You are not logged in.

Redbeard

ehemals OUTcast Boy

  • "Redbeard" is male
  • "Redbeard" started this thread

Posts: 33

Date of registration: Jul 2nd 2007

Location: Kassel

  • Send private message

1

Friday, March 13th 2015, 11:45am

Welches M14

Servus mitteinander,
Da alle M16 Modelle die für mich in Frage kamen, im moment out of stock sind, Hab ich mich dazu entschlossen ein M14 anzuschaffen. Ist ne klassische Waffe und gefällt mir an sich sogar ein bischen besser als die M16. Muss aber wenn dan die lange standartversion sein. EBR oder SOCOM kommt mir nicht ins Haus.

Ich habe es jetzt auf G&G und TM eingegrenzt.

Die M14 soll so aufgebaut werden, das man auf 50- evtl 60 meter vernünftig trifft. dazu würde ich bei G&G eine anderen Lauf verbauen und ne andere Hopup chamber plus Gummi.
Bei eine Händler gibt es das im moment in einer neuen 1,7j version, daher würde auch ne andere Feder reinkommen um auf max. 1,5j zu kommen.

Ich hatte mich auch eigentlich schon auf das M14 von G&G festgelegt. Dann sah ich aber eine Angebot für ein ca 3-4 Jahre altes TM M14 mit einem kleinen Schönheitsfehler in Form einer kleinen Bruchstelle für 250 Euro, dessen Besitzer ganz bei mir in der Nähe wohnt und ich es mir deshalb anschauen könnte. Hab es normalerweise nicht so mit Gebrauchtkauf, aber so ginge es.

Jetzt stellt sich mir die Frage, bei welchem der beiden sich der Erwerb lohnt. Bei G&G gab es ja mal das Problem mit den Ersatzteilen, das hat sich mittlerweile aber wohl gelegt. Die TM soll von der Gearbox her schwieriger sein wenn mal was ist.

Kann mir da wer ne Empfehlung geben oder eigene Erfahrungen mitteilen.
Vielen Dank, Redbeard

  • "Henrage" is male

Posts: 627

Date of registration: Sep 8th 2013

  • Send private message

2

Friday, March 13th 2015, 11:47am

Ist die TM sonst verbastelt oder sind die Feen noch drin?

Nvm hab das Angebot glaube ich gefunden. Ist halt die Frage, was "Enorme Reichweite und Präzision" wirklich heißt.

Posts: 1,090

Date of registration: Jan 18th 2009

Location: Nähe Bonn

  • Send private message

3

Friday, March 13th 2015, 12:08pm

Ansonsten war Cyma doch immer brauchbar oder ? Vielleicht nach einer solchen auch mal schauen.
Zitat : ''godbless European airsofters - they are the reason I can sell used ass
pouches for a billion dollars on ebay by putting "SFLCS CAG AWG ST6" in
the description''

Redbeard

ehemals OUTcast Boy

  • "Redbeard" is male
  • "Redbeard" started this thread

Posts: 33

Date of registration: Jul 2nd 2007

Location: Kassel

  • Send private message

4

Friday, March 13th 2015, 12:18pm

Das Angebot für das TM ist von Kubi ( weiß nicht ob ich das angeben darf, wenn nicht, bitte ich um Entschuldigung).
Soweit angegeben ist es unverbastelt bis auf Deanstecker. in Bezug auf den Thread würde ich davon ausgehen das es sich um eine Stock TM M14 handelt.


Cyma hatte ich überlegt, dann hatte ich es mal in der Hand, hat mir nicht so gefallen, gerade von der Verarbeitung her. war einfach alles nicht so sauber.

Macht man mit der G&G was verkehrt bzw ist die TM so viel besser?

  • "J.D.Lennox" is male

Posts: 441

Date of registration: May 4th 2007

Location: Bayern/Unterfranken

  • Send private message

5

Friday, March 13th 2015, 1:27pm

TM unverbastelt da macht mann keine Fehler
Tja liebes Forum heute habe ich leider kein Bild für euch alle. Das heißt ihr seid in der nächsten Runde nicht dabei. :hammer:

Tarak

User

  • "Tarak" is male

Posts: 471

Date of registration: Jul 21st 2008

Location: Amsterdam

  • Send private message

6

Friday, March 13th 2015, 1:37pm

Absolut. Aber lass nur die Finger von der Gearbox! Einmal geoeffnet und die kleinen TM-Feen fliegen weg. ;)

  • "c. olivera" is female

Posts: 3,779

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Auerbach i.d.Opf

  • Send private message

7

Friday, March 13th 2015, 1:49pm

Die Feen fliegen nur dann weg wenn man Schrott einbaut. Gegen Stahllaufbuchsen, Kugelgelagerten Springguide und 110 Feder sagt keine Fee was
Nothing runs like a Deere

