You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Undead

Trusted Trader

  • "Undead" is male

Posts: 1,437

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

41

Tuesday, April 20th 2010, 5:44pm

Quoted

Original von Phex
Na dann beleg mal warum das Ding Cinamüll und nicht wie 90% der Besitzer (die wahrscheinlich alle beschränkt sind :roll: ) finden sein Geld durchaus wert ist... :roll:


Phexy weil er neu ist und den totalen Durchblick hat :roll:

Quoted

Original von david1504
Ja toll beim K und E wackelt der ganze Frontaußenlauf.
Wenn du da einmal hängenbleibst kannst du dein Visier neu einstellen.


Nein , mach nicht sowas... ehrlich ? Das wird dir genau so bei CA,STAR/ARES und TM passieren. Gucken wo man hinläuft.
Und übrigens wenn mir mein HK G36 cal5.56Nato umkippt kann ich mein Visier auch neu einstellen. Ich würds Realitätsnah nennen :D



Kauf dir nen TM G36c ! Jemand aus meinem Team hat das teil seit es in Deutschland erhältlich ist , und hatte bis jetzt keinerlei Probleme damit. Das G36 rennt wie`ne 1 .

Zum Thema JG G36 , das teil ist ne Klasse Spielwaffe ich hatte alle drei Stück c/k/e und war mit allen voll auf zufrieden. Von diesen Waffen kursieren auch einige bei uns im Team und sie funktionieren alle super. Das einzigste was man mal machen muss ist das HopUp Gummi zu tauschen.

Und mal ehrlich ... wenn mir nen JG G36 kaputt geht kaufe ich nen neues, Kost doch wirklich nur nen Appel und nen Ei. Als reine Spielwaffe echt Klasse!

MfG

This post has been edited 3 times, last edit by "Undead" (Apr 20th 2010, 5:47pm)


Posts: 22

Date of registration: Nov 19th 2007

Location: Ruhrpott

  • Send private message

42

Tuesday, April 20th 2010, 10:39pm

Will man nicht tunen und das Teil eventuell sowieso painten...dann ein JG!

Die hören sich zwar manchmal an wie die Trabbis unter den AEGs und haben einen glänzenden Body, das man sich fast drin spiegeln könnte, aber generell zählt für sie quasi das selbe wie für Realsteel AKs:

Technik und Material ist bestimmt nicht das beste was man kriegen kann, aber es ist günstig und läuft ganz ordentlich!

...und ein "perfektes" G36 hat leider eh noch niemand fabriziert. ;)

Habe selber G36-Varianten von TM, CA, JG und ARES/STAR zu Hause liegen...weiß also aus eigener Erfahrung wovon ich spreche! ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "Schnake" (Apr 20th 2010, 10:41pm)


Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

43

Tuesday, April 20th 2010, 10:53pm

Quoted

Original von Schnake[...]aber generell zählt für sie quasi das selbe wie für Realsteel AKs:

Technik und Material ist bestimmt nicht das beste was man kriegen kann, aber es ist günstig und läuft ganz ordentlich![...]


Der Vergleich hinkt...aber gewaltig... :roll:

Ich kann dir wie Slappy und Undead zum wiederholten male nur eins ans Herz legen : Das TM G36.
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

Posts: 22

Date of registration: Nov 19th 2007

Location: Ruhrpott

  • Send private message

44

Tuesday, April 20th 2010, 11:14pm

Begründung, bitte!

Natürlich ist das G36c von TM besser als das JG...die Frage ist nur ob man ein G36c haben will...und vor allem ist das TM mehr als doppelt so teuer wie das G36c von JG...

Ist das TM denn deiner Meinung auch doppelt so gut, Fixäääl...und wenn ja, warum????

Jetzt bin ich mal gespannt...denn ich kenne, wie gesagt, beide aus eigener Erfahrung!

Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

45

Tuesday, April 20th 2010, 11:27pm

Begründung kriegst du:

Eigendlich hast du dir die Begründung schon selber gegeben, das TM ist einfach besser als das JG.

Ob es auch den doppelten Preis rechtfertigt, meiner Meinung nach ja. Zudem du mitbedenken musst, TM hat das Ding entwickelt, JG abgekupfert. Und das haben die TM Mitarbeiter auchnicht für Lau gemacht.

Zudem ist es bei JG nicht mit dem Anschaffungspreis getan; das HU samt Gummi sollte man tauschen, ich habe auchschon von nach kurzer Zeit sterbenden Motoren gehört, der Rest der Internals ist wie bei fast allen Chinaclonen ne Glückssache; manche laufen Top, andere machen nur Probleme. Das kostet auch alles Geld und Nerven.
Vorallem weil AS-Waffen das große Talent haben, immer nur auf Spielen ihre Macken zu zeigen :super:
Dieses Wundertütenspiel hatten wir jahrelang mit den CA M15er, jetzt geht bei den Clonen weiter.

Bei TM hast du diese Schwankungen einfach nicht, das Ding nimmst du aus der Packung und in 99,9% der Fälle rennt es bis ans Ende der Tage.

Die Aussage doppelt so teuer -> doppelt so gut kann ich nicht stützen. Aber du kriegst genug dafür, dass es den Aufpreis rechtfertigt.
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

Posts: 22

Date of registration: Nov 19th 2007

Location: Ruhrpott

  • Send private message

46

Wednesday, April 21st 2010, 1:33am

Gut...gehen wir mal davon aus, das es sich um G36c dreht...denn um aus einem G36c von TM ein G36k zu machen, oder direkt die Anschaffung des neuen G36k von TM, kostet soviel, das man davon knapp drei JGs bekommt.

Quoted

Original von FixääälZudem du mitbedenken musst, TM hat das Ding entwickelt, JG abgekupfert. Und das haben die TM Mitarbeiter auchnicht für Lau gemacht.


Das werde ich hier jetzt mal nicht weiter berücksichtigen, weil ich auch nicht glaube, das du Zeit deines Lebens Mercedes kaufen wirst weil Daimler das erste Auto mit vier Rädern gebaut hat...

Zudem hast du wohl ausschlißlich TM bei dir zu Hause, oder?
Denn am Ende hat doch quasi jeder andere Hersteller irgendwo bei TM abgekupfert!

Quoted

Original von FixääälZudem ist es bei JG nicht mit dem Anschaffungspreis getan; das HU samt Gummi sollte man tauschen, ich habe auchschon von nach kurzer Zeit sterbenden Motoren gehört, der Rest der Internals ist wie bei fast allen Chinaclonen ne Glückssache; manche laufen Top, andere machen nur Probleme. Das kostet auch alles Geld und Nerven.


Welche Erfahrungen hast du selber gemacht...oder alles nur vom "Hörensagen"??? Überhaupt Erfahrung mit einem G36?
...und warum HU wechseln?

Wir haben mehrere JGs bei uns im Team und mehrere TM...beide Marken haben schon Mukken gemacht...die JG mal etwas früher...die TM mal später...aber von CA wollen wir hier erst garnicht reden! :D
...aber den Knackpunkt dabei lieferst du auch selber:

Quoted

Original von FixääälVorallem weil AS-Waffen das große Talent haben, immer nur auf Spielen ihre Macken zu zeigen :super:


...und genau da ist TM eben auch nicht ausgeschlossen...doch für den Preis einer TM hat der eine Spieler zwei JG (sowie für den Restbetrag ein paar Beutel Mun ;) ) und wechselt mal eben zu seiner zweiten, während für den Spieler mit TM der Spieltag gelaufen ist...

Quoted

Original von FixääälDie Aussage dopelt so teuer -> doppelt so gut kann ich nicht stützen. Aber du kriegst genug dafür, dass es den Aufpreis rechtfertigt.


...finde ich eben leider nicht. Der Preisunterschied ist da mit mehr als dem doppelten doch zu hoch.

Und glaub mir: Ich liebe meine TM-V3 Box aus meinem alten G36c, welche ich schon seit fünf Jahren nutze und seit ca 3 Jahren in einem G36k steckt. :super:

Aber auch diese Box hat mich schonmal mitten in einem Spiel im Stiche gelassen...kein Piston und kein Gear hällt ewig! ;)

Aber damals gabs eben auch noch keine JGs und gerade wenn man keinen Bock auf basteln hat, würde ich heute beim G36c zur JG als quasi "Wegwerf-Waffe" tendieren...

Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

47

Wednesday, April 21st 2010, 5:42pm

Quoted

Original von Schnake
Gut...gehen wir mal davon aus, das es sich um G36c dreht...denn um aus einem G36c von TM ein G36k zu machen, oder direkt die Anschaffung des neuen G36k von TM, kostet soviel, das man davon knapp drei JGs bekommt.


Richtig

Quoted

Original von Schnake
Das werde ich hier jetzt mal nicht weiter berücksichtigen, weil ich auch nicht glaube, das du Zeit deines Lebens Mercedes kaufen wirst weil Daimler das erste Auto mit vier Rädern gebaut hat...


Überzogener und absolut unpassender Vergleich. Kennst du den Marui-Mann? Der hat die AEG erfunden, stimmt. Aber das heißt noch lange nicht, dass ich NUR TM kaufe. Es geht lediglich um die Preiszusammensetzung.

Quoted

Original von Schnake
Zudem hast du wohl ausschlißlich TM bei dir zu Hause, oder?
Denn am Ende hat doch quasi jeder andere Hersteller irgendwo bei TM abgekupfert!


Zum 5. mal: Nein habe ich nicht, ich besitze auch andere Hersteller. Und steck dir diesen unterschwelligen Ton.

Quoted

Original von Schnake

Welche Erfahrungen hast du selber gemacht...oder alles nur vom "Hörensagen"??? Überhaupt Erfahrung mit einem G36?
...und warum HU wechseln?


Überhaupt Erfahrungen!? Nicht frech werden...
Die HU Unit bei dem JG G36 was ich hatte, hat sich verstellt während des schießens weil alles so labbrig war; deswegen flog es raus. Internals sind mir auch selber draufgeganen, der Motor ist mir zwar nicht um die Ohren geflogen, ich habe ihn aber gesehen.

Quoted

Original von Schnake
...aber von CA wollen wir hier erst garnicht reden! :D


Wenigstens ein Punkt in dem wir uns einig sind


Quoted

Original von Schnake
...finde ich eben leider nicht. Der Preisunterschied ist da mit mehr als dem doppelten doch zu hoch.


Ich finde ihn angemessen.

Quoted

Original von Schnake
Aber auch diese Box hat mich schonmal mitten in einem Spiel im Stiche gelassen...kein Piston und kein Gear hällt ewig! ;)


Eine Stock TM GB hat mich seit 2004 noch nie im Stich gelassen.


Quoted

Original von Schnake
Aber damals gabs eben auch noch keine JGs und gerade wenn man keinen Bock auf basteln hat, würde ich heute beim G36c zur JG als quasi "Wegwerf-Waffe" tendieren...


Wenn man kein Bock auf basteln hat kann mans wegwerfen :D
Gut, mach du das mal. Ich kauf mir ein TM und hab keine Scherereien.
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

  • "ChefkochCookie" is male

Posts: 606

Date of registration: Apr 19th 2010

Location: Biberach a.d. Riss

  • Send private message

48

Wednesday, April 21st 2010, 6:19pm

Das HU Problem bei den JG 36er ist doch fast jedem bekannt.

Ich wage mal zu vermuten, dass jede dritte JG 36er HU Probleme hat.

Posts: 22

Date of registration: Nov 19th 2007

Location: Ruhrpott

  • Send private message

49

Wednesday, April 21st 2010, 6:50pm

Hmm...diese HU-Probleme sind meines Wissens nach bei den JGs in unserem Team und bei der die ich habe nicht augetreten.
Kommt bestimmt von den tollen Fertigungstolleranzen der Chinesen! :super:

...aber deswegen hatte ich ja gefragt warum man die HU wechseln muss.

Aber so ein HU-Problem ist ja recht einfach in den Griff zu bekommen und kost en Appel und en Ei.

  • "ChefkochCookie" is male

Posts: 606

Date of registration: Apr 19th 2010

Location: Biberach a.d. Riss

  • Send private message

50

Wednesday, April 21st 2010, 6:57pm

Quoted

Original von Schnake
Hmm...diese HU-Probleme sind meines Wissens nach bei den JGs in unserem Team und bei der die ich habe nicht augetreten.
Kommt bestimmt von den tollen Fertigungstolleranzen der Chinesen! :super:

...aber deswegen hatte ich ja gefragt warum man die HU wechseln muss.

