You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 626

Date of registration: May 5th 2012

  • Send private message

61

Thursday, April 20th 2017, 12:54pm

Bin mal gespannt ob dann vielleicht in 1-2 Jahren ein GBBR von GHK auf LCT Basis kommt.

  • "[SRL] Addi" is male

Posts: 116

Date of registration: Jan 12th 2011

Location: Lübbenau

  • Send private message

62

Thursday, April 20th 2017, 7:55pm


Das Wichtigste: Keine Stahlmagazine! :thumbup: Magazine


Wie jetzt? Keine Stahlmagazine? Das ist hoffentlich ein Tippfehler. ^^
Sieht mir auf dem Bild nämlich auch nicht nach Kunststoff aus. :8o:

Posts: 2,293

Date of registration: Jun 4th 2008

  • Send private message

63

Thursday, April 20th 2017, 8:15pm

Sind Mags mit Aluminiumhülle, erkennt man daran dass sie nochmal querkant geriffelt sind.
Gab es bisher nur von KingArms, und die sind kaum zu bekommen.
http://www.militariaandmore.de/6-Stueck-…neu-ungebraucht
http://www.militariaandmore.de/3-Stk-Org…hrung-gebraucht

  • "Volgin" is male

Posts: 566

Date of registration: Nov 9th 2010

Location: am Bodensee

  • Send private message

64

Friday, April 21st 2017, 9:45am

Danke Phantom. Besser hätte ich es auch nicht erklären können.
Es werden von der Bundeswehr und den meisten anderen G3-Nutzern nur Alu-Mags verwendet.
Als AS-Mags findet man aber nur noch die uralten Stahlmags. Wie erwähnt, hatte KingArms mal Alu-Mags hergestellt, aber die Produktion eingestellt.
Es besteht momentan nur die Möglichkeit, Innerreien eines AS-Mags in die Hülle eines Alu-Mags zu verbauen.

€: Paar kleine Updates! Siehe Bilder!
Volgin has attached the following files:
  • LC3.jpg (78.18 kB - 46 times downloaded - latest: Oct 15th 2017, 8:26pm)
  • LC3-2.jpg (74.68 kB - 34 times downloaded - latest: Jul 12th 2017, 11:22am)

This post has been edited 2 times, last edit by "Volgin" (Apr 26th 2017, 12:14am)


  • "Molsen" is male

Posts: 147

Date of registration: Jul 16th 2014

  • Send private message

65

Wednesday, April 26th 2017, 3:14pm

Wurde schon einmal etwas in Richtung Preis erwähnt?

  • "Volgin" is male

Posts: 566

Date of registration: Nov 9th 2010

Location: am Bodensee

  • Send private message

66

Wednesday, April 26th 2017, 3:55pm

Zitat Sniper-AS auf Facebook:
Das steht noch nicht fest. Wir werden jedoch versuchen den Waffe preislich an die AK Serie anzugleichen.

  • "Molsen" is male

Posts: 147

Date of registration: Jul 16th 2014

  • Send private message

67

Wednesday, April 26th 2017, 4:26pm

Merci :D Dann stelle ich mich mal mental auf 450€ ein.

  • "[SRL] Addi" is male

Posts: 116

Date of registration: Jan 12th 2011

Location: Lübbenau

  • Send private message

68

Thursday, April 27th 2017, 8:57am

Ich glaube auch, dass so 390 bis 450 Euro durchaus realistisch sein könnten.
[SRL] Addi has attached the following files:

  • "Volgin" is male

Posts: 566

Date of registration: Nov 9th 2010

Location: am Bodensee

  • Send private message

69

Friday, May 12th 2017, 2:21pm

Es gibt wieder Updates! Und ich freu mich drauf :huch:

€:

Quoted


Zitat Sniper:
Aktuell sollen die Muster für Tests sowie Verbesserungsvorschläge ende Mai bei uns eintreffen und werden im Anschluss der PTB angezeigt. Gegen Anfang / Mitte Q3 ist der Release in Deutschland geplant.
Volgin has attached the following files:
  • LCT G3 1.jpg (72.39 kB - 115 times downloaded - latest: Jul 12th 2017, 11:25am)
  • LCT G3 3.jpg (63.36 kB - 100 times downloaded - latest: Jul 12th 2017, 11:25am)
  • LCTR G3 2.jpg (60.43 kB - 94 times downloaded - latest: Jul 12th 2017, 11:25am)

This post has been edited 1 times, last edit by "Volgin" (May 12th 2017, 2:27pm)


  • "[SRL] Addi" is male

Posts: 116

Date of registration: Jan 12th 2011

Location: Lübbenau

  • Send private message

70

Friday, May 12th 2017, 8:37pm

Habs auch eben auf Facebook gesehen.
Traumhaft. :)

