Du bist nicht angemeldet.

  • »R34P3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. September 2017, 09:30

Review: A&K MSK (ACR, MASADA) - SAEG



Hi Leute,

im heutigem Review schauen wir uns die A&K MSK (Bushmaster ACR, Magpul MASADA) an.
Die Airsoft bietet ein gutes Preis/Leistung Verhältnis, modernes und abwechslungsreiches Design, schöne Haptik und ist auch problemlos für Linksschützen geeignet.
Die Internals sind bis auf HopUp-Unit und Nozzle V2 kompatibel wodurch man gute und günstige Ersatz/Tuningteile bekommt.
Negativ ist im Test die HopUp-Unit und der etwas fummelige Aukkuwechsel aufgefallen. Auch muss man sich auf etwas klappern/scheppern einstellen.

00:49 - Lieferumfang
02:23 - Technische-Daten
04:39 - Chronotest
05:11 - Schusstest
05:36 - Allgemeines
06:53 - Verarbeitung und Materialien
12:47 - Abzug und Klangbild
16:20 - Akkuwechsel und Platz
17:36 - Visierung
19:56 - Feder-Schnellwechsel
20:38 - HopUp
21:48 - Magazin
22:59 - Internals
30:37 - HopUp/Lauf
31:50 - Fazit


LG Frank

Ähnliche Themen