You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 6millimeter.info - the player's choice. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, September 4th 2011, 6:05pm

Krylon Camouflage Spray Paint

Krylon Camouflage Spray Paint



Der wohl bekannteste Sprühlack in den Bereichen Militär, Jagd und natürlich Airsoft...
Krylon Camouflage wurde entwickelt um Waffen und Ausrüstung an verschiedene Einsatzgebiete/Umgebungen anpassen zu können.
Die Möglichkeiten sind so gut wie unbegrenzt, von Metall über Plastik, Holz und Glas bis hin zu Textilien kann alles "krylonisiert" werden.
Mit verschiedenen Farben und Hilfsmitteln wie selbstgemachten Schablonen, Netzen, oder einfach aufgelegten Blättern und Gräsern lassen sich kinderleicht richtige Tarnmuster mit großer Wirkung erschaffen.
Im Handel zu kaufen gibt es Krylon Camouflage in Deutschland leider garnicht oder nur sehr überteuert.
Wer von relativ hohen Versandkosten nicht abgeschreckt ist oder mit mehreren bestellt um sich die Kosten zu teilen,
kann die Dosen beispielsweise aus England bestellen. Ich habe meine bei www.patrolbase.co.uk zum Stückpreis von umgerechnet ca. 7,50€ gekauft.

Die Dosen sind erhältlich in den Farben Sand, Khaki, Grün, Oliv, Braun und Schwarz.
Mit einer Dose (311g, vergleichbar mit 400ml Sprühdosen) bekommt man etwas mehr als 2m² deckend lackiert.
Der Lack trocknet innerhalb von 15 Minuten oder weniger und ist nach ca. 1 Stunde "einsatzbereit"...
Im Umgang sind die selben Regeln wie bei anderen Sprühdosen zu beachten, in mehreren dünnen Schichten Sprühen und nicht zu nah rangehen.
Vor dem Gebrauch gut schütteln und anschließend als Test einmal kurz in die Luft sprühen ob Farbe kommt.
Der Sprühkopf ist einfach konstruiert und gut zu handhaben, der Farbausstoß lässt sich durch unterschiedlich starkes Aufdrücken steuern.
Damit er nicht verstopft sollte die Dose nach dem Gebrauch auf den Kopf gedreht und gesprüht werden bis keine Farbe mehr kommt.




Farbvergleich:

Sand, Khaki, Oliv, Braun


Anwendungsbeispiele:

Sand und Braun auf G36


Sand auf Flecktarn Cordura Stoff, schon etwas abgenutzt





Hier fehlt noch was? Anregungen gerne per PN!
DIE DUNKLE SEITE
Keep calm and hate on!

This post has been edited 4 times, last edit by "writer" (Sep 4th 2011, 6:07pm)


Quoteniraner

ehemals BBSK

  • "Quoteniraner" is male

Posts: 614

Date of registration: Jan 24th 2009

Location: Papierdeutsch

  • Send private message

2

Sunday, September 4th 2011, 6:28pm

Wie stehts mit der wieder Entfernbarkeit? :)
DIE DUNKLE SEITE Wir sind eigentlich ein Kegelclub! .... und schuldig des Mordes am Battle Display Bereich

3

Sunday, September 4th 2011, 6:45pm

Das hängt ganz vom Untergrund ab, bei glattem Metall zum Beispiel lässt sich der Lack sehr leicht und gründlich mit ein bisschen Chemie in Forum von Nitroverdünnung o.Ä. entfernen.
Bei Plastik wird es schon komplizierter, da würde ich pers. von so einer Verdünnung eher abraten weil sie das Material aufweichen, verfärben und sogar verformen kann!
Für Stoff gibt es soweit ich weiß keine Alternativlösung abgesehen von der guten alten Waschmaschiene, der Lack scheuert sich mit der Zeit einfach nach und nach ab...
DIE DUNKLE SEITE
Keep calm and hate on!

  • "janni3" is male

Posts: 487

Date of registration: Sep 28th 2009

Location: Leopoldshöhe

  • Send private message

4

Sunday, September 4th 2011, 7:15pm

Bei Stoff hilft auch vorsichtiges abbürten mit eine Drahtbürste.

  • "Skirmit" is male

Posts: 2,054

Date of registration: Jun 19th 2010

  • Send private message

5

Sunday, September 4th 2011, 7:40pm

Soweit ich weiß ist Krylon in Deutschland nicht erhältlich weil es einen zu hohen Bleianteil hat. Damit wäre es dann hier nicht zugelassen.
Ich benütze EC-Paint und bin damit an sich ganz zufrieden. Ist ebenfalls IRR und geht auch wieder ab.
Wenn jemand zu deinem Tipi kommt und um Hilfe bittet, dann schicke ihn ja nicht weg. Sein Schatten könnte bei dir bleiben
-indianisch-

Russel

ohne Geschmack

  • "Russel" is male

Posts: 1,778

Date of registration: May 27th 2007

Location: Berlin

  • Send private message

6

Sunday, September 4th 2011, 7:56pm

Dagegen spräche, dasses es durchaus Shops gab, die Krylon verkauften. Frag mich aber nicht nach den Namen.
Airsoft ist scheiße.

  • "Skirmit" is male

Posts: 2,054

Date of registration: Jun 19th 2010

  • Send private message

7

Sunday, September 4th 2011, 8:02pm

Aber nur in extrem kleinem Rahmen... Niemand hat das hier in D so wirklich...
Wenn jemand zu deinem Tipi kommt und um Hilfe bittet, dann schicke ihn ja nicht weg. Sein Schatten könnte bei dir bleiben
-indianisch-

8

Monday, September 5th 2011, 9:09am

Aja, dann schau doch mal auf wiadmansworld.de!!

