You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Slogan

Rentner

Posts: 2,635

Date of registration: May 7th 2008

Location: SAS

  • Send private message

3,041

Wednesday, February 27th 2013, 7:53am

Begadi hat 2 Lizenz-GBBRs ins Programm aufgenommen:

King Arms Colt M4 CQB-R inkl. schicken Colt Markings




VFC HK416C natürlich auch mit H&K Markings

weiter, weiter ins Verderben....

Slogan

Rentner

Posts: 2,635

Date of registration: May 7th 2008

Location: SAS

  • Send private message

3,042

Monday, March 4th 2013, 4:14pm

Da hier vermutlich mehr Leute reinschauen, als in den Zentauron Gear Thread:

weiter, weiter ins Verderben....

Posts: 678

Date of registration: Dec 20th 2009

Location: Halle

  • Send private message

3,043

Tuesday, March 5th 2013, 1:32am

RS Type 56-1 und SVD beim Shop ohne Namen lieferbar.
Es gibt gar kein MilSim!

"Inzwischen bin ich da entspannter und sehe Gasblowbacklangwaffen als das was sie sind: Tolle Repliken mit einem hohen Funfaktor mit einen durch unser Klima begrenzten Nutzwert. " - Bulldoxx

  • "Max Power" is male

Posts: 82

Date of registration: Jan 11th 2010

  • Send private message

3,044

Tuesday, March 5th 2013, 9:11am

SALE bei Seul. Ein paar günstige Sachen sind dabei...


Slogan

Rentner

Posts: 2,635

Date of registration: May 7th 2008

Location: SAS

  • Send private message

3,045

Tuesday, March 5th 2013, 5:14pm

Sniper hat denXcortech X3200 Chroni für knapp 90€ ins Programm genommen.

Außerdem noch Leo Köhler Klamotten in Flecktarn, Tropentarn und Wüstentarn
weiter, weiter ins Verderben....

Slogan

Rentner

Posts: 2,635

Date of registration: May 7th 2008

Location: SAS

  • Send private message

3,046

Tuesday, March 12th 2013, 3:56pm

WE Katana M4 RIS für 430€ bei Sniper
WE Katana M4A1 für 370€ bei Sniper

Zylinder in M90 , M120 und M130 für jeweils 85€

Ausgeliefert werden die Waffen mit dem M120er Zylinder




:baebaebae: :baebaebae: :baebaebae:
weiter, weiter ins Verderben....

Posts: 678

Date of registration: Dec 20th 2009

Location: Halle

  • Send private message

3,047

Tuesday, March 12th 2013, 3:56pm

Hab ich es irgendwo übersehen?

WE Katana bei Sniper Lieferbar:

http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=070502
Billigstes Modell € 369,00
Zylinder (90, 120 oder 130) 85€

Wer auch immer die Texte schreibt verdient den gleichen Orden wie der Typ der unter JG Modelle "baugleich mit TM" geschrieben hat.

edit:
Verdammt zu langsam durch zuviel Text! =D
Es gibt gar kein MilSim!

"Inzwischen bin ich da entspannter und sehe Gasblowbacklangwaffen als das was sie sind: Tolle Repliken mit einem hohen Funfaktor mit einen durch unser Klima begrenzten Nutzwert. " - Bulldoxx

  • "Abdico" is male

Posts: 834

Date of registration: Mar 1st 2011

Location: Franken

  • Send private message

3,048

Tuesday, March 12th 2013, 4:33pm

85€ für einen Zylinder ist schon happig :8o:
In China kosten die gerade mal ~50$.

Mal abwarten, bis die ersten Erfahrungen mit den Katanas an die Öffentlichkeite geraten.

Hunterkiller

Unregistered

3,049

Tuesday, March 12th 2013, 6:56pm

das ging ja wirklich fix mit der Katana. Bin schon auf das erste Review gespannt. Und der M130 Zylinder wird bestimmt auch als erstes ausverkauft sein :biggrin:

Slogan

Rentner

Posts: 2,635

Date of registration: May 7th 2008

Location: SAS

  • Send private message

3,050

Wednesday, March 13th 2013, 9:56am

85€ für einen Zylinder ist schon happig :8o:
In China kosten die gerade mal ~50$.

Mal abwarten, bis die ersten Erfahrungen mit den Katanas an die Öffentlichkeite geraten.
Dicke Karre fahren wollen, sich aber wegen 30€ beschweren?

Die Preise sind schon halbwegs angemessen. Die Teile müssen erst mal nach Deutschland kommen, dann kommen noch Märchensteuer und co. drauf.
Dann gibt es hier noch die 2 Jahre Gewährleistung etc.
Und zuletzt will Sniper ja auch noch ein paar € dran verdienen.

Wenn du dir den Zylinder bei Redwolf bestellst, kommen auf die 51 bzw. 53$ noch Versand und 19% Mwst. Das macht im Endeffekt keine großen Unterschied mehr.

Immer dieses Preisgeheule......

@ Topic: Mal gespannt ob auch die Raptor Modelle kommen.
weiter, weiter ins Verderben....

Posts: 432

Date of registration: Sep 19th 2008

  • Send private message

3,051

Wednesday, March 13th 2013, 10:37am

Hört sich auf jedenfall nach ner Alternative zu den sonstigen SAEGs an. Hoffentlich gibts bald ein Review hier im Forum.
85€ für einen Zylinder ist schon happig :8o:
In China kosten die gerade mal ~50$.

Mal abwarten, bis die ersten Erfahrungen mit den Katanas an die Öffentlichkeite geraten.
Dicke Karre fahren wollen, sich aber wegen 30€ beschweren?

Die Preise sind schon halbwegs angemessen. Die Teile müssen erst mal nach Deutschland kommen, dann kommen noch Märchensteuer und co. drauf.
Dann gibt es hier noch die 2 Jahre Gewährleistung etc.
Und zuletzt will Sniper ja auch noch ein paar € dran verdienen.

Wenn du dir den Zylinder bei Redwolf bestellst, kommen auf die 51 bzw. 53$ noch Versand und 19% Mwst. Das macht im Endeffekt keine großen Unterschied mehr.

Immer dieses Preisgeheule......

@ Topic: Mal gespannt ob auch die Raptor Modelle kommen.
Reagierst du nicht ein wenig über? ;) Ich finde es auch unverhältnismäßig 30 € mehr zu verlangen.

Und das mit den 2 Jahren Gewährleistung halte ich für Nonsens. Ist schließlich ein Verschleißteil (Argumentation Sniper) und wird deshalb, wenn nicht schon bei Auslieferung defekt, keinen Anspruch auf irgendetwas haben.

Bestelle ich bei EHobby komme ich inkl. Versand und EuSt gerade mal auf 52-56 €, je nach Dollarkurs. Für 85 € gibts eben schon "fast" 2 Zylinder.

philip.fry

Handelsverbot (s. Blacklist)

  • Send private message

3,052

Wednesday, March 13th 2013, 10:41am

Markt und Nachfrage...
Suche aktuell ein G&D DTW M16Ax 0,5er oder F

Boba_Fett

Rentner

  • "Boba_Fett" is male

Posts: 6,829

Date of registration: Mar 8th 2007

  • Send private message

3,053

Wednesday, March 13th 2013, 11:41am

Bei RSOV fällt es sogar mit Ach und Krach in den Gratisversand. Dann sind es 52 Dollar plus MwSt. Es besteht halt die Gefahr, dass es länger dauert oder einfach etwas "im Zoll hängen bleibt" Den Spaß habe ich aktuell mit HopUp Gummis, die es hier nicht gibt oder nur die Hälfte der benötigten Teile. Will man den ganzen Stress nicht und nen Kontakt, wenn mal was nicht geht, kann man ja entspannt bei Sniper bestellen. Manches hat halt seinen Preis und es gibt kein Grundrecht auf alle verfügbaren Waren. Habe ich das Geld nicht, muss ich eben auf etwas verzichten.
Warum diese Signatur?
"Weil Airsoft immer noch ein Sport ist wo Spass und Kameradschaft im Vodergrund stehen sollten" ...und nicht Satzzeichen :D

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

3,054

Wednesday, March 13th 2013, 11:58am

Arbeitet hier jemand für <5€ die Stunde? Denke, das sollte die Frage nach dem Preisniveau ohne weitere Diskussion beantworten.
Noch ein M4 brauche ich nicht, aber das System finde ich ausgesprochen interessant!
Truck
Fonald
Dump

Boba_Fett

Rentner

  • "Boba_Fett" is male

Posts: 6,829

Date of registration: Mar 8th 2007

  • Send private message

3,055

Wednesday, March 13th 2013, 12:51pm

Noch ein M4 brauche ich nicht, aber das System finde ich ausgesprochen interessant!


