You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 413

Date of registration: Oct 11th 2009

Location: Berlin

  • Send private message

41

Saturday, May 21st 2011, 6:15pm

Quoted

Original von herki

Quoted

Original von Abdico
Mal ehrlich...kein MilSim -> keine Uniform. Wenn man unbedingt überall Uniformen sehen will soll man zum Militär gehen. Airsoft ist immernoch ein Spiel/Sport!! :omg:


Auch wenn du mich sicherlich absichtlich falsch verstehen willst.

Zum Airsoft gehört für mich ein entsprechendes Outfit. Ein PMC Outfit hat auf jeden Fall Stil, sollte aber entsprechend gut gemacht sein (Weste, Waffe, etc).
Ein Anfänger hat das idR nicht und dementsprechend ist eine gebrauchte Uniform mit Koppel ein sehr günstiger aber trotzdem nicht komplett beschissener Einstieg.



Jetzt muss ich die besten Jahre meiner Zeit dringend vergessen...

Draco

User

  • "Draco" is male

Posts: 410

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Vun Daheem

  • Send private message

42

Saturday, May 21st 2011, 7:30pm

Nicht jeder macht Battledisplay und Real-Milsim, das sollte mal ganz einfach nicht vergessen werden und auch mal endlich akzeptiert werden!

Zu Anfang reicht es sicherlich wenn man in Klamotten rumläuft die eingesaut werden können, Gesichts-, bzw. Augenschutz und vernünftige Schuhe.
Eine verläsliche ASG und genügend Murmeln mit nem guten Akku mal vorausgesetzt.

Was dann noch kommt, kann und wird wohl jeder für sich selber entscheiden...


Draco

Posts: 2,460

Date of registration: May 14th 2007

  • Send private message

43

Saturday, May 21st 2011, 7:33pm

Mein Gott, ganz früher bin ich auch nur in Woodland BDU und Turnschuhen rumgelaufen sowie einer MilTec Weste oder so ... aber ist halt schon gut 6-8 Jahre her :D Wenn er merkt das das genau das richtige für ihn ist und er sich hier die Fotos anguckt von den Ausrüstungen kommt bei ihm irgendwann auch das "Ich will haben"-Gefühl und fängt dann Gear ohne Ende zu kaufen :super:

Ich HASSE es wenn wieder irgendwer seinen neusten Scheiß postet und ich dieses "wantwantwant"-Gefühl habe ... :D

Quoted

Mighty Quinn: Was gibt es denn noch was man dekomäßig mitführen kann?
Nikkl: Coolness. Ist aber grade überall ausverkauft.


mop

User

  • "mop" is male

Posts: 1,463

Date of registration: Jan 31st 2009

  • Send private message

44

Saturday, May 21st 2011, 9:01pm

Leute die ihre Mitspieler nach ihrem Gear aussuchen, sind auch meist die ersten die sich über Highlander beschweren ^^

Was ich mir aber nach Schutzbrille und Waffe als erstes zulegen würde, ist aud jeden Fall vernünftiges Schuhwerk. Das wird gerne unterschätzt, ist aber meiner Meinung nach fürs Rumrennen im Gelände unverzichtbar.
Unbekannt: "Bei immer mehr Airsoftlern frage ich mich, warum sie nicht längst intellektuell höher stehenden Lebewesen, wie etwa Topfpflanzen, zum Opfer gefallen sind."

Elmo

User

  • "Elmo" is male

Posts: 321

Date of registration: Feb 20th 2011

Location: bei Bonn

  • Send private message

45

Saturday, May 21st 2011, 9:07pm

Bequem und stützend sollte es sein.

Was ich immer wieder merke ist dass mir ein Trinkrucksack fehlt, der Hilft an Spieltagen ungemein. ansonsten nette Jungs oder maedels finden und erst mal reinkommen.

Quoted

Original von mop
Ich weiß noch wie ich damals so überrascht war, als ich zum ersten mal meine KWA befüllt hab. Ich dachte die Flasche wär leer weil nix daneben ging ^^

herki

User

  • "herki" is male

Posts: 1,089

Date of registration: Sep 28th 2008

Location: Osnabrück

  • Send private message

46

Sunday, May 22nd 2011, 11:42am

Quoted

Original von S.E.A.L.
Mein Gott, ganz früher bin ich auch nur in Woodland BDU und Turnschuhen rumgelaufen sowie einer MilTec Weste oder so ...


