You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

4,321

Thursday, August 6th 2015, 2:25pm

@Nookie: In dem Thread geht's um die KSC!

Ich hoffe weiter und zu lesen, dass die KWA wohl bald kommt lässt meine Vorfreude wachsen! :super:

dan berkson

ehemals dan berkson

Posts: 592

Date of registration: Sep 12th 2010

  • Send private message

4,322

Thursday, August 6th 2015, 2:27pm

KSC = KWA
---> <---

sportfreund

Trusted Trader

  • "sportfreund" is male

Posts: 2,816

Date of registration: May 26th 2007

Location: BW

  • Send private message

4,323

Thursday, August 6th 2015, 2:45pm

Quoted

KSC = KWA


mmhhh nein. :mata:

Tarak

User

  • "Tarak" is male

Posts: 471

Date of registration: Jul 21st 2008

Location: Amsterdam

  • Send private message

4,324

Thursday, August 6th 2015, 3:27pm

KSC != KWA != KWA USA

  • "Reaper" is male

Posts: 49

Date of registration: Feb 2nd 2012

Location: Deutschland

  • Send private message

4,325

Thursday, August 6th 2015, 3:42pm

Ist es nicht. Sieht man selbst an offiziellen Statements von KSC sowie KWA.

Kleines Beispiel... KSC KZ.61 bei einem Deutschen Shop fälschlicherweise als KWA verkauft (sieh man an der Verpackung; ist eine KSC Verpackung mit KSC Waffe), hat aber nur ein Kunststoff Lower, System 7 Nozzle Einheit und weniger Stahlteile verbaut. KWA USA KZ.61 hingegen hat ein Metall Lower, modifiziertes NS2 System und mehr Stahlteile. Nächstes Beispiel LM4. KSC Version hat einen dreiteiligen Upper, System 7 Nozzle Einheit und andere Verschlusslänge. KWA USA LM4 hat einen einteiligen Upper, NS2 System und einen Stahlverschluss der auf Grund der amerikanischen Gesetzte etwas anders aufgebaut ist. Das kann man mit allen Waffen fortführen. Übrigens wird KWA durch Yi Kai produziert, KSC nicht!

dan berkson

ehemals dan berkson

Posts: 592

Date of registration: Sep 12th 2010

  • Send private message

4,326

Thursday, August 6th 2015, 3:43pm

Ich hab mich mal ganz frech auf einen Thread im GGE berufen. Was auch immer... ;)
---> <---

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

4,327

Thursday, August 6th 2015, 4:21pm

Ich erwarte von der KWA PM genausowenig Wunder wie von einer TT-33. Das sind nun mal Singlestackermagazinchen mit einem sehr begrenzten Gasvolumen, die niemals die Performance einer HiCapa haben. Vielleicht mit der Maruzen PPK ganz gut vergleichbar.
Habe ich da noch einen Superheavysteelslide mit Mörderkick drauf, brauche ich mich nicht wundern, wenn die in die Knie geht.
Ich muß irgendeinen Kompromiss eingehen: Kunststoff- oder Ultralightslide oder ein fettes Magazin oder gar CO2-Antrieb.
Die PMM ist nun mal "falsch", weil sie niemals als Militärwaffe bei den Russen eingeführt wurde; zumindest meines Wissens nach. Macht sie technisch nicht schlecht, aber eben falsch. Ob jetzt eine Falsche besser ist als keine, ist dem Anspruch jedes Einzelnen überlassen.
Das nur mal als mein Gedanke dazu.
Truck
Fonald
Dump

2EQ

User

  • "2EQ" is male

Posts: 971

Date of registration: Dec 12th 2008

Location: Funkystan

  • Send private message

4,328

Thursday, August 6th 2015, 5:39pm

Ich werd das Ding auf alle Fälle kaufen! Für 1-2 Mags im Nahkampf wirds schon reichen und als Russen Spieler hat man je eh keine Auswahl. :super:

  • "Mogli aus dem Schrank" is female

Posts: 219

Date of registration: Aug 3rd 2012

Location: Hobbingen

  • Send private message

4,329

Friday, August 7th 2015, 9:10am

Wenn einem die andere nicht passt, kann man ja auch diese Makarov nehmen.
http://www.kotte-zeller.de/Umarex-Makaro…r-shop&pi=43891

Die hat ja nur so kleine Probleme wie: Kein Hop Up, recht häufige Ausreißer irgendwo hin, Schwankungen zwischen 1,2 und 3,4 Joule (ja gemessen :hammer: )

Spaß Beiseite.
Etwas schickeres Äußeres und die könnte eine Alternative sein, aber so ist sie mal so gar nicht verlockend :biggrin:
Die Grenzen meiner Sprache, sind die Grenzen meiner Welt.

Irgendein ASVZ User

Posts: 311

Date of registration: Oct 26th 2014

  • Send private message

4,330

Friday, August 7th 2015, 10:29am

Die Makarov von KZ hat ein Bekannter. Er hat seine mit nem kleinen Umbau auf sehr Konstante 0,5J gebaracht. Ein HU hat er nmW auch nachgerüstet. Bis 20m ist das Ding für ne Gaser ganz Okay.
Ich esse nicht Vegan, weil ich Tiere mag. Ich hasse nur Pflanzen, von ganzem Herzen.

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

4,331

Friday, August 7th 2015, 12:29pm

Ist aber NBB, oder? (ja, ich weiß: Immer was zu meckern ;) ).
Truck
Fonald
Dump

Posts: 311

Date of registration: Oct 26th 2014

  • Send private message

4,332

Friday, August 7th 2015, 1:39pm

Die Makarov von KZ? Ja NBB und wirkt sehr äh... Naja 55e (Einführungspreis) was erwartet man da.
Ich esse nicht Vegan, weil ich Tiere mag. Ich hasse nur Pflanzen, von ganzem Herzen.

sportfreund

Trusted Trader

  • "sportfreund" is male

Posts: 2,816

Date of registration: May 26th 2007

Location: BW

  • Send private message

4,333

Monday, August 10th 2015, 11:17am

Sniper AS hat eine große anzahl vonLeePrecision-Teilen ins Sortiment aufgenommen. Vor allem die Pistonshims sind absolut top! aber auch die Dichtungsring-Sets sind für Freunde von GBB-Pistolen eine Bereicherung!

  • "Mogli aus dem Schrank" is female

Posts: 219

Date of registration: Aug 3rd 2012

Location: Hobbingen

  • Send private message

4,334

Monday, August 10th 2015, 11:51am

Begadi hat jetzt die PP19 von S&T
http://www.begadishop.de/catalog/product…oducts_id=11704
http://www.begadishop.de/catalog/product…oducts_id=11703


Bei dem Preis könnte man ja fast drüber nachdenken :super:
Die Grenzen meiner Sprache, sind die Grenzen meiner Welt.

Irgendein ASVZ User

2EQ

User

  • "2EQ" is male

Posts: 971

Date of registration: Dec 12th 2008

Location: Funkystan

  • Send private message

4,335

Monday, August 10th 2015, 12:26pm

Bei dem Preis könnte man ja fast drüber nachdenken :super:
Da würde ich lieber dieses Set bei Sniper kaufen: http://sniper-as.de/product/LCT/Bizon_Night_Set/id/20988

  • "Mogli aus dem Schrank" is female

Posts: 219

Date of registration: Aug 3rd 2012

Location: Hobbingen

  • Send private message

4,336

Monday, August 10th 2015, 2:30pm

Bei dem Preis könnte man ja fast drüber nachdenken :super:
Da würde ich lieber dieses Set bei Sniper kaufen: http://sniper-as.de/product/LCT/Bizon_Night_Set/id/20988
Naja
sind mehr als 100€ mehr für die Knarre. Gut das wäre durch den Tracer wieder rein zu holen, weil ich den sicher nicht behalten werde...

Aber naja. Man kann ja nicht alles kaufen. Wobei...
Die Grenzen meiner Sprache, sind die Grenzen meiner Welt.

Irgendein ASVZ User

sportfreund

Trusted Trader

  • "sportfreund" is male

Posts: 2,816

Date of registration: May 26th 2007

Location: BW

  • Send private message

4,337

Monday, August 10th 2015, 2:48pm

Auch wenn ich da jetzt nich so den Plan hab und es ein Rebrand sein könnte, aber Sniper hat die LCT, Begadi die S&T.

Mir sagt S&T bisher nichts, aber das Teil gibts bei Ehobby für 155$, ist also ein ganz anderes Preissegment als ne LCT. Das wird sich sicher auch in der Qualität bemerkbar machen. Steel receiver haben aber beide.

This post has been edited 1 times, last edit by "sportfreund" (Aug 10th 2015, 3:57pm)


  • "Henrage" is male

Posts: 627

Date of registration: Sep 8th 2013

  • Send private message

4,338

Monday, August 10th 2015, 3:31pm

S&T ist eine Firma, die eher im unteren Qualitätsbereich kopiert. Die kopieren zB das Ares G36.

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

4,339

Monday, August 10th 2015, 3:43pm

Kopie und Nichtkopie ist da gar nicht so einfach auseinanderzuhalten. So wie Ares früher Star war, ist S&T ein OEM-Lieferant, wenn nicht gar einen Tochter von Ares (gewesen). Kann man so nicht über einen Kamm scheren...die bauen jetzt primär für das Budget (Sportsline) Segment, haben aber auch einige Modelle, die richtig gut sind. Das PPsH von denen genießt m.W.n. einen ziemlich guten Ruf, dem Ares durchaus ebenbürtig. Einige Umarexmodelle dürften dort auch gebaut werden, beispielsweise das X-95 oder die UMP.

Quoted

S&T is actually a design company which does R&D for a number of different airsoft companies, including Ares. However, many Ares rifles are released in a lower cost version by S&T, so this nomenclature will likely persist.


Aber zu diesem Vergleich: rechnet man noch das Ersatzmagazin mit rein, ist das LCT-Angebot in meinen Augen der deutlich bessere Deal.
Truck
Fonald
Dump

This post has been edited 2 times, last edit by "Bulldoxx" (Aug 10th 2015, 4:04pm)


4,340

Tuesday, August 11th 2015, 2:24pm

Die S&T Bizon ist tatsächlich von Cyma. S&T vertreibt nur unter eigenen Namen auf dem deutschen Markt. Anhand der Detailbilder bei Begadi erkennt man die Cyma-Produktion. Es ist auch nicht das erste Mal, das eine S&T auf dem deutschen Markt von einem anderen Hersteller kommt.

10 users apart from you are browsing this thread:

10 guests