Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 6millimeter.info - the player's choice. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bulldoxx

Rentner

  • »Bulldoxx« ist männlich
  • »Bulldoxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 905

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

Wohnort: Montabaur

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:13

VFC MP7 als AEG

Eben bei Hyperdoraku von der MOA in Taiwan:



Von VFC/Umarex kommt wohl eine elektrische Fullsize MP7. Natürlich sehr spannend, ob es wieder so ein mickriger AEP-Antrieb ist (immerhin mal ein LiPo-Stromspender) oder ob man sich da mal was Neues hat einfallen lassen.

Hier gibt es mehr zu gucken
Truck
Fonald
Dump

sportfreund

Trusted Trader

  • »sportfreund« ist männlich

Beiträge: 2 813

Registrierungsdatum: 26. Mai 2007

Wohnort: BW

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:19

Ist doch schon laaaange bekannt und wir warten da alle schon drauf :D

Wird Fullsize, soll z.T V2 kompatible internals haben (Gears z.B). Die wurde schon anfangs des Jahres auf der IWA gezeigt, aber nur als Prototyp

3

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:29

Die wurde nicht auf der IWA gezeigt, sondern auf der ShotShow ;-)
Die Gearbox ist neu entwickelt. Motor liegt oben auf und die Gearbox hat 4 Gears. Aufgrund der geringen Lauflänge und der geringen Cylinder und Pistongröße ist aber bei etwas mehr als einem Joule Schluss. Und die Waffe hat einen Boltstop und hört auf zu schießen, wenn das Magazin leer ist. Für dry-fire kann man aber den Verschlussfang gedrückt halten.
Gruß,
Wolf

  • »Tschuie« ist männlich

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:33

@Wolf

Schon ne Ahnung in welcher Preisregion die in etwa angesiedelt sein soll?

Klingt echt Hammer :sabber:
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine patris, et filii et spiritus sancti.

Bux

User

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 15:38

Ankündigung Elite Force MP7 AEG

Wurde hier schonmal behandelt, handelt sich um eine Zusammenarbeit von VFC und EliteForce

  • »MC Jan« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 22. September 2014

Wohnort: Harz

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 18:17

Hier kann man den Prototyp mal in Aktion erleben.

https://www.airsoft-milsim-news.com/an-a…rce-yes-please/

7

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19:19

@Tschuie
zum Preis kann ich nix sagen, weils dann Mecker gibt ;-)
Noch was zur Gearbox: Nozzle ist offset. Und die Gearbox ist klein. Ich wüsste gerade nicht, wie man das Ding mit vorhandenen Möglichkeiten auf HPA umbauen kann, das wäre nämlich der Hammer.
Gruß,
Wolf

  • »Elphiel« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2008

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 22:40

Gibts den irgendwo auch mal Bilder von besagter Gearbox?
Auf der Suche nach original L1A1/Bren Gun/GPMG Teilen,Optiken oder Zubehör?
Schreibt mich an! :)

  • »ChinToka« ist männlich

Beiträge: 1 115

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Wohnort: Schlicktown

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 23:19

zum Preis kann ich nix sagen, weils dann Mecker gibt ;-)
Klar wird bei 300-400 gemeckert da der H&K und Umadrecks Zuschlag aufgerechnet werden muessen :)

10

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 10:14

Ich meine Mecker aus der Chefetage. Wenn hier irgendwer rummeckert ist mir das herzlich egal ;-)
Und Gearboxbilder gibt es auch keine, hier wird mitgelesen und ich werde mir kein Ei ins Nest legen. Das hab ich schon mit dem GLOCK Bild getan, obwohl es genehmigt war.
Entweder veröffentlicht VFC welche oder ihr müsst warten, bis das Ding irgendwo im Handel ist.

Gruß,
Wolf

Bux

User

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 11:10

Noch was zur Gearbox: Nozzle ist offset. Und die Gearbox ist klein. Ich wüsste gerade nicht, wie man das Ding mit vorhandenen Möglichkeiten auf HPA umbauen kann, das wäre nämlich der Hammer.
Für die Kriss Vector gibt es inzwischen auch HPA Sets. Würde ich nicht pauschal abschreiben.

KSO Puma

ehemals Bin Neu Hier

Beiträge: 952

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 14. Dezember 2018, 08:00

Klar wird bei 300-400 gemeckert da der H&K und Umadrecks Zuschlag aufgerechnet werden muessen :)

Ich glaube nicht das man sie für den Preis beim Händler bekommen wird, ich vermute da kommt noch was oben drauf.

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 14. Dezember 2018, 13:22

400 für ne popelige Map7? Lol

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 28. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 14. Dezember 2018, 15:28

LoL gebrauchte Maruis kosten fast genauso viel ...

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 14. Dezember 2018, 17:53

Das ist auch eher der Seltenheit geschuldet. Gebrauchte Glocks waren auch ne zeitlang nur überteuert zu haben. Hat sich nach dem Release der Lizenzmodelle alles geändert...

  • »ChinToka« ist männlich

Beiträge: 1 115

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Wohnort: Schlicktown

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 14. Dezember 2018, 17:53

LoL gebrauchte Maruis kosten fast genauso viel ...

ROFL! Ich habe meine gebrauchte damals fuer 200 oder so gekauft!^^
Man merkt leider den Mainstream Wandel bei Airsoft, alles wird nur noch laecherlich teuer...
Shapeways hat auch seine Preise angepasst... bis zu 20% nach oben -.-

  • »Adm.Darkfire« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 26. September 2010

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 25. Dezember 2018, 15:32


  • »c. olivera« ist weiblich

Beiträge: 3 753

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: wiedermal Read Only

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 25. Dezember 2018, 19:09

Ganz ehrlich,das Teil hört sich absolut scheisse an und ich weiß nicht was es zu einer guten AEP besser kann.
Nothing runs like a Deere

Bux

User

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 25. Dezember 2018, 19:35

Ganz ehrlich,das Teil hört sich absolut scheisse an und ich weiß nicht was es zu einer guten AEP besser kann.
Ganz nüchtern betrachtet....mehr Potential für brauchbare 400fps als Primary.
Nicht jeder mag GBB´s und eine Alternative gibt es nur in Form von HPA was noch mit ganz anderen Kosten verbunden ist.


Die AEP Boxen halten das nicht aus und auch der kleine RC Motor kann das nicht leisten.

Spannend wird das erste Video/ Bilder der zerlegten Gearbox und was man dann damit machen kann.
Wenn man da vernünftige Stabilität bei 400fps in die Bauteile bekommt ist das schon interessant.
In Verbindung mit dem 11.1er Lipo oder eventuell nem 7.4er + Mosfet klingt auch das Ansprechverhalten in Ordnung, das wird sich dann zeigen was da raus zu holen ist.

Das 1/1 Verhältnis zur echten wird für die Sammler und "Realismus-Fans" cool sein, mich hat das minimale Downscaling der TM allerdings nie gestört

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 25. Dezember 2018, 19:41

Die Sache ist die: Wenn die Leistung sauber auf einen Joule (1J) gebracht wird, ist es eine sehr leichte und bewegliche sowie angenehme MPi für den Nahbereich bis ca 40-45m. Die Magazine sind recht platzsparend und haben ein Fassungsvermögen von 120BB.
Im Rollenspielbereich auf 0,5J gedrosselte mit FA (und Burst?) ist es einen durchaus gut mögliche Alternative zum sperrigen M4/AK Gedöns. Einfach mal einen leichtbewaffneten nicht Krieger Charakter darstellen und trotzdem ausreichend versorgt.

Ja, AEPs sind ne schnieke Sache. Wenn ich aber bedenke das ich mit nem häßlichen 100er Magazin und 0,35-0,45J unterwegs sein muss und nur mit Glück mich meiner Haut erwehren kann.
Gerade als Medic steh ich oft in einer bescheiden Lage. Ich kann weder mich noch meine zu versorgenden ausreichend schützen. Nicht weil ne Pistole nicht reicht, sondern weil mein gegenüber die Treffer gar nicht wahrnimmt. Öfter hatte ich schon den Fall, das selbst Treffer auf unter 5m und nackte Haut im rasenden Eifer nicht bemerkt wurden.

Ich sehe aber auch enorme Schatten an dem Ding.
Warum hat man auf die Seitenschienen verzichtet?
Warum ist das mit einer analogen GB Schaltung versehen, wo Digital doch zeitgemäßer wäre?
Es ist von Umadreck. Das klärt viele Fragen und Probleme die das Teil haben wird. Man sehe sich einfach mal die Produkte der letzten Jahre an, die von dieser Bude auf den Markt gebracht wurden. Oberlandarms Gewehre die nicht sauber laufen, HK41X für die es bis heute keine brauchbaren Magazine gibt und deren GBs bis heute brechen wie Kekse. Dann die ganzen Gas-Waffen die sich selbst fressen...
Ich bin auch mal auf die lächerliche Magazinpreise gespannt. Man siehe nur mal die derzeit angebotenen Lizenz Magazine. 8e HC Magazine kann man mit Logo schon für sparsame 30e haben

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen