You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

1

Friday, May 20th 2011, 12:57pm

Erstes Spiel

Hallo zusammen,

ich plane, demnächst bei meinem ersten Spiel teilzunehmen. Da ich recht neu in diesem Sport bin, nun natürlich meine Frage:

Was brauche ich alles?

Waffe, Akkus, Magazine, Munition, Handschuhe, Schuhwerk, Schutzbrille. Sind Uniformen am Anfang 'Pflicht'? Oder reicht schwarze Kleidung für den Anfang?

Verpflegung etc ist ja klar, mir geht es rein um die Ausstattung 'am Mann'.

Danke,
Alex
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

herki

User

  • "herki" is male

Posts: 1,089

Date of registration: Sep 28th 2008

Location: Osnabrück

  • Send private message

2

Friday, May 20th 2011, 1:00pm

Wenigstens eine Flecktarn oder Woodland Uniform sollte (je nach Waffe) auch für den Anfang schon drinsitzen.

This post has been edited 1 times, last edit by "herki" (May 20th 2011, 1:00pm)


Rudi

Rentner

  • "Rudi" is male

Posts: 4,495

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Bay

  • Send private message

3

Friday, May 20th 2011, 1:02pm

Hallo erstmal,

dürfte man nach dem Alter fragen?
Das 6mm.info Forum behandelt fast ausschließlich Airsoft Ü18...nur um das vorneweg zu klären.

Desweiteren:

Airsoft =/= Sport
Wo soll dieses Spiel denn stattfinden? ( Ich hoffe nicht im Stadtwald...)

Das wichtigste ist die Brille, kein OBI-Schund bitte...
qft: Kein Ding für den King!

  • "pennypicker" is male

Posts: 913

Date of registration: Jun 2nd 2009

Location: Berlin

  • Send private message

4

Friday, May 20th 2011, 1:36pm

Ach was. Zum reinschnuppern reicht ne Waffe und ne Schutzbrille doch locker aus. Wenns dann Spaß gemacht hat, und man dabei bleiben will, kann man sich langsam eine vernünftige Ausrüstung aufbauen.

  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

5

Friday, May 20th 2011, 1:44pm

Ich bin 27.

Spielen natürlich nur auf legalem Gelände. Den Stress und Ärger mit dem Gesetz brauch ich nicht.
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

Major_Payne

ehemals Major_Payne

  • "Major_Payne" is male

Posts: 792

Date of registration: Sep 2nd 2010

Location: Gudensberg (Nähe Kassel)

  • Send private message

6

Friday, May 20th 2011, 1:46pm

Hast eigentlich schon alles beschrieben. Uniform holst du dir dann wenns dir Spaß macht oder leihst dir eine von irgendwem, wenn du da schon wen kennst wo du spielen willst.

Achja, Schutzbrillen gibt es z.B. von Bolle oder Swiss Eye zu fairen Preisen (ich mag die Swiss Eye Raptor am liebsten). Die knapp 30 Euro sollte sowas definitiv wert sein.
F.E.A.R. Hessen - 42 Commando Royal Marines Battledisplay

This post has been edited 1 times, last edit by "Major_Payne" (May 20th 2011, 1:47pm)


  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

7

Friday, May 20th 2011, 1:49pm

Bei der Schutzbrille sollte ich dazu sagen, dass ich Brillenträger bin (Randlos, 4,5 Dioptrien, Kontaktlinsen kommen nicht in Frage).
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

Posts: 214

Date of registration: Sep 5th 2010

Location: Hessen

  • Send private message

8

Friday, May 20th 2011, 1:58pm

Dann empfehle ich (auch Brillenträger, 7,5 dpt :P ) eine Gitterbrille die drüber passt. Wenn du gefallen gefunden hast kannst du dir immer noch eine gute SChutzbrille mit einem Optisch-verglasbaren Rahmen kaufen :)

  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

9

Friday, May 20th 2011, 2:05pm

Guter Tipp. Welche verwendest Du denn?
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

Tarak

User

  • "Tarak" is male

Posts: 471

Date of registration: Jul 21st 2008

Location: Amsterdam

  • Send private message

10

Friday, May 20th 2011, 2:08pm

Also ich empfehle dir die Swisseye Raptor + Einsatz für korrekturgläser. Kostet zusammen ca 40 Euro.

Dann kommen noch die Kosten für Glas und Einschleifen dazu. Das waren bei mir nochmal 40 Euro. Aber dafür haste halt eine sehr gut passende Brille ohne die Probleme die so ne Gitterbrille verursacht...

SGTGRINCH

Trusted Trader

Posts: 489

Date of registration: May 16th 2007

  • Send private message

11

Friday, May 20th 2011, 2:10pm

Ich würde zu Anfang einfach mit wenig Erwartungen rein gehen, sonst wird man gerne mal enttäuscht.

Quoted

Original von sascha
Ich fordere mehr Demütigung und Willkür seitens der Forenleitung! Macht Esp zum Marktplatz Moderator! Natürliche Auslese funktioniert immer.

Posts: 214

Date of registration: Sep 5th 2010

Location: Hessen

  • Send private message

12

Friday, May 20th 2011, 2:15pm

Ich hab eunter anderem diese hier; http://www.ebairsoft.com/metal-mesh-style-goggle-p-3740.html
Kommt halt immer noch auf deine Brillenform an.
Nachteil der Gitterbrillen ist halt, dass dein Sichtfeld gering eingeschränkt wird bzw. du in der Dämmerung bzw. bei zunehmender Dunkelheit kaum noch was sehen kannst.
Dafür beschlägt aber auch nix ;)

  • "Abdico" is male

Posts: 834

Date of registration: Mar 1st 2011

Location: Franken

  • Send private message

13

Friday, May 20th 2011, 2:56pm

Uniformen sind überhaupt nicht "Pflicht" und das "je nach Waffe" ist eigentlich auch totaler Quatsch.
Sowas brauchst man nur wenn man Battledisplay o.ä. machen möchte, sprich eine echte Einheit darstellen will aber ansonsten zwingt dich ja keiner sowas zu tragen. Wenn die Leute irgendwenn ein Problem haben sollten, das ich eine L86 und MarPat Kombination benutze ist das nicht mein Problem :D

An und für sich brauch man nur eine Waffe, Akku, Magazine, Munition, Schutzbrille (und evtl Stiefel je nach Gelände).

This post has been edited 1 times, last edit by "Abdico" (May 20th 2011, 3:00pm)


  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

14

Friday, May 20th 2011, 3:01pm

Also könnte ich theoretisch in Jeans und Pullover auftauchen, um es mal überspitzt darzustellen?
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

Posts: 214

Date of registration: Sep 5th 2010

Location: Hessen

  • Send private message

15

Friday, May 20th 2011, 3:05pm

Jopp :)
Du könntest sogar in Unterhose spielen, wenn es dir gefällt :super:

  • "Abdico" is male

Posts: 834

Date of registration: Mar 1st 2011

Location: Franken

  • Send private message

16

Friday, May 20th 2011, 3:06pm

Klar, hab ich auch gemacht. Dickies in Grau, T-Shirt in Grau und einen grauen Pullover, fertig war mein Pseudo-UCP-Outfit :D
Warum soll man fürs erste mal gleich in voller Montur auftauchen?
Ich meine...wenn du zum ersten mal Billard spielen willst, kaufst du dir doch nicht auch gleich einen Turnier-Tisch, einen teuren Queue und ein tolles Outfit, oder?

  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

17

Friday, May 20th 2011, 3:06pm

Ach, dann doch lieber Jeans :D

Danke für die Hilfe :-)
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

  • "Volgin" is male

Posts: 566

Date of registration: Nov 9th 2010

Location: am Bodensee

  • Send private message

18

Friday, May 20th 2011, 3:07pm

Oder im Bikini^^ Oder wie zum Weihnachtsgame im Weihnachtsmannkostum. Das Rot hat 100% Tarnwirkung!

  • "Burning" is male

Posts: 36

Date of registration: Aug 23rd 2010

Location: Darmstadt

  • Send private message

19

Friday, May 20th 2011, 3:08pm

Wirst wahrscheinlich von einigen etwas schief angeschaut werden, aber solange dein erstes Spiel keine MilSim ist, dürfte da keine wirklich was gegen haben.

Lupus

User

Posts: 1,442

Date of registration: Apr 13th 2011

  • Send private message

20

Friday, May 20th 2011, 3:09pm

Genau so ist es. Es kommt auf das Team an, in dem du spielst, ob du belächelt wirst, oder nicht.

Stiefel sind mMn sehr zu empfehlen, da es auch um die Verletzungsgefahr geht. Wenn du "Modellhilfe" brauchst, schreib mir ne PN.

Du solltest halt schon auch schauen, dass du nicht allzu sehr auffällst, also keine Farben wir Orange, aber das sollte ja klar sein, nur prinzipiell.

Bei uns war letztes Mal auch einer zum Schnuppern, der nur in Pulli und langer Hose dabei war. Okay, wenn sich schwarz bewegt, fällt das etwas mehr als Camo auf, aber es geht recht gut. Was du aber unbedingt mitnehmen solltest, wenn du mich fragst, ist ein Pali-Tuch (Shemagh oder wie man das schreibt) oder einen Schal, um das Gesicht zu schützen. Oder nimm eine Skihaube, wenn du eine hast.


Edit: 5 Zwischenposts, das ist ja unglaublich..... :8o:


BTW: Nimm eine lange Hose. Vertrau mir...
[ S ] H-Nape -- Magpul CTR -- MICH 2001 XL (auch gecuttet)
Klab: "Was meint ihr, ist Lupus ein Werwolf? Geht er nur mit Silber-BBs hit?"

This post has been edited 1 times, last edit by "Lupus" (May 20th 2011, 3:11pm)