Du bist nicht angemeldet.

Rudi

Rentner

  • »Rudi« ist männlich
  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 494

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Bay

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. November 2013, 17:57

[Bilder Blog] The Big Picture

Es ist kein Blog in dem Sinne, aber ich denke seit der "Adaption" im deutschen Privatfernsehen kennt man den Namen "Big Pictures" irgendwoher...quasi das "Original aus Boston" ist "The Big Picture" das seit Mai 2008 monatliche Berichte bzw. Neuigkeiten in Bildern erzählt. Die Themenvielfalt ist groß, es geht vom Leben in Afghanistan über Bilder der großen Katastrophen der letzten Jahre bis hin zu fotografischen Sammlungen zu bestimmten Themen.


The Big Picture @ Boston.com


Was hat das Ganze mit Airsoft zu tun?

Wenig bis nichts wenn man nur das "Große Ganze" sieht.


Wieso steht es dann hier?

Weil zwischen all den Bildern auch Sammlungen von Themen zu finden sind, die einen Airsofter interessieren könnten.
Sei es zum Nachstellen von Einheiten bzw. Detailfragen zu Ausrüstungen der gezeigten Menschen.

Und natürlich, weil ich nicht wusste wo man es sonst gut einordnen könnte...


Ist das wirklich sinnvoll?

Werden wir sehen. :D


Was ist demnach das konkrete Ziel?


Ziel ist es hier, in den Archiven der Homepage zu wühlen und bei einer aufkommenden, konkreten Frage, diese hier zu stellen und somit vielleicht eine Hilfestellung für andere zu geben.
qft: Kein Ding für den King!

Rudi

Rentner

  • »Rudi« ist männlich
  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 494

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Bay

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. März 2014, 10:14

qft: Kein Ding für den King!

Oxymoron

Fotobitch

Beiträge: 1 078

Registrierungsdatum: 28. April 2007

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. März 2014, 16:26

Sau stark, die Bilder. Danke fürs posten!

  • »Flecktarn81« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Wohnort: NRW/Aachen

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. März 2014, 23:54

Wirklich sehr gute Fotos! Wenn sie auch teilweise sehr nachdenklich stimmen.

Rudi

Rentner

  • »Rudi« ist männlich
  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 494

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Bay

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Mai 2014, 19:47

Vietnam,35 yrs later

Laut dem Eintrag zwar schon 2010 veröffentlicht, aber passt doch immer ganz gut hier rein... :1085:
qft: Kein Ding für den King!

Rudi

Rentner

  • »Rudi« ist männlich
  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 494

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Bay

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Juni 2014, 17:52

qft: Kein Ding für den King!

  • »MeisterEder« ist männlich

Beiträge: 2 722

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Wohnort: Warszawa

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 6. Juni 2014, 01:26

http://www.ibtimes.co.uk/d-day-landing-s…s-later-1450286

2. Weltkrieg Normandie, Damals und Heute. Zur Erinnerung des 70. Jahrestages!

  • »esprit70« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Wohnort: Deutschland/NRW

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 6. Juni 2014, 04:48

Sollte man mal in der nähe sein, ist ein Besuch schon beeindruckend !! -
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin irre. Eine summt.

sniper

Administrator

Beiträge: 6 079

Registrierungsdatum: 8. März 2007

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 6. Juni 2014, 12:11

http://www.theguardian.com/artanddesign/…tive?CMP=twt_gu

Die Bilderserie ist auch beeindruckend. Klick aufs Bild zeigt früher und heute im direkten Vergleich.


"Associate yourself with men of good quality if you esteem your reputation; for 'tis better to be alone than in bad company" -George Washington

  • »MeisterEder« ist männlich

Beiträge: 2 722

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Wohnort: Warszawa

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 6. Juni 2014, 16:13

Schön gemacht, sehr schön. Ist denke aber auch ne verdammt schwierige Sache die Position der Aufnahme, das Kameraobjektiv und all das so exakt wie Möglich hinzubekommen. Respekt dafür. Das einblenden bzw. ausblenden ist letztenendes ne Spielerei. Den Bildwinkel und Ausschnitt, das ist die Hohe KUNST! Schön sind auch die Kommentare zu lesen darunter.

  • »Chorry« ist männlich

Beiträge: 309

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Juni 2014, 12:19

Das einblenden bzw. ausblenden ist letztenendes ne Spielerei. Den Bildwinkel und Ausschnitt, das ist die Hohe KUNST! Schön sind auch die Kommentare zu lesen darunter.


Stimmt, und durch das Verknüpfen der Spielerei mit der Kunst entsteht ein beeindruckender Effekt. Ich finde diese Vergleiche sehr Eindrucksvoll.