You are not logged in.

Fred Astaire

Trusted Trader

  • "Fred Astaire" is male

Posts: 246

Date of registration: Oct 9th 2012

  • Send private message

21

Sunday, May 29th 2016, 7:30pm

100%ig - tolle Abhandlung - freue mich bereits auf den 2. Teil! :anbet:
Life's good! :super:

  • "Eraser" is male

Posts: 48

Date of registration: Jul 2nd 2008

Location: Bötersen/Rotenburg-Wümme/Bremen

  • Send private message

22

Sunday, May 29th 2016, 10:41pm

Tolle Arbeit.

Gibt es die Firma MARUKOSHI noch? Ich habe glaube noch eine Spring von denen.
Da bin ich wieder

Glenlivet

Trusted Trader

Posts: 567

Date of registration: Jul 3rd 2008

  • Send private message

23

Monday, May 30th 2016, 10:40pm

Sehr cool, vielen Dank! :prost:
USMC & IJA collecting blog

BE SAFE, GRILL TACTICAL.

  • "Draxus" is male

Posts: 569

Date of registration: Jul 1st 2008

Location: Pegasus Galaxie

  • Send private message

24

Monday, May 30th 2016, 11:15pm

Mit einem Wort: Geil :icon14: :icon14: :icon14: :icon14:

Toller Spannender Bericht, freue mich auf Teil 2.

Posts: 21

Date of registration: Dec 16th 2014

  • Send private message

25

Tuesday, May 31st 2016, 8:07am

Es fehlen noch die Modelgun/ Firecap-Bausätze der 70er und 80er-Jahre. Es gab viele verschiedene, auch M 16, M 177, AK, Thomson etc., neben Pistolen und Handgranaten.
Hersteller war damals LS, kaufen konnte man die in gut sortierten Spielzeugläden auch hierzulande, jedoch war es bei vielen verboten, die Dinger zusammen zu bauen.


Bild von http://model-kit-ls-scale-1-1.blogspot.de/

Pydracor

Rentner

  • "Pydracor" is male
  • "Pydracor" started this thread

Posts: 863

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Hessen

  • Send private message

26

Tuesday, May 31st 2016, 8:40am

Danke nochmal an alle für das Lob, freut mich :)

@ Club-Mate: Ich habe diverse schon auf eigenem Server, aber da ich nicht alle Bildquellen kontaktiert habe / erreicht habe, bin ich bei vielen Bildern den rechtlich sichereren Weg gegangen und habe sie nur verlinkt. Diese Bilder habe ich aber vorsichtshalber auch alle runtergeladen, um sie zur Not ersetzen zu können :)

@ Eraser: Hatte nur mal gesehen, dass es Masudaya noch als Spielzeughersteller gibt, ich glaube, Marukoshi hat das Zeitliche gesegnet...

@ OpsBase: Ahja danke! Hatte L&S noch auf der Liste, hab sie dann beim schreiben und zusammenstellen aber irgendwie vergessen. Auch wenn L&S wirklich SEHR billige (billig, nicht günstig ;)), instabile Kits hergestellt hat, die man zusammenkleben musste und die meines Wissens nach nie Firecaps verwenden konnten, gehören sie natürlich dazu - zumal sie später auch noch ein paar Airsofts produziert haben.
Werde am Wochenende noch einen Absatz für L&S einfügen.
“The airsoft gun is not about power. It should be about enjoyment.” – Tanio Kobayashi, 2003

...und kaum einer hatte dabei so viel enjoyment wie Bulldoxx - RiP

Posts: 407

Date of registration: May 28th 2008

  • Send private message

27

Tuesday, May 31st 2016, 2:44pm

Sehr schöner und interessanter Bericht, vielen Dank dafür.

Kleiner Hinweis, da du ja drauf bestehst. :smile:

Abschnitt "Kuriosität und doch die erste Automatik-Airsoft: Modelgun / Airsoft – Hybriden", erster Absatz, letzter Satz. "...überhaupt nicht nicht durch."

Pydracor

Rentner

  • "Pydracor" is male
  • "Pydracor" started this thread

Posts: 863

Date of registration: Apr 25th 2007

Location: Hessen

  • Send private message

28

Tuesday, May 31st 2016, 9:45pm

Danke shooter, gerade geändert und auch die Geschichte mit den BBs bei der Kokusai M16 Superweapon eingefügt :) L&S dann wie gesagt am Wochenende.
“The airsoft gun is not about power. It should be about enjoyment.” – Tanio Kobayashi, 2003

...und kaum einer hatte dabei so viel enjoyment wie Bulldoxx - RiP

Posts: 43

Date of registration: Oct 15th 2014

  • Send private message

29

Tuesday, July 12th 2016, 10:41am

Es fehlen noch die Modelgun/ Firecap-Bausätze der 70er und 80er-Jahre. Es gab viele verschiedene, auch M 16, M 177, AK, Thomson etc., neben Pistolen und Handgranaten.
Hersteller war damals LS, kaufen konnte man die in gut sortierten Spielzeugläden auch hierzulande, jedoch war es bei vielen verboten, die Dinger zusammen zu bauen.


Bild von http://model-kit-ls-scale-1-1.blogspot.de/
Ah alte Zeiten. Wie habe die L&S Bausätze geliebt. Habe noch nen paar zu Hause (extrem bespielt :-) Das M16 hat es irgendwann völlig zerlegt. Alles sehr labil aber zur damaligen Zeit extrem cool.

Boba_Fett

Rentner

  • "Boba_Fett" is male

Posts: 6,825

Date of registration: Mar 8th 2007

  • Send private message

30

Tuesday, July 12th 2016, 7:13pm

L&S hatte meines Wissens zwei verschiedene Serien: Eine Spielzeugserie mit 7mm Diablos und eine Modellbausatzlinie mit Dekopatronen.
Warum diese Signatur?
"Weil Airsoft immer noch ein Sport ist wo Spass und Kameradschaft im Vodergrund stehen sollten" ...und nicht Satzzeichen :D