Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 6millimeter.info - the player's choice. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »R34P3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Februar 2018, 10:37

Review: G&G TR16 MBR 308 WH - G2H Gearbox - SAEG



Moin Leute,

Heute haben wir die schöne G&G TR16 MBR 308 WH mit der innovativen G2H Gearbox für euch im Review.
Die Airsoft überzeugt im Test mit einer herausragenden Verarbeitung/Passgenauigkeit, soliden und Moderne Internals mit EFCU/ETU sowie einem verbautem Mosfet.
Auch das Feature des Magazin-Indikators ist zwar spielerei, gefällt aber. Linksschützen freuen sich über eine komplett beidseitige Bedienung und das sehr dumpfe Klangbild rundet das Paket ab.
Negativ muss man leider die HopUp-Leistung out of the box ansprechen wodurch gerade bei schwäreren BBs die Reichweite auf der Strecke bleibt und das verbaute Mosfet hätte man in das Gehäuse integrieren könne da es in der Buffertube leider etwas störend ist und man somit nur mittelgroße LiPos rein bekommt.

----

00:56 - Lieferumfang/Unboxing
02:40 - Technische-Daten
04:43 - Chono 0,20 und 0,30g
06:31 - Schusstest
07:02 - Allgemeines, Akkuwechsel, Klang
11:19 - Magazin
15:14 - Verarbeitung und Materialien
20:51 - Bedienelemente
22:49 - Visierung
23:53 - Markings
25:00 - HopUp
25:57 - Infos zur Demontage
28:37 - Internals G2H Gearbox, EFCU, Mosfet
44:20 - Feuerwahlhebel richtig montieren
46:03 - Internals HopUp, Bucking und Lauf
49:00 - Fazit

----

LG Frank

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Februar 2018, 11:52

Ich kann mir das Video gerade nicht anschauen, hat das Teil nen Boltstop?

  • »R34P3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Februar 2018, 12:53

Ich kann mir das Video gerade nicht anschauen, hat das Teil nen Boltstop?
Ja...

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Februar 2018, 14:23

Hab das Video (noch) nicht gesehen, aber stellvertretend für alle deiner Videos über die ich bisher gestolpert bin will ich hier mal ein Lob aussprechen.
Die Videos sind anständig produziert, du trägst gut vor und man merkt dir dein technisches Know-how an.

  • »c. olivera« ist weiblich

Beiträge: 3 743

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Wohnort: wiedermal Read Only

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:33

und nicht zu vergessen,du siehst aus wie der junge Christopher Walken :biggrin:
Nothing runs like a Deere

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Februar 2018, 21:20

Gefällt mir gut. Hoffentlich kommt von G&G auch noch eine normale M4A1 mit der Technik.

  • »R34P3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Februar 2018, 00:02

@Hugo89: G&G TR16 556WH <-- Meinst du sowas mit normaler M4 oder eher klassisch ?

@Olivera: :P

@Phantom: Vielen Dank, leider nicht ganz perfekt... gibt immer wieder Punkte die einem erst danach in den Kopf kommen oder wo man drauf hingewiesen wird.

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Februar 2018, 05:50

Klassisch ;)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher