Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 6millimeter.info - the player's choice. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Saito

ehemals dan berkson

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 12. September 2010

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 13. Dezember 2019, 15:27

Wage ich zu bezweifeln, da das Gesetz bisher nicht im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde.
---> <---

Pydracor

Rentner

  • »Pydracor« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 13. Dezember 2019, 16:05

Änderung ist im Bundestag beschlossen, Gegenstimmen und Petition haben wohl so ziemlich gar nichts gebracht.
Geht's jetzt noch durch den Bundesrat, wird's wahrscheinlich Feb 2020 kommen.
“The airsoft gun is not about power. It should be about enjoyment.” – Tanio Kobayashi, 2003

...und kaum einer hatte dabei so viel enjoyment wie Bulldoxx - RiP

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pydracor« (13. Dezember 2019, 17:23)


  • »ChinToka« ist männlich

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Wohnort: Schlicktown

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 13. Dezember 2019, 18:23

Who would have thunk...?

Vielleicht hättet ihr Greta angagieren sollen. Die hät's gwuppt! :trink:

Bleibt beim Thema, die Keule ist schon vorgewärmt. -Howard

Gene

User

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2019

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:16

Schon lustig, dass hier einige denken es betrifft Airsoft nicht.

Alle Airsoftwaffen die aktuell unter 0.5 J aber über 0.08 J haben und ohne F-Kennzeichen verkauft werden, werden erlaubnispflichtige Schusswaffen, ohne irgendeine Regelung für Altbestand. Wenn sie Vollautomaten sind, sind sie sogar verbotene Schusswaffen.

Aktuell steht im Waffengesetz das hier:

Zitat

Schusswaffen (Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 1 Nr. 1.1, ausgenommen Blasrohre), die zum Spiel bestimmt sind, wenn aus ihnen nur Geschosse verschossen werden können, denen eine Bewegungsenergie von nicht mehr als 0,5 Joule (J) erteilt wird, es sei denn, sie können mit allgemein gebräuchlichen Werkzeugen so geändert werden, dass die Bewegungsenergie der Geschosse über 0,5 Joule (J) steigt.
das wird ersetzt durch:

Zitat

Nummer 1 wird wie folgt gefasst:„1. Schusswaffen (Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 1 Nummer 1.1,ausgenommen Blasrohre), die Spielzeuge im Sinne von Artikel 2Absatz 1 der Richtlinie 2009/48/EG des Europäischen Parlamentsund des Rates vom 18. Juni 2009 über die Sicherheit von Spielzeug(ABl. L 170 vom 30.6.2009, S. 1) sind, wenn siea) die Anforderungen nach Artikel 10 in Verbindung mit Anhang IIAbschnitt I Nummer 8 der Richtlinie 2009/48/EG in der jeweilsgeltenden Fassung erfüllen undb) die nach Artikel 16 Absatz 1 der Richtlinie 2009/48/EGerforderliche Kennzeichnung aufweisen.
https://www.bundesrat.de/drs.html?id=651-19

Für diejenigen die die Spielzeugrichtlinie nicht kennen, sie legt fest, dass Geschossspielzeug ungefährlich sein muss, das wird näher in der Norm EN 71-1:2014+A1:2018 geregelt.
Darin steht, dass wenn die Geschosse über 0.08 J haben, sie elastische Spitzen haben müssen und eine maximalen Energie pro Fläche von 2500 J/m^2 haben dürfen, was für 6 mm BBs weniger als 0.03 J ist.

  • »Fischbrötchen!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 11. November 2016

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:26

Danke für den Beitrag, Gene. Das wurde selbst mir erst die letzten Tage bewusst. Ist halt aber auch nicht mein Gebiet, ich habe mich bei der Debatte immer auf Magazine, Deko-/Salutwaffen konzentriert.
Tja, viel Mitleid habe ich da langsam nicht mehr. Geht die meisten hier ja alles nichts an :)

Beiträge: 639

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:29

Dann gibt’s bald billige 0,5er zum schlachten!

Pydracor

Rentner

  • »Pydracor« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:40

Tja, wenn's denn nur billige 0,5er wären...
Werd ich also Ino M60E4, G&G MG42 und CA M134 durch Teileausbau deaktivieren müssen, Shoei G43 wird dann nachbeschossen, wenn das so kommt :wallbash: :wallbash: :wallbash:
“The airsoft gun is not about power. It should be about enjoyment.” – Tanio Kobayashi, 2003

...und kaum einer hatte dabei so viel enjoyment wie Bulldoxx - RiP

  • »Fischbrötchen!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 11. November 2016

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:44

Pydracor: Gerade bei solchen Fällen blutet mir das Herz mit. Sammlerstücke werden wieder verschandelt wegen blödsinnigen Richtlinien.
Hab mir auch schon überlegt, wie das mit Shoei FG42 und co ist. Würde mir sehr gerne eine kaufen aber keine Ahnung, ob das Magazin dabei schon ein Problem spielt.

  • »Dark Dingo« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 15. Dezember 2019, 11:34

Naja der Großteil der 0,5 ist ja eh in Kinder/Jugend Hand. Da man selbst hier liest wie manche 14 Jährige reagieren wenn man sie aufklären möchte, werden die über Nacht Straftäter und scheißen dennoch drauf. Das wird jetzt ne lustige Zeit.

  • »Capt.Howdy« ist männlich

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 15. Dezember 2019, 11:51

Tja... denkt mal bei der nächsten Wahl dran :smile:

  • »Dark Dingo« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 15. Dezember 2019, 12:05

Betrifft uns ja nicht :facepalm: :hammer:

  • »Tschuie« ist männlich

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 15. Dezember 2019, 12:27

Ich werde nicht schlau aus dem Text.
D.h. wenn das so durch geht, sind alle 0,5er illegale Schusswaffen?
Ob Vollauto oder nicht macht einen Unterschied?
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine patris, et filii et spiritus sancti.

BEARS-FOX

Softairstore

  • »BEARS-FOX« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 15. Dezember 2019, 12:54

Nach dem ersten Schock hab ich das mal an meinen Berufsverband VDB gesendet. Da werde ich auch morgen direkt noch anrufen um deren Einschätzung zu erfahren.
Nachdem ich mich jetzt etwas beruhigt habe, habe ich mal die Richtlinie durchgelesen und da fällt mir eine Sache auf:

8. Form und Aufbau von Projektilen und die Bewegungsenergie, die diese beim Abschuss durch ein hierfür vorgesehenes
Spielzeug entfalten können, sind so zu wählen, dass für den Benutzer des Spielzeugs oder für Dritte unter
Berücksichtigung der Art des Spielzeugs
keine Verletzungsgefahr besteht.

Wenn also ein Geschosspielzeug, die Nutzung einer Schutzbrille vorschreibt, erstz ab 16 frei gegeben ist und der Rest keine blutenden Wunden hinterlässt, könnte man vielleicht ganz frech sagen das wir ab sofort eine max 1 Joule Regel haben wie in Italien.
Das ist jetzt so ein erster Gedanke den ich verfolge und den ich mit meinem Verband besprechen will. Wenn ich mich irre, dann sind wir alle, Spieler und Shops gekniffen und sollten uns überlegen uns zusammen zu tun, und vielleicht tatsächlich mal eine Demo organisieren plus Spenden sammeln und dagegen klagen falls es so durch den Bundesrat kommt.

Beiträge: 639

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 15. Dezember 2019, 13:10



Wenn also ein Geschosspielzeug, die Nutzung einer Schutzbrille vorschreibt, erstz ab 16 frei gegeben ist und der Rest keine blutenden Wunden hinterlässt, könnte man vielleicht ganz frech sagen das wir ab sofort eine max 1 Joule Regel haben wie in Italien.
Das ist jetzt so ein erster Gedanke den ich verfolge und den ich mit meinem Verband besprechen will. Wenn ich mich irre, dann sind wir alle, Spieler und Shops gekniffen und sollten uns überlegen uns zusammen zu tun, und vielleicht tatsächlich mal eine Demo organisieren plus Spenden sammeln und dagegen klagen falls es so durch den Bundesrat kommt.


Haha, wenn das kommt, geh ich am 24ten in die Kirche :lachtot: :lachtot:

BEARS-FOX

Softairstore

  • »BEARS-FOX« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 15. Dezember 2019, 13:17

Ich habe grade das hier gefunden:

Schließlich sei daran erinnert, dass die notwendige Unterscheidung zwischen der
„Nachbildung“ einer Feuerwaffe und einem Spielzeug in einer besonderen Richtlinie
klargestellt wird. Nach Anhang I Nummer 20 der Richtlinie 88/378/EWG können
nämlich „getreue Nachahmungen echter Schusswaffen“ nicht als Spielzeuge gelten3.
Diese Ausschlussregelung wird im übrigen durch die neue Richtlinie 2009/48/EG zur

Das bedeutet doch das die das so gar nicht beschließen DÜRFEN?


Wie ist eure Meinung?
Quelle:
https://eur-lex.europa.eu/legal-content/…0DC0404&from=EN

  • »Dark Dingo« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 15. Dezember 2019, 13:52

Der Bundesrat muss noch zustimmen, aber der Entwurf kam vom Bundesrat mit den 0,5 Joul.


Jo mit dem Zusammenschließen bringt ja eh nichts.
"Betrifft uns eh nicht "
"Kann man nichts machen "
Werden 80% der Leute sagen.

Ich frage mich wie das mit den ganzen Kids ablaufen wird. Wenn die Illegal spielen oder der Nachbar was interessantes im Garten sieht.

Ich freue mich auf die kommenden Jahre. :wallbash:

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 29. September 2009

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 15. Dezember 2019, 15:55

Oh Mann, 0,5J Vollautomaten werden illegal?
Kann ich meine G18C auf semi only umbauen?

Pain is just a French word for bread

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 26. September 2013

  • Private Nachricht senden

58

Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:06

Kann ich meine G18C auf semi only umbauen?
Bräuchte sie dann nicht auch noch ein F?

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 29. September 2009

  • Private Nachricht senden

59

Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:08

Kann ich meine G18C auf semi only umbauen?
Bräuchte sie dann nicht auch noch ein F?

Wenn, dann müsste sie aber auch wieder ü0,5J haben, oder?
Hahaha, das wird ein Spaß :facepalm:

Pain is just a French word for bread

Beiträge: 639

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

60

Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:09

Interessant, dass das ganze im ASVz noch keine Beachtung findet. Da gibt es ja am meisten Kiddies.

Ähnliche Themen