Aber so ein HU-Problem ist ja recht einfach in den Griff zu bekommen und kost en Appel und en Ei.


Ja, also bei einem 36er einen HU Gummi zu wechseln ist nicht gerade das schwierigste.
Also bei einem Teamkollegen der hat sich vor 2 Wochen die 5er G608 geholt und nach 500 BBs hat sich der HU Gummi "halbiert"

Undead

Trusted Trader

  • "Undead" is male

Posts: 1,437

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

51

Wednesday, April 21st 2010, 7:07pm

Quoted

Original von ChefkochCookie

Quoted

Original von Schnake
Hmm...diese HU-Probleme sind meines Wissens nach bei den JGs in unserem Team und bei der die ich habe nicht augetreten.
Kommt bestimmt von den tollen Fertigungstolleranzen der Chinesen! :super:

...aber deswegen hatte ich ja gefragt warum man die HU wechseln muss.

Aber so ein HU-Problem ist ja recht einfach in den Griff zu bekommen und kost en Appel und en Ei.


...... 5er G608 geholt und nach 500 BBs hat sich der HU Gummi "halbiert"


BMW baut nun auch ASG`s `?
Könntest du dich bitte deutlicher ausdrücken?

Letztenendes läuft das hier sowieso auf ein Pimmelfechten aus. Denn wir haben jetzt die Fakten auf dem Tisch und lediglich der Theard Starter kann entscheiden was er will. Qualität oder Quantität aber ich denke ich sage nichts falsches wenn ich jetzt nochmal erwähne "Wer billig kauft , kauft zwei mal". In diesem Sinne.

MfG Undead

Posts: 22

Date of registration: Nov 19th 2007

Location: Ruhrpott

  • Send private message

52

Wednesday, April 21st 2010, 7:22pm

Längs oder quer...oder wie?
Kann mir gerade nicht ganz vorstellen die die AEG das geschafft hat...aber für unmöglich halte ich mittlerweile eh nichts mehr.

Das einzige was mir da gerade in den Sinn kommt, wäre ein dünnes, sprödes HU-Gummi, welches dann durch den Luftddruck zerrissen wurde. Könnte das zutreffen?

EDIT:

Quoted

Original von Undead
"Wer billig kauft , kauft zwei mal"


...ausser bei G36-Varianten von CA.
Da heisst es eventuell: "Kaufe teuer...und vielleicht sogar dreimal!" :lol:

This post has been edited 2 times, last edit by "Schnake" (Apr 21st 2010, 7:26pm)


Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

53

Wednesday, April 21st 2010, 11:47pm

Quoted

Original von Undead


Letztenendes läuft das hier sowieso auf ein Pimmelfechten aus. Denn wir haben jetzt die Fakten auf dem Tisch und lediglich der Theard Starter kann entscheiden was er will. Qualität oder Quantität aber ich denke ich sage nichts falsches wenn ich jetzt nochmal erwähne "Wer billig kauft , kauft zwei mal". In diesem Sinne.

MfG Undead


Pimmelfechten ist das richtige Wort :super:

Zum Threadersteller: Bei der Wahl Ares oder CA sollte deine Entscheidung definitiv das Ares treffen.




Quoted

Original von Schnake

...ausser bei G36-Varianten von CA.
Da heisst es eventuell: "Kaufe teuer...und vielleicht sogar dreimal!" :lol:


Word :super:
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

  • "ChefkochCookie" is male

Posts: 606

Date of registration: Apr 19th 2010

Location: Biberach a.d. Riss

  • Send private message

54

Thursday, April 22nd 2010, 7:54am

Quoted

Original von Schnake
.

Das einzige was mir da gerade in den Sinn kommt, wäre ein dünnes, sprödes HU-Gummi, welches dann durch den Luftddruck zerrissen wurde. Könnte das zutreffen?

lol:


Ja, genau. HU hat es komplett zerlegt.

  • "david1504" is male
  • "david1504" started this thread

Posts: 16

Date of registration: Mar 22nd 2010

Location: Nürnberg

  • Send private message

55

Tuesday, May 25th 2010, 10:24pm

Also ich habe mein JG G608 0,5er schon seit 2 Jahren. Ich habe damit noch eine Probleme gehabt und viele Skirms praktiziert. Ich komme mit dem Teil recht weit ca. 40-50 Meter. Und genau deshalb frag ich ja nach, warum ich mir nicht wieder JG holen soll.
Wenn das JG G608-3 genauso läuft, dann würd ich mir eins holen. Aber nach den ganzen Berichten von euch, die mir echt weitergeholfen haben, werde ich wohl tiefer in die Tasche greifen müssen. Aber was ich nicht zustimmen kann: Zitat: "WER BILLIG KAUFT ZAHLT 2x".
Wie gesagt mein JG G608 läuft zuverlässig, ohne das ich etwas verändert habe.

Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

56

Tuesday, May 25th 2010, 10:33pm

Quoted

Original von david1504
Also ich habe mein JG G608 0,5er schon seit 2 Jahren. Ich habe damit noch eine Probleme gehabt und viele Skirms praktiziert. Ich komme mit dem Teil recht weit ca. 40-50 Meter. Und genau deshalb frag ich ja nach, warum ich mir nicht wieder JG holen soll.
Wenn das JG G608-3 genauso läuft, dann würd ich mir eins holen. Aber nach den ganzen Berichten von euch, die mir echt weitergeholfen haben, werde ich wohl tiefer in die Tasche greifen müssen. Aber was ich nicht zustimmen kann: Zitat: "WER BILLIG KAUFT ZAHLT 2x".
Wie gesagt mein JG G608 läuft zuverlässig, ohne das ich etwas verändert habe.


Du hast eine 0,5er; siehe meinen Post auf der letzten Seite; das trägt rein garnix zu dem hier angesprochenen Vergleich bei.
40-50m mit ner 0,5er? DAS will ich sehen....

Naja, bei ner 0,5er mag die JG eh schon im oberen Preissegment liegen; bei F-Waffen ist es halt nicht das Maß der Dinge
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

  • "Bastel" is male

Posts: 2,102

Date of registration: Jul 1st 2008

Location: Aburg

  • Send private message

57

Tuesday, May 25th 2010, 10:35pm

Also meine 1 joule Waffen schießen Treffergenau auf 100 Meter. Eure etwa nicht?

JG ist für das Geld nicht schlecht aber was man so liest ist TM und Star TOP.

Quoted

Original von irgendeinem Vogel
WEIL!!! SEALS haben freie Waffenwahl!

Fixäääl

Trusted Trader

  • "Fixäääl" is male

Posts: 3,114

Date of registration: Aug 3rd 2008

Location: Bayern

  • Send private message

58

Tuesday, May 25th 2010, 10:56pm

Quoted

Original von Bastel
Also meine 1 joule Waffen schießen Treffergenau auf 100 Meter. Eure etwa nicht?



Nein, meine nicht. Ich hab das Hopup ausgebaut und mit nem Schraubenzieher Züge reingeritzt; jetzt komm ich auf 115m :lol:
You suck and they hate you - ODA152

B.S.V. Airsoft

  • "david1504" is male
  • "david1504" started this thread

Posts: 16

Date of registration: Mar 22nd 2010

Location: Nürnberg

  • Send private message

59

Tuesday, May 25th 2010, 11:12pm

Also meine Hauptfrage ist ja ob ich mir eine 0,5er Ares oder Classic Army holen soll.
Ob ihr mit 1 J. Kniften auf 115 m trifft interessiert mich wenig.

This post has been edited 1 times, last edit by "david1504" (May 25th 2010, 11:12pm)


Quoteniraner

ehemals BBSK

  • "Quoteniraner" is male

Posts: 614

Date of registration: Jan 24th 2009

Location: Papierdeutsch

  • Send private message

60

Wednesday, May 26th 2010, 1:15pm

Ich würde zu Ares tendieren. Da haste keine hässlichen CA Markings und es hat von Anfang an einen Metallspannhebel :super:
Für das Geld (aus AT) echt gut.
DIE DUNKLE SEITE Wir sind eigentlich ein Kegelclub! .... und schuldig des Mordes am Battle Display Bereich