Du bist nicht angemeldet.

  • »LIFETIME« ist männlich

Beiträge: 644

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

101

Freitag, 27. Oktober 2017, 23:24

Ist nicht die VFC Variante sondern ein Nbb Modell von KWC.

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

102

Freitag, 27. Oktober 2017, 23:26

Ah, bei Kotte stehts sogar dabei, habe ich nicht gelesen...vielen Dank für die Aufklärung... :prost:

sniper

Administrator & Haltenubbsi

Beiträge: 6 013

Registrierungsdatum: 8. März 2007

  • Private Nachricht senden

103

Samstag, 28. Oktober 2017, 00:50

Die NBB CO2 Modelle kommen etwas eher als die GBB VFC Modelle. Also bitte nicht rumheulen wenn man auf einmal die etwas günstigeren Modelle zu erst bekommt.
Wer die alten VFC Glock Modelle genau kennt, weiß, dass die noch ein Feature hatten, was hier nicht so gern gesehen wurde. :pfffttz: Von daher gehe ich davon aus, dass hier seitens des Herstellers nachgearbeitet werden musste.


"Associate yourself with men of good quality if you esteem your reputation; for 'tis better to be alone than in bad company" -George Washington

  • »M200Phil« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. Februar 2017

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

104

Samstag, 28. Oktober 2017, 09:10

Ist denn nicht die Glock 42 als CO2 ausgelegt? Ich bin jetzt kein wirklicher Fan von Glock Modellen, aber dachte ich werfe das hier mal ein. Falls es schon mal vorkam sorry!


http://airsoft2go.de/store/airsoft/gbb-a…k-19-co2-kopie/

RCR

Moderator

  • »RCR« ist männlich

Beiträge: 401

Registrierungsdatum: 27. April 2007

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

105

Sonntag, 29. Oktober 2017, 10:53

Die Glocks sind jetzt bei folgenden Händlern zur Vorbestellung verfügbar.

-Sniper
-Waffen-Ostheimer
-Kotte&Zeller
PFC Donald Roux
4th Infantry Division, A company, 1st/12th "hell raiser"

  • »Frau Holle« ist männlich

Beiträge: 700

Registrierungsdatum: 7. März 2009

  • Private Nachricht senden

106

Sonntag, 29. Oktober 2017, 12:25

Und Airsoft2Go hat sie ebenfalls.

Edit: Oh Ha! Ist für mich noch morgens.. :facepalm:
-that elephant ate my whole platoon-

PKM

User

  • »PKM« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

107

Sonntag, 29. Oktober 2017, 12:56

Mit Erlaubnis von oben gibts jetzt Bilder von der VFC Glock19:







Das ist die finale Beschriftung (Bezug auf Lizenzsatz und F, wie die andere Seite aussieht, weiß ja wohl jeder ;-) ). Bei der 17 und der 17 Gen4 sieht es genau so aus. Die Glock42 kann ich morgen knipsen.

Und von mir gibt es keine Erlaubnis, die Bilder woanders zu verwenden.

Gruß,
Wolf
Werden die einzelnen Händler da noch ihr eigenes F drauf machen oder ist das F wie auf dem ersten Bild für alle gültig? Solange Umarex auf der Pistole noch als Importeur auftaucht sollte das doch reichen oder nicht?

  • »M200Phil« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. Februar 2017

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

108

Sonntag, 29. Oktober 2017, 13:05

Also auf meiner Beretta M9A3 ist nur das :F:. Auf der anderen Seite ein kleiner Lizenshinweis und das war es. Ich meine mich an ein Gespräch mit einem Händler zu erinnern, der mir sagte, dass auf Lizensprodukten keine Importeursmarkings nötig sind, da sie ja nur durch ein Unternehmen importiert und vertrieben werden.

PKM

User

  • »PKM« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

109

Sonntag, 29. Oktober 2017, 14:04

Ich meine mich an ein Gespräch mit einem Händler zu erinnern, der mir sagte, dass auf Lizensprodukten keine Importeursmarkings nötig sind, da sie ja nur durch ein Unternehmen importiert und vertrieben werden.
Genau das meine ich. GSG und Umarex machen das ja von Haus aus schon auf die Waffen und es ist im Gegensatz zu den ASG F´s auch gültig da sie die direkten Importeure sind. Wäre schade wenn da gewisse Händler sich noch unschön drauf verewigen würden.

NuBBEL

Trusted Trader

  • »NuBBEL« ist männlich

Beiträge: 3 463

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Sin City

  • Private Nachricht senden

110

Sonntag, 29. Oktober 2017, 14:04

Auch für Lizenzprodukte gilt deutsches Recht...
Remember Pedro66!
That others may live

Bulldoxx

Rentner

  • »Bulldoxx« ist männlich
  • »Bulldoxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 823

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

Wohnort: Montabaur

  • Private Nachricht senden

111

Sonntag, 29. Oktober 2017, 14:09

Hat mit Lizenz nix zu tun. Der, der die Waffe ins Land bringt und zuläßt, hat das F draufzumachen (und sonst keiner). In dem Fall Umarex. Kann aber auch GSG (dann haben wir beide großen deutschen Importeure) oder der Händler selbst sein. Eben jeder, der sich in der PTB-Liste mit zugelassenem Markennamen wiederfindet. Ob da nun ein Kürzel von Waffenschlagmichtot oder Umarex (die sich geschickterweise auch HK und Glock als Importeurskennzeichen reserviert haben[im Rahmen der Lizenz sicher statthaft]) neben Kaliberangabe und F stehen, ist egal. Um es nochmal herauszustellen: ASG ist KEIN deutscher Importeur, da müssen die Händler selbst zulassen und sich auch auf den Teilen zusätzlich verewigen. Sorgt ja immer für Verwirrung.
Trolleranz (subst. fem.) bezeichnet die Fähigkeit zur Duldung sinnentleert provokativer Äußerungen innerhalb des Internets

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bulldoxx« (29. Oktober 2017, 14:17)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen