You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 311

Date of registration: Oct 26th 2014

  • Send private message

61

Sunday, October 1st 2017, 11:34am

Was soll ich sagen. Ich mag meine "Nähmaschine", weil sie immer 100% zuverlässig ist und sich nicht wie eine Diva verhält. Sie tut was ich ich von Ihr verlange.
Hab mir im Laufe der Zeit, immer auf Empfehlung hin, die folgenden Pistolen Modelle als Neuware besorgt:
KWA USP,
PPQ M2,
VP9,
TM Colt mit fettem Magazin und eine
Hi-Capa 5.1

trotz verschiedener Gassorten, Stormtec Tornado Gas, HK Gas, Walther, sowie ein zwei Japangase, leif keine der Pistolen so wie ich das erwartet hätte. Mir ist bewusst das man da dran rumbasteln kann. Aber wenn ich 200+ Euro für eine Pistole ausgebe, will ich ein Produkt was läuft. Also habe ich mir für 55Euro einen elektrische gekauft und ein LiPo + Fet reingebaut. Was soll ich sagen? Feuerkraft, Präzision, Zuverlässigkeit.

Aber: ich gestehe jedem zu eine GBB zu bevorzugen weil viel toller. Trotzdem ärgert es mich, das es trotz toller Entwürfe (bsp TM und CYMA) wieder mal in Deutschland nur Müll, um Kindern das Taschengeld aus dem Kreuz zu leiern, auf den Markt schaffen wird.
Ich esse nicht Vegan, weil ich Tiere mag. Ich hasse nur Pflanzen, von ganzem Herzen.

Howard

Moderator

Posts: 2,891

Date of registration: Jul 20th 2007

  • Send private message

62

Sunday, October 1st 2017, 12:41pm

Fragt euch mal wieso. Natürlich wird nur geliefert, was der Kunde auch kauft. Und wenn man sich die Cyma G18 AEP anschaut, sind auch auch die 80€ Plastik"nähmaschinen" (my ass...) ziemlich beliebt und da schließt sich der Kreis dann wieder. Ob das Teil was taugt, wird sich zeigen.

Prinzipiell ist es hier wie immer. Hersteller/Importeur kündigt YX an. Die ersten fünf User plärren "So ein Kackhersteller/importeur, alles Mist!", danach kommt die "Ich will nur GBB/HPA/whatever"-Gruppe und dann irgendwann freut sich mal jemand. Da wundert es mich persönlich nicht, wieso keiner der großen Shops mal eine größere Anstregung unternimmt, um etwas neues anbieten zu können. An der Lizenzierung kommen wir eh nicht vorbei, siehe Umarex und H&P, Cybergun und wer noch alles Lizenzen nutzen darf. Dass daraus nicht immer was gutes entsteht, ist eigentlich klar und das muss auch kritisiert werden.

Dass hier VFC pauschal mit Schrott gleichgesetzt und die PPQ im besonderen mit "dauernd abbrechendem Lauf" beschrieben wird, kann ich nicht nachvollziehen. Bei meiner ist nichts abgebrochen und auch bei den 5 anderen, die ich in der Hand hatte und deren Besitzer ich kenne, hat sich nichts verabschiedet. Das Thema Zuverlässigkeit sehe ich auch anders. Meine JKW P226 habe ich jetzt mehr als 6 Jahre und die läuft wie am ersten Tag. Gleiches gilt für die 5 Jahre alte KWA G17. Da war nichts dran und die haben einige Spiele gesehen...

€dit: Post dezent ausgedehnt.
Oder wollt ihr das an Siemens-Lufthaken oder mit Powerknete im Body befestigen?

KSO Puma

ehemals Bin Neu Hier

Posts: 980

Date of registration: Jul 1st 2008

  • Send private message

63

Tuesday, October 3rd 2017, 8:41am

Meine KWA USPc läuft auch ohne zicken, man muss sich bei den GBB Pistolen auch darüber im klaren sein das sie etwas Pflege benötigen. Das ist leider noch nicht zu jedem durchgedrungen, mir wurde mal eine in die Hand gedrückt die kein bisschen Öl oder Fett mehr drin hatte. Das die Dinger dann nicht funktionieren ist kein Wunder :haue: .

Posts: 311

Date of registration: Oct 26th 2014

  • Send private message

64

Tuesday, October 3rd 2017, 3:27pm

PPQ M2 ist ein recht artiges Arbeitstier. Für 120 -130Euro macht man da nicht viel falsch. Das Problem ist nur das sie Leistungstechnisch weit hinter meinen AEPs hinterher hinkt.

Die Navi hatte ich mir mal gekauft, weil sie im Koffer kommt und das Gewinde für einen Mündungsfeuersimulator gedacht war. Noch bevor ich den MFS anbauen konnte hatte ich schon beim aufschrauben des Schallis den Außenlauf in der Hand. Die Bruchstelle mal angesehen ergab sich ein tolles Bild. Das Loch für den Lauf war nicht mittig in diesem Druckguß sondern nach oben versetzt. Damit war oben etwa ein halber Millimeter Material und unten etwa 3mm. Montagsmodell. Also ab in den Laden. Bei einem Gespräch stellte sich heraus das sie schon jede Menge wieder bekommen haben und sie aus dem Sortiment nehmen werden, weil es einfach doof ist von 10 Verkauften 9 wieder zubekommen. Da fressend die Versandkosten den Gewinn auf.

Darauf hin aber ich die M2 mitgenommen. Nach dem Schusstest habe ich sie verkauft.

Ansonsten mache ich hier jetzt keine Diskussion zu Waffen auf die ich als minderwertig empfunden habe. Jeder darf hier mit dem glücklich sein was ihm gefällt. Man gestehe mir aber auch meine Ansprüche als Spieler zu.
Ich esse nicht Vegan, weil ich Tiere mag. Ich hasse nur Pflanzen, von ganzem Herzen.

AK_85

User

  • "AK_85" is male

Posts: 1,116

Date of registration: Jan 10th 2009

Location: WW ( Weider Weg )

  • Send private message

65

Wednesday, October 4th 2017, 4:52pm

Wie es mit VFC GBBPS aussieht weiß ich leider nicht, aber meine KWA USPC läuft und läuft! Ich habe generell schon einige KSC/KWA Modelle gehabt und die sind idR eigentlich alle Arbeitstiere!
Besucht mich auf meinem YouTube-Kanal: www.youtube.com/AK85-Ärsoft
--- RIP Bulldoxx ---

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male
  • "Bulldoxx" started this thread

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

66

Wednesday, October 18th 2017, 2:13am

Surprise, Surprise!
Umarex USA aka Elite Force läßt die Katze aus dem Preissack:

Jetzt darf man auf die deutschen UVPs gespannt sein...
Truck
Fonald
Dump

  • "ChinToka" is male

Posts: 1,148

Date of registration: Jul 7th 2008

Location: Schlicktown

  • Send private message

67

Wednesday, October 18th 2017, 10:23am

HAHAHA! Also 250 für die Pistolen und 60 für ein Magazin, ich lach mich schlapp :lachtot:

68

Wednesday, October 18th 2017, 10:58am

Und wie kommst du zu dieser Annahme????

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male
  • "Bulldoxx" started this thread

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

69

Wednesday, October 18th 2017, 11:15am

Ich hatte auch erst mal ein Fragezeichen im Gesicht...ob Chin die Ironietags unterschlagen hat?
Truck
Fonald
Dump

Posts: 2,311

Date of registration: Jun 4th 2008

  • Send private message

70

Wednesday, October 18th 2017, 11:21am


Jetzt darf man auf die deutschen UVPs gespannt sein...

Soweit ich das beim Überfliegen der Seite beurteilen kann entsprechen die Preise von Umarex USA in US-$ ziemlich genau den deutschen Preisen in €.

Beispiele
VFC Mp7 Gbb - 292 $ (Umarex USA) bzw. 290 € (K&Z)
VFC HK 45 - 177 $ (Umarex USA) bzw. 180 € (K&Z)

Howard

Moderator

Posts: 2,891

Date of registration: Jul 20th 2007

  • Send private message

71

Wednesday, October 18th 2017, 11:45am

Dann lägen sie, wie schon vermutet, ungefähr auf dem Niveau der aktuellen H&K-Modelle von VFC von 180€ und damit aus meiner Sicht absolut im Rahmen.
Oder wollt ihr das an Siemens-Lufthaken oder mit Powerknete im Body befestigen?

Posts: 92

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

72

Wednesday, October 18th 2017, 3:05pm

Zum Sammel wären sie damit auch noch im preislichen Rahmen bei mir.
Bitte nur ohne Lizenzgebrabbel auf der Waffe, das sah in dem Vorstellungvideo schon echt übel aus.

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male
  • "Bulldoxx" started this thread

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

73

Wednesday, October 18th 2017, 3:30pm

"Officially Licensed
Product of GLOCK"

ist leider ein "Muss" seitens des Lizensgebers.
Und da ein "Made in Austria" auf einer Taiwan Airsoft nicht erlaubt ist, wurde das Feld auf der rechten Seite des Griffstücks für den Lizenzsatz gewählt.

Wichtig: der Satz ist ein Formeinsatz, um ein möglichst originalgetreues und stimmiges Bild zu bekommen, ohne dass das Feld leer bleibt oder es weiß aufgelasert wird. Und cheaten (z.B. im Auswurffenster) war leider nicht drin :zwinker:

Weniger geht wohl nicht...wer damit nicht klar kommt, hat eben Pech gehabt.
Ich mutmaße jetzt einfach mal, daß es sich bei der Waffe im Vorstellungsvideo um einn Vorserienmuster, möglicherweise für die Zulassung, gehandelt haben könnte.
Truck
Fonald
Dump

This post has been edited 1 times, last edit by "Bulldoxx" (Oct 18th 2017, 3:35pm)


Posts: 92

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

74

Wednesday, October 18th 2017, 3:40pm

Dann habe ich wirklich Pech.
Als Sammler ist das leider ein totales NoGo, schade. Obwohl eigentlich doch ein Großteil der Leute, die die Markings wollten, Sammler sein dürften, oder?
Auf der sonnigen Seite kann ich aber sagen, dass ich nicht der mega Fanboy von der Waffe bin und ohne sie gut leben kann.
Spieler kaufen sie so oder so, wenn sie gut ist. Also im Regal wird sie wohl nicht liegen bleiben.

Howard

Moderator

Posts: 2,891

Date of registration: Jul 20th 2007

  • Send private message

75

Wednesday, October 18th 2017, 3:51pm

Ich habe eine KWA USP hier, auf der "Umarex holds the worldwide exclusive HK- trademark and exterior design copy license for use with this product, granted by HK, inc, USA". Da kann ich mit dem kurzen Schritzug leben, das Made in Taiwan föllt noch weniger auf. Man hat hier also immerhin eine dezente Verkürzung des Textes hinbekommen.
Oder wollt ihr das an Siemens-Lufthaken oder mit Powerknete im Body befestigen?

76

Wednesday, October 18th 2017, 3:51pm

Airsoft GI hat Bilder der Waffen. Da ist der Lizenzsatz als Einsatz im Griffstück zu sehen. So wird es aussehen.
Das Blabla auf dem Schlitten ist NICHT drauf!

Elite Force hat ein Vorserienmuster rausgeschickt. Warum auch immer... Und: die Beschriftung der USA Waffen unterscheiden sich grundsätzlich von den Waffen, die in Europa verkauft werden. USA Bilder sind kein Maßstab. Bitte beachten ;-)
Und falls es Jemanden interessiert: Die Amis bekommen noch ein fettes "Warning. Not a Toy blablabla" Und ein "Made in Taiwan" auf die Waffe gedruckt. Das ist ASTM Standard Vorgabe...

Gruß,
Wolf

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male
  • "Bulldoxx" started this thread

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

77

Wednesday, October 18th 2017, 3:53pm

@Xell: Darf ich fragen, was du so in der Sammlung hast? Was diesem Detailgrad entspricht und gar lizensiert ist?
Die im Vergleich so gehypte Marui (ist ne gute Waffe, keine Frage) sieht so aus:

Und das ist besser? Mir drängt sich mal wieder das Bild* auf, daß man mit ganz viel Anstrengungen ganz kleine Korinthchen rausgedrückt bekommt.
Zum Vergleich Umarex:

Edit: Hupps, Zwischenposter

*Kopfkino
Truck
Fonald
Dump

This post has been edited 3 times, last edit by "Bulldoxx" (Oct 18th 2017, 4:23pm)


Posts: 92

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

78

Wednesday, October 18th 2017, 4:36pm

Das Blabla auf dem Schlitten ist NICHT drauf!

Dem Airsoft Gott sei es gedankt. :prost:
So wie auf dem Bild von Bulldoxx mit der Marui geht für mich total in ordnung, wenn es bei der Umarex auch so ist, ist das super.
Es ist halt schön, wenn die Waffe so nah wie es nur geht an dem Original ist. Bei der Version im Video wurde das Auge von dem Schriftzug nur so angezogen.

79

Wednesday, October 18th 2017, 6:56pm

Mit Erlaubnis von oben gibts jetzt Bilder von der VFC Glock19:







Das ist die finale Beschriftung (Bezug auf Lizenzsatz und F, wie die andere Seite aussieht, weiß ja wohl jeder ;-) ). Bei der 17 und der 17 Gen4 sieht es genau so aus. Die Glock42 kann ich morgen knipsen.

Und von mir gibt es keine Erlaubnis, die Bilder woanders zu verwenden.

Gruß,
Wolf

Posts: 92

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

80

Wednesday, October 18th 2017, 7:01pm

Na, das schaut echt gut aus.
Selbst das F passt 1A. :icon14:

Similar threads