  • "Skirmit" is male

Posts: 2,054

Date of registration: Jun 19th 2010

  • Send private message

9

Monday, September 5th 2011, 10:13pm

Ich sag ja, in kleinem Rahmen.
Von den großen Läden wie ASMC, Recon etc. oder gar Farbengeschäften die sowas führen kommt da nix.
Und beim wilden Mann ist das auch dauernd alle.
Wenn jemand zu deinem Tipi kommt und um Hilfe bittet, dann schicke ihn ja nicht weg. Sein Schatten könnte bei dir bleiben
-indianisch-

  • "Lil CRAZY" is male

Posts: 373

Date of registration: Mar 3rd 2010

Location: HESSEN

  • Send private message

10

Monday, October 31st 2011, 1:06pm

Auch wenn das Thema schon etwas älter ist, aber wie sieht es mit der Einfuhr von KRYLON-Spraydosen in D aus - weiß da jemand bescheid?
Hatte eben auch beim Informations- und Wissensmanagement Zoll (in DD) angerufen, aber die haben heute Feiertag...
Ich meine in Hinsicht auf Gefahrgut etc.

This post has been edited 1 times, last edit by "Lil CRAZY" (Oct 31st 2011, 1:07pm)


Benjamin_Willard

Administrator & Grillmeister

  • "Benjamin_Willard" is male

Posts: 5,691

Date of registration: Apr 24th 2007

Location: Oberbayern

  • Send private message

11

Monday, October 31st 2011, 1:14pm

Flugzeugtransport müsste auf jeden Fall ein Problem sein, auch per Paketdienst.
Ein Paradies ist da, wo einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt Brandner Kasper

  • "Lil CRAZY" is male

Posts: 373

Date of registration: Mar 3rd 2010

Location: HESSEN

  • Send private message

12

Monday, October 31st 2011, 2:41pm

F**K, aber das dachte ich mir schon fast...

Weiß jemand vielleicht, wo man Krylon Camouflage herbekommt?
Bei dem angegebenen Shop gibt es nur SCHWARZ und BRAUN...

This post has been edited 1 times, last edit by "Lil CRAZY" (Oct 31st 2011, 2:42pm)


13

Monday, October 31st 2011, 2:53pm

Also bei patrolbase.uk scheint es noch alles Farben zu geben! Einziger Nachteil is, dass du eine Versadnpauschale für bis zu 10 oder 12 Dosen zahlst aber es werden sich sicher Abnehmer für die "Überflüssigen" Dosen finden! ;)

Benjamin_Willard

Administrator & Grillmeister

  • "Benjamin_Willard" is male

Posts: 5,691

Date of registration: Apr 24th 2007

Location: Oberbayern

  • Send private message

14

Monday, October 31st 2011, 3:19pm

Quoted

Original von Charlie_Echo
Also bei patrolbase.uk scheint es noch alles Farben zu geben)


Und ich hab grad so auf Medium Brown gehofft, aber wie befürchtet doch nicht mehr alle Farben verfügbar.
Ein Paradies ist da, wo einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt Brandner Kasper

  • "Lil CRAZY" is male

Posts: 373

Date of registration: Mar 3rd 2010

Location: HESSEN

  • Send private message

15

Monday, October 31st 2011, 4:23pm

Aber da halt auch aus UK - wo wir wieder bei dem Versand wären...
Der Versand ist mir eigentlich 2rangig und wenn ich mehrere Dosen nehmen MUSS, werden sich bestimmt noch einige Mitkäufer finden.
Ich schreib die Jungs patrolbase mal an, wie sie es mit dem Versand nach GER handhaben bzw.schon mal Krylon wegen der deutschen Einfuhrbestimmungen retour gekommen ist...

Benjamin_Willard

Administrator & Grillmeister

  • "Benjamin_Willard" is male

Posts: 5,691

Date of registration: Apr 24th 2007

Location: Oberbayern

  • Send private message

16

Monday, October 31st 2011, 4:41pm

Aus GB sollte es da kein Problem geben. Meines Wissens nach haben schon einige bei dem Shop bestellt.
Ein Paradies ist da, wo einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt Brandner Kasper

17

Monday, October 31st 2011, 4:42pm

Also ich hab schon 2x dorten bestellt und das war nie ein Problem...bestellt, gezahlt und nach 1 Woche war das Zeug da! 20Pounds hab ich Versand für 10 Dosen gezahlt!

  • "Promondeo" is male

Posts: 49

Date of registration: Aug 18th 2011

  • Send private message

18

Tuesday, November 1st 2011, 6:58pm

Krylon Farbe

Was nimmt man denn für eine Farbe für UCP bzw. foliage green oder gibts die Farbe?

Schöne Grüße

Promondeo

19

Wednesday, November 2nd 2011, 12:40pm

Naja, also 1Sek googlen hätte geholfen:

Krylonfarben

...musst dir wohl selbst einen Farbton "zammischen".

  • "Promondeo" is male

Posts: 49

Date of registration: Aug 18th 2011

  • Send private message

20

Thursday, November 3rd 2011, 8:31am

Quoted

Original von Charlie_Echo
Naja, also 1Sek googlen hätte geholfen:

Krylonfarben

...musst dir wohl selbst einen Farbton "zammischen".




Oh danke Charlie, aber so schlau war ich auch schon! Es muss die Farbe schon fix und fertig geben; foliage green hab ich halt nicht gefunden. Hab die Info von einem Spieler der Old ironsides, mehr war aber nicht zu erfahren. Naja...

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests