wird einzeln angeboten

Wir haben uns für die dritte Version entschieden. Leider muss der Kunde hier auf die Nummerngleichheit zwischen Schalldämpfer und Waffe verzichten. Wir gingen davon aus, dass dies kein großes Thema wäre, zumal die Waffe für die breite Masse erschwinglicher wird. Leider haben wir uns hier getäuscht. Wir waren der Auffassung, dass der Kunde die Wahl haben sollte welches Zubehör er erwerben möchte.

Das heißt aktuell: Die Waffe wird es vorerst nicht als Deluxe Version geben und die separat angebotenen Schalldämpfer haben nicht die gleiche Seriennummer wie die Waffe und können so auch nicht beschafft werden (nur im Deluxe Paket wg. Anforderungen KAC möglich).