  • "J.D.Lennox" is male

Posts: 441

Date of registration: May 4th 2007

Location: Bayern/Unterfranken

  • Send private message

8

Friday, March 13th 2015, 3:51pm

Die Feen fliegen nur dann weg wenn man Schrott einbaut. Gegen Stahllaufbuchsen, Kugelgelagerten Springguide und 110 Feder sagt keine Fee was

:icon14: :biggrin:
Tja liebes Forum heute habe ich leider kein Bild für euch alle. Das heißt ihr seid in der nächsten Runde nicht dabei. :hammer:

Shawn McGee

Unregistered

9

Friday, March 13th 2015, 4:08pm

der hat die Marui GB schon geöffnet um ne stärkere Feder einzubauen! Steht doch alles im Text im VZ :zwinker:

Marui wird zu sehr gehypt. Meine Empfehlung is ganz klar die G&G. Hopup Gummis und Kammern sind von G&G eigentlich immer sehr gut und muß nicht gewechselt werden. Höchstens den Lauf kann man tauschen aber auch das kein muß. Sicher treffen auf 50-60m is mit der G&G bestimmt drin im Stock Zustand :icon14:

Wenn du unbedingt Tunen willst um mehr raus zu holen dann empfehle ich immer die Ultimate Hopup Gummis weich und PDI Läufe. Hopup Unit kann man eigentlich immer die originale drin lassen solange die nicht defekt ist.

Wenn PDI zu teuer dann Prometheus und wenn Prometheus zu teuer dann geht zur Not auch Madbull. In meinen Test konnte ein Madbull 6.01er ganz gut mit nen PDI 6.01er in Sachen präzission mithalten. Aber mein Favourite is Ultimate weich gummi, PDI Lauf und Orig. G&G Hopup Unit.

Hab 3 G&G Waffen und bei alle 3 die Kombi verbaut weil es sich bewährt hat.

Grüße :super:

  • "c. olivera" is female

Posts: 3,779

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Auerbach i.d.Opf

  • Send private message

10

Friday, March 13th 2015, 4:27pm

In die G&G musst du aber unnötiges Geld reinstecken damit sie an die Präzision der M14 kommt.
G&G hatte ich die Normale und die Veteran,beide waren genauso schnell wieder verkauft wie ich sie gekauft habe.
Das Angebot von Kubi ist absolut top,die Marui M14 kostet nicht ohne Grund immer noch genauso viel so wie sie damals auf den Markt kam.
Nothing runs like a Deere

  • "J.D.Lennox" is male

Posts: 441

Date of registration: May 4th 2007

Location: Bayern/Unterfranken

  • Send private message

11

Friday, March 13th 2015, 5:22pm

Ich habe auch nicht ohne Grund 3 Versionen der TM :biggrin:
Tja liebes Forum heute habe ich leider kein Bild für euch alle. Das heißt ihr seid in der nächsten Runde nicht dabei. :hammer:

Redbeard

ehemals OUTcast Boy

  • "Redbeard" is male
  • "Redbeard" started this thread

Posts: 33

Date of registration: Jul 2nd 2007

Location: Kassel

  • Send private message

12

Friday, March 13th 2015, 6:35pm

Danke für die schnellen Antworten. Wie weit kommt denn die M14 von TM was effektive Reichweite angeht?

Ansonsten kann ich meine Entscheidung wohl erst treffen wenn ich das TM mal in der Hand hatte. Btw an die die das Angebot von Kubi gesehen haben, das angebrochene Teil ist nur rein kosmetischer Natur oder?

This post has been edited 1 times, last edit by "Redbeard" (Mar 13th 2015, 6:49pm)


Posts: 625

Date of registration: May 5th 2012

  • Send private message

13

Friday, March 13th 2015, 7:03pm

Ja, das Teil kannst de nehmen. Da muss man nichts mehr machen.

Ich schätze bei Windstille kommst du schon so auf 50 Meter.

  • "c. olivera" is female

Posts: 3,779

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Auerbach i.d.Opf

  • Send private message

14

Friday, March 13th 2015, 7:26pm

Das angebrochene Teil hat Null Funktion,kannst nehmen.
Nothing runs like a Deere

Redbeard

ehemals OUTcast Boy

  • "Redbeard" is male
  • "Redbeard" started this thread

Posts: 33

Date of registration: Jul 2nd 2007

Location: Kassel

  • Send private message

15

Saturday, March 14th 2015, 3:55pm

Top. Danke. Welche Magazine kann man denn für das TM gebrauchen? Die original M14 Magazine von TM sind leider überall ausverkauft.
Eine andere Frage noch zu den Akkus. Ich nutze im Moment 9,9V Lifepo Akkus, auch in meiner alten TM AK47 Backup. Verträgt die M14 diese Akkus auch?

This post has been edited 1 times, last edit by "Redbeard" (Mar 14th 2015, 4:03pm)


  • "c. olivera" is female

Posts: 3,779

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Auerbach i.d.Opf

  • Send private message

16

Saturday, March 14th 2015, 4:45pm

Die TM hat einen massiven Switch,meine läuft schon paar tausende Schuss mit 11,1ser Lipos
Nothing runs like a Deere