Dass wird auch mich davon abhalten, eine zu bestellen. Mit A1 oder A2 Upper wäre das Teil schon bestellt... auch für nen höheren Preis.
Warum diese Signatur?
"Weil Airsoft immer noch ein Sport ist wo Spass und Kameradschaft im Vodergrund stehen sollten" ...und nicht Satzzeichen :D

  • "Jazzclub" is male

Posts: 227

Date of registration: Dec 17th 2011

Location: Hildesheim

  • Send private message

3,056

Wednesday, March 13th 2013, 1:04pm

Hab mir die Ris Variante bestellt ..... mal gucken was dabei rumkommt
"...Smeagol hat gelogen :biggrin: "

  • "Tankaheds" is male

Posts: 52

Date of registration: Jul 30th 2008

Location: Oberndorf a.N BW

  • Send private message

3,057

Wednesday, March 13th 2013, 1:07pm

Begadi hat die 417 taschen

  • "Abdico" is male

Posts: 834

Date of registration: Mar 1st 2011

Location: Franken

  • Send private message

3,058

Wednesday, March 13th 2013, 5:08pm

85€ für einen Zylinder ist schon happig :8o:
In China kosten die gerade mal ~50$.

Mal abwarten, bis die ersten Erfahrungen mit den Katanas an die Öffentlichkeite geraten.
Dicke Karre fahren wollen, sich aber wegen 30€ beschweren?

Die Preise sind schon halbwegs angemessen. Die Teile müssen erst mal nach Deutschland kommen, dann kommen noch Märchensteuer und co. drauf.
Dann gibt es hier noch die 2 Jahre Gewährleistung etc.
Und zuletzt will Sniper ja auch noch ein paar € dran verdienen.

Wenn du dir den Zylinder bei Redwolf bestellst, kommen auf die 51 bzw. 53$ noch Versand und 19% Mwst. Das macht im Endeffekt keine großen Unterschied mehr.

Immer dieses Preisgeheule......

@ Topic: Mal gespannt ob auch die Raptor Modelle kommen.



Und sowas ist Moderator? :dish: Ich glaub es hackt.
Was ich mit meinem Geld mach ist mein beschissenes Problem und wenn ich es übertrieben finde, das die Zylinder hier in Deutschland doppelt so viel kosten wie im Ausland, dann ist das meine beschissene Meinung!

Wenn du ein Problem hast, behalts für dich! :rude:

DarkAngel

immer noch MoneyBoy

  • "DarkAngel" is male
  • "DarkAngel" started this thread

Posts: 2,617

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Rhein Sieg

  • Send private message

3,059

Wednesday, March 13th 2013, 5:14pm

:popcorn:

Die Preise für die Cylinder sind schon was happig.
Die reine WE geht noch, wenn man als Beispiel 260USD bei rsov nimmt. Da kommen noch Versand, Einfuhrumsatz- und Zollsteuern drauf + F Stempel bei Egenimport drauf.
Da kann ich 369€ schon vertreten.

NuBBEL

Trusted Trader

  • "NuBBEL" is male

Posts: 3,516

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Sin City

  • Send private message

3,060

Wednesday, March 13th 2013, 5:16pm

Fasse es doch mal so auf, dass Slogan dich daran erinnert, dass eben nicht 1 zu 1 von HK Preisen zu DE Preisen umzurechnen ist.
Problem ist eben, dass Viele zwar die billigeren Preise in Übersee sehen, aber nicht realisieren, dass es auch Geld kostet das Zeugs
nach Deutschland zu holen. Zusätzlich will ein Händler mit seiner Ware auch noch Geld verdienen und so kommt es halt zu gewissen
Preisen. Klar, in diesem Fall fällt das Plus für den Händler ggf unverhältnismäßig aus, aber noch im Rahmen.
The world is a rollercoaster
and I am not strapped in
Maybe I should hold with care
but my hands are busy in the air!

9 users apart from you are browsing this thread:

9 guests