Abgesehen von den Turnschuhen ist dadran doch nichts auszusetzen.
Ähnlich haben wohl die meisten angefangen, im Gegensatz zu Jeans, rotem Pullover und Highcap ist das ja auch kein Problem.

47

Sunday, May 22nd 2011, 12:09pm

Turnschuhe geht auch, muss man halt ein bisschen vorsichtiger sein.

Quoted from "Near"

kein Feda, kein Gewinn

whyc

User

Posts: 101

Date of registration: Oct 15th 2008

  • Send private message

48

Sunday, May 22nd 2011, 12:18pm

Gut gehen tut (gute Grammatik) eine dunkle Trekkinghose und eine Softshell, oder ähnliches in gedeckten Farben. Das kombiniert man mit einer günstigen Weste und man kann loslegen.

Quoted

Mein Gott, ganz früher bin ich auch nur in Woodland BDU und Turnschuhen rumgelaufen sowie einer MilTec Weste oder so ... aber ist halt schon gut 6-8 Jahre her :D: Wenn er merkt das das genau das richtige für ihn ist und er sich hier die Fotos anguckt von den Ausrüstungen kommt bei ihm irgendwann auch das "Ich will haben"-Gefühl und fängt dann Gear ohne Ende zu kaufen super


Das unterschreibe ich so.

  • "HAL 9000" is male

Posts: 20

Date of registration: Dec 1st 2010

Location: Mannheim

  • Send private message

49

Sunday, May 22nd 2011, 1:44pm

Also ich finde, man sollte sich als erste klar machen, dass die Sachen bei einem Spiel auch kaputt gehen können. Von daher halte ich es für recht sinnvoll, 10 EUR in BW-FT oder meinetwegen auch oliv in gebraucht zu investieren, als dass man sich die tolle Gucci-Hose ( ;-) ) zerreißt, nur weil die eben ne dunkle Farbe hatte und deswegen mit "musste".

Ansonsten kann man für das _allererste_ Spiel wirklich anziehen, was man will. Was ist denn, wenn sich einer mit schickem Multicam einkleidet und dann merkt, dass Softair nix für ihn ist?

herki

User

  • "herki" is male

Posts: 1,089

Date of registration: Sep 28th 2008

Location: Osnabrück

  • Send private message

50

Sunday, May 22nd 2011, 1:47pm

Dann verkauft er es im Forum wieder.

Hier verlangt ja niemand das Anfänger mit Crye Gen50 rumlaufen, aber eine gebrauchte Flecktarn Uniform kostet weniger als die Boxershorts der meisten Leute.

Posts: 2,460

Date of registration: May 14th 2007

  • Send private message

51

Sunday, May 22nd 2011, 1:49pm

Kauf dir wenn dann lieber OD/Olive Klamotten. Viele Leute die in FT rumlaufen werden sofort als Kiddie abgestempelt und OD kannst du auch draußen im Garten mal ohne Bedenken anziehen. Wenn ich bei mir in FT Hose im Garten rumspringen würde, würden mich meine Nachbarn gleich wieder für bekloppt erklären :schimpf:

Quoted

Mighty Quinn: Was gibt es denn noch was man dekomäßig mitführen kann?
Nikkl: Coolness. Ist aber grade überall ausverkauft.


Klab

User

  • "Klab" is male

Posts: 1,830

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: In der Hotbox

  • Send private message

52

Sunday, May 22nd 2011, 2:52pm

Quoted

Original von S.E.A.L.
Kauf dir wenn dann lieber OD/Olive Klamotten. Viele Leute die in FT rumlaufen werden sofort als Kiddie abgestempelt und OD kannst du auch draußen im Garten mal ohne Bedenken anziehen. Wenn ich bei mir in FT Hose im Garten rumspringen würde, würden mich meine Nachbarn gleich wieder für bekloppt erklären :schimpf:

Scheiß drauf?
Motto der Minensucher? Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Posts: 2,460

Date of registration: May 14th 2007

  • Send private message

53

Sunday, May 22nd 2011, 2:58pm

@ Klab: Das macht jeder so wie er es für richtig hällt ... :mata:

Quoted

Mighty Quinn: Was gibt es denn noch was man dekomäßig mitführen kann?
Nikkl: Coolness. Ist aber grade überall ausverkauft.


Klab

User

  • "Klab" is male

Posts: 1,830

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: In der Hotbox

  • Send private message

54

Sunday, May 22nd 2011, 3:05pm

Quoted

Original von S.E.A.L.
@ Klab: Das macht jeder so wie er es für richtig hällt ... :mata:

Vielleicht solltest du dich von der "Meinung" von irgendwelchen Leuten nicht beeinflussen lassen.. ;)
Motto der Minensucher? Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

55

Sunday, May 22nd 2011, 3:27pm

Festes Schuhwerk versteht sich von selbst, ebenso Handschuhe und Augen-/Gesichtsschutz.

Und BW-FT kann ich nicht mehr sehen, habe das Zeug lang genug getragen. Im Schrank werde ich schon was finden für das erste Spiel. Alles weitere kann man sich ja nach und nach zulegen.
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

Rudi

Rentner

  • "Rudi" is male

Posts: 4,495

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Bay

  • Send private message

56

Sunday, May 22nd 2011, 6:22pm

Quoted

Original von forges
Alles weitere kann man sich ja nach und nach zulegen.


Ich sage voraus das es nicht so sein wird :D

Dieses "haben-will" inklusive Kaufsucht von völlig "nutzlosem" Kram stellt sich relativ schnell ein ;)
qft: Kein Ding für den King!

  • "forges" is male
  • "forges" started this thread

Posts: 29

Date of registration: May 19th 2011

  • Send private message

57

Sunday, May 22nd 2011, 6:36pm

Quoted

Original von Rudi

Quoted

Original von forges
Alles weitere kann man sich ja nach und nach zulegen.


Ich sage voraus das es nicht so sein wird :D

Dieses "haben-will" inklusive Kaufsucht von völlig "nutzlosem" Kram stellt sich relativ schnell ein ;)


Abwarten. Klar möchte man seine Ausrüstung verbessern bzw. aufwerten. Aber vor der ersten OP werde ich bestimmt nicht vollausgerüstet sein ;-)
Neueinsteiger im Airsoft-Sport aus der Nähe Köln/Bonn.

Lupus

User

Posts: 1,442

Date of registration: Apr 13th 2011

  • Send private message

58

Sunday, May 22nd 2011, 6:47pm

Es kommt natürlich immer auf deine Präferenzen an Spielmodi an, aber am wichtigsten ist rein pragmatisch gedacht, die Waffe. Die muss was taugen, sonst wird der Spieltag ein Reinfall. (Egal wann.) Wenn du dir mal eine eigene anschaffst, dann investiere da und kaufe etwas ordentliches. Dieses "Gesetz" siehst du auch daran bestätigt, was hier größtenteils im Forum die Besitzer wechselt.
Ich finde, die Ausrüstung muss in erster Linie taugen. Da gehen meine Ansprüche leicht mit dem Style auseinander (Plate Carrier etc), aber ich bin ja auch kein Reenactor. ;)
Stattdessen habe ich mir eine sehr teure Brille geholt, die auch was taugt und gescheite Waffen.
Custom for the win. :D

Du wolltest doch MilSim machen, oder? Weißt du schon, wo die Reise hingehen soll? Würde mich interessieren.
[ S ] H-Nape -- Magpul CTR -- MICH 2001 XL (auch gecuttet)
Klab: "Was meint ihr, ist Lupus ein Werwolf? Geht er nur mit Silber-BBs hit?"

  • "Faithless" is male
  • "Faithless" has been banned

Posts: 1

Date of registration: May 22nd 2011

  • Send private message

59

Sunday, May 22nd 2011, 7:17pm

Also als ich mit Airsoft angefangen hatte hatte ich nur eine Waffe, ein Paar Stiefel und das wars.. Meine Teammitglieder haben mir Camo usw ausgeliehen, und ich hab mir selbst nach und nach die Ausrüstung, die ich benötigte, zusammengekauft.

TANGO

User

  • "TANGO" is male

Posts: 557

Date of registration: Jul 10th 2007

  • Send private message

60

Sunday, May 22nd 2011, 7:43pm

Zusammengefasst lässt sich sagen:
AEG, Handschuhe, Maske und festes Schuhwerk...Kleidung muss einfach nur bequem sein...Airsoft ist und bleibt ein Spiel, und wenn einer was sagt weil Du kein Camo anhast, dann lach ihn einfach aus und geh weg!