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

71

Sunday, May 14th 2017, 2:59pm

Ein PKP Petscheneg :sabber:

Scheint sehr weit fortgeschritten; mal sehen, wann die Ersten bei den Händlern auftauchen.
Truck
Fonald
Dump

Posts: 2,293

Date of registration: Jun 4th 2008

  • Send private message

72

Sunday, May 14th 2017, 3:28pm

Würde mich mal interessieren ob die ganzen Russenscopes auf dem Plakat nur Zierde sind oder ob LCT da wirklich ins Geschäft mit einsteigen will.
Wenn letzteres wäre ein anständiger Fero Nachbau vermutlich die nächste Baustelle.

Saito

ehemals dan berkson

Posts: 590

Date of registration: Sep 12th 2010

  • Send private message

73

Sunday, May 14th 2017, 3:36pm

Uff .. mal auf den Preis warten. Ich tippe ja auf 1500-1600€ (siehe M60).

Da würde ich dann wohl eher zur Raptor PKP greifen.

"Schaumermal".
---> <---

Posts: 626

Date of registration: May 5th 2012

  • Send private message

74

Sunday, May 14th 2017, 3:37pm

Bei LCT gibt's wenigstens mal was neues... Bei den anderen Herstellern gibt's gefühlt seid ewigkeiten nix neues...

Bulldoxx

Rentner

  • "Bulldoxx" is male

Posts: 3,945

Date of registration: May 20th 2007

Location: Palatina

  • Send private message

75

Sunday, May 14th 2017, 3:54pm

Bin ziemlich sicher, daß die Optiken nur Deko (als optionale, passend Teile) sind...guckt man genau hin, sind die farblich auch ein wenig ausgeblendet.
Gleich noch so eine Vielfalt von solchen Exoten; für mich (zumindest kurzfristig) eher unwahrscheinlich.
@Saito: Gibt es zur Raptor denn schon einen anvisierten Preis? Bei der LCT vermute ich mal ähnliches Level wie die RPD, also nach letztem Stand hierzulande rund 1200 Schleifen. Gut möglich, daß sogar noch einen kleinen Ticken darunter.
Truck
Fonald
Dump

This post has been edited 2 times, last edit by "Bulldoxx" (May 14th 2017, 4:58pm)


Posts: 465

Date of registration: Feb 3rd 2010

Location: Nimmerland

  • Send private message

76

Sunday, May 14th 2017, 6:33pm

Die Sidemount macht mich ja schon an. Wäre nen Kaufgrund, die Raptor PKP hat leider keine.

Saito

ehemals dan berkson

Posts: 590

Date of registration: Sep 12th 2010

  • Send private message

77

Sunday, May 14th 2017, 7:52pm

Zu der Raptor weiß man noch gaaaaaaaarnichts. Es existieren ein paar Videos von der IWA am Stand von Classic Army. Das wars - ich finde nicht mal eine Seite des Herstellers und sonstige Informationen.
Da das Teil aber wohl "nur" ein neues Frontset sein soll, und der Rest als Basis die A&K PKM hat sollte sich der Preis in Grenzen halten - denke/hoffe ich.

Release - laut Video - sollte sogar schon Mai 2017 sein. Ein Interviewführender hat sogar nochmal nachgeharkt, weil er das nicht glauben konnte. Naja. Schaut mal auf den Kalender.

Ich denke allerdings, dass die 1,5k wohl eher hinkommen werden. Wenn man bedenkt, dass das alles Stahl sein wird und die Größe ähnlich der M60 ist (RPD ist ja schon etwas kleiner / leichter). Auch wenn man sich den Markt so anschaut: da gibt es doch auf Facebook den einen Typen der ein selbstgefrästes Frontset aus Stahl (1a Arbeit) für die A&K PKM verkauft. Kostenpunkt waren glaube ich 900$ - alleine dafür. Klar, Stückmenge in Relation zu den stehenden Kosten etc ... Aber ihr wisst worauf ich hinaus will ;).
---> <---

This post has been edited 1 times, last edit by "Saito" (May 14th 2017, 8:02pm)


  • "Volgin" is male

Posts: 566

Date of registration: Nov 9th 2010

Location: am Bodensee

  • Send private message

78

Tuesday, May 23rd 2017, 5:52pm

LCT G3 on Tour Richtung Sniper zum Testen und für die PTB-Abnahme

€ 31.05.2017: Bilder von LCT G3-Serie

This post has been edited 1 times, last edit by "Volgin" (May 31st 2017, 2:18pm)